Feed abonnieren

Thema Eurowings

Die Lufthansa Group will die Marke Eurowings zum drittgrößten Billiganbieter Europas aufbauen. Neben der österreichischen Eurowings Europe und der deutschen Eurowings fliegen auch andere Airlines für die Billigplattform.

  1. Seite 7 von 33
  2. "WDR": Eurowings-Ausfälle beschäftigen Gerichte

    Kurzmeldung Rund ein Drittel der Zivilfälle, die das Kölner Amtsgericht beschäftigen, "sind Fluggastsachen", zitiert der "WDR" einen Sprecher der Kammer. Das Unternehmen beziehe dazu keine Stellung. Wegen der Verspätungsprobleme hat die Lufthansa-Tochter jüngst das Programm "Fix it" gestartet.

    Vom 11.07.2018
  3. Ein Airbus A319 der Eurowings.

    Reisebüros: Weniger Änderungen bei Eurowings

    Zufall oder ein Erfolg der Proteste? Seit Anfang Juli gibt es bei Eurowings weniger Unregelmäßigkeiten, berichten Reisebüros. Nächste Woche trifft sich die Airline mit dem Deutschen Reiseverband.

    Vom 11.07.2018
  1. Flugzeuge von Lufthansa und Swiss am Airport Frankfurt.

    Lufthansa mit bestem Halbjahresergebnis

    Alle Lufthansa-Airlines haben im Juni mehr Passagiere befördert und ihre Auslastungen gesteigert. Insgesamt hat der Konzern damit sein bestes Halbjahresergebnis erzielt. Die Zahlen im Detail.

    Vom 10.07.2018
  2. Francesco Sciortino.

    LGW bekommt neue Spitze

    Die bisherigen Geschäftsführer der LGW, Felix Genze und Peter Knecht, verlassen die Airline. Ab 1. August sind Francesco Sciortino und Michael Knoth stattdessen verantwortlich. Beide haben andere Jobs innerhalb der Eurowings Group und sollen diese auch behalten.

    Vom 09.07.2018
  3. Maschine von Eurowings.

    Brussels und Eurowings stecken Bereiche ab

    Der Lufthansa-Zukauf Brussels Airlines soll in die Kranich-Low-Cost-Plattform Eurowings integriert werden - lange war offen, wie das passieren soll. Nun scheint Carrier-Chef Dirks eine Antwort zu haben.

    Vom 09.07.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. A330 von Air Europa.

    Air Europa bedient kurzzeitig Eurowings-Langstrecke

    Kurzmeldung Air Europa wird für Eurowings im Juli zwei Wochen lang Langstreckenverbindungen ab Köln/Bonn und München fliegen. Dabei geht es laut einer Sprecherin vorwiegend um Karibik-Routen. Der vorübergehende Einsatz sei notwendig, weil sich die Wartung einer anderen Maschine verzögere und so der Sun-Express-Jet, der sonst die Ziele anfliegt, erst später zum Check könne.

    Vom 05.07.2018
  6. Piloten von Eurowings im Cockpit.

    LGW-Piloten pochen auf Schlichter

    Tarifverhandlungen fürs Cockpit der Eurowings-Airline LGW: Die Situation scheint festgefahren, die Piloten wollen einen Schlichter einsetzen. Dabei scheint man sich bei der Bezahlung einig zu sein.

    Vom 05.07.2018
  7. Eine A330 von Sun Express Deutschland fliegt für Eurowings auf der Langstrecke.

    Eurowings stellt Karibik-Langstrecke auf Vollcharter um

    Kurzmeldung Eurowings wird im Winter nach Puerto Plata im Vollcharter fliegen. Wie eine Sprecherin gegenüber airliners.de sagte, werden die Flüge von Düsseldorf aus starten. Aktuell fliegt Eurowings Puerto Plata von München aus an.

    Vom 02.07.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Ein Passagier steht am Schalter der Eurowings.

    Reisebüros wollen Rechnungen an Eurowings schicken

    Gegen die Flugänderungen und Streichungen bei Eurowings protestieren 150 Reisebüros. Eine Antwort haben sie nach eigenen Angaben nicht erhalten - nun wollen sie ihre Mehrarbeit in Rechnung stellen.

    Vom 29.06.2018
  10. Michael O'Leary

    Ryanair will ab Düsseldorf innerdeutsch fliegen

    Eben erst mit Mallorca-Flügen am Airport Düsseldorf eingestiegen, plant Ryanair dort offenbar schon den Ausbau: Die Iren wollen auch innerdeutsche Flüge anbieten - konkret geht es um eine ehemalige Air-Berlin-Route.

    Vom 28.06.2018
  11. Tarifvertrag für Eurowings Europe ausformuliert

    Kurzmeldung Der Kollektivvertrag für die österreichische Eurowings Europe ist ausformuliert. Wie airliners.de aus Unternehmenskreise erfuhr, ist der Text nun in der juristischen Prüfung und soll Mitte Juli unterschrieben werden. Die Vereinbarung umfasst allerdings nur die österreichischen Basen und nicht die Eurowings-Europe-Standorte Palma de Mallorca und München.

    Vom 28.06.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Frank Bauer wird Nachfolger von Jörg Beißel als Eurowings-Finanzchef.

    Eurowings bekommt neuen Finanzchef

    Kurzmeldung Frank Bauer wird neuer Eurowings-Finanzchef, das gab der Low-Cost-Carrier bekannt. Aktuell leitet Bauer den Bereich Corporate Internal Audit bei der Lufthansa Group. Der bisherige Finanzchef Jörg Beißel wird neuer Lufhansa-Chef für den Bereich Konzern-Controlling. Beide treten ihre neue Position zum 1. September an.

    Vom 27.06.2018
  14. Langstreckenflugzeuge von Eurowings.

    "Noch viel Fantasie" für Eurowings-Langstrecke

    Überblick Lufthansa-Chef Spohr hat für die Langstrecke der Billigtochter Eurowings "noch viel Fantasie". Zahlen zeigen: Von Flugplan zu Flugplan ist sie gewachsen. Das heizt Spekulationen an.

    Vom 25.06.2018
  15. Flugzeuge von Eurowings auf dem Vorfeld.

    Reisebüros protestieren gegen Eurowings-Ausfälle

    Der unregelmäßige Flugbetrieb bei Eurowings nervt nicht nur Passagiere - auch Reisebüros ärgern sich über die Mehrarbeit durch Flugplanänderungen. Jetzt fordern rund 130 Büros von der Airline eine finanzielle Entschädigung.

    Vom 22.06.2018
  16. Thorsten Dirks.

    Eurowings-Chef Dirks entschuldigt sich

    In einem Rundschreiben bezieht Eurowings-Chef Dirks Stellung zu den Verspätungen und Ausfällen der vergangenen Wochen. Aber Verantwortung sieht er nicht nur bei Wetter und Flugsicherung.

    Vom 22.06.2018
  17. Exklusiv Ein A320 der Eurowings.

    LGW diskutiert Airbus-Ausflottung

    Die Eurowings-Airline LGW will nach airliners.de-Informationen bis zum kommenden Frühjahr die Airbus-Jets aus der Flotte verbannen. Sie sollen zu anderen Flugbetrieben der Lufthansa-Billigplattform gehen.

    Vom 22.06.2018
  18. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Bei Eurowings wüten die Blitze

    Die Born-Ansage (88) "Kafka-Travel", Gysi-Gate und überall Blitze: Lufthansas Billigtochter Eurowings kämpft mit gravierenden Problemen, meint Karl Born und hat Fragen an Carrier-Chef Dirks.

    Vom 21.06.2018
Seite: