Feed abonnieren

Thema Eurowings

Die Lufthansa Group will die Marke Eurowings zum drittgrößten Billiganbieter Europas aufbauen. Neben der österreichischen Eurowings Europe und der deutschen Eurowings fliegen auch andere Airlines für die Billigplattform.

  1. Seite 2 von 35
  2. Cockpitsimulator eines Airbus A330-200

    Hier führen die Airlines Piloten-Trainings durch

    Überblick Alle Fluggesellschaften müssen regelmäßig ihre Piloten trainieren - mit echten Landetrainings oder im Simulator. Wo im deutschsprachigen Raum die Fullflight-Simulatoren stehen, zeigt airliners.de in dieser Übersicht.

    Vom 13.02.2019
  1. A319 von Eurowings in Köln/Bonn.

    Eurowings schrumpft in Köln

    Der Abzug der Langstrecke macht sich bemerkbar: Eurowings schrumpft in Köln laut DLR um über zwölf Prozent. Auch in Berlin-Tegel nimmt die Zahl der Flüge deutlich ab. Das hat Auswirkungen auf den Bundesdurchschnitt.

    Vom 12.02.2019
  2. Die A330-Langstreckenflotte der Eurowings.

    Eurowings vereinheitlicht Langstreckenflotte

    Nur noch A330 statt A340: Eurowings baut ihre Flotte für die Langstrecke um. Sie soll komplett harmonisiert werden - doch da gibt es speziell für USA-Routen Einschränkungen.

    Vom 08.02.2019
  3. Exklusiv Germania hatte in Hamburg-Finkenwerder einen Airbus A319 für den Airbus-Werks-Shuttle stationiert.

    Airbus findet kurzfristige Lösung für Werks-Shuttle

    Von der Einstellung des Germania-Flugbetriebs sind auch die Flüge für Airbus zwischen den Werken in Hamburg und Toulouse betroffen. Der Flugzeugbauer präsentiert nun eine kurzfristige Lösung.

    Vom 06.02.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugbegleiterin von Eurowings.

    Schreiben: Eurowings prüft LGW-Zukunft

    Eurowings diskutiert laut des LGW-Chefs über die Zukunft der ehemaligen Air-Berlin-Tochter. Auch ein Eigentümerwechsel ist im Gespräch. Gerüchte, wonach WDL die Airline übernimmt, weist Zeitfracht indes zurück.

    Vom 31.01.2019
  6. Exklusiv A330-Maschine von Eurowings.

    Eurowings reduziert München-Langstrecke

    Nur noch sechs Ziele im Sommer: Eurowings fährt das Langstreckenangebot in München herunter. Auch sind weiter nur zwei A330-Jets im Süden eingeplant. Ab Mai sind die Interkontinental-Strecken gar nicht mehr buchbar. Die Airline teilt mit, die Situation neu zu bewerten.

    Vom 30.01.2019
  7. Usedom bekommt Dortmund-Verbindung

    Kurzmeldung Eurowings wird im kommenden Sommer die Route zwischen Dortmund und Usedom aufnehmen. Laut Mitteilung wird die Charter-Verbindung im Auftrag der Hoteliers zwischen dem 4. Mai und 26. Oktober immer samstags geflogen.

    Vom 29.01.2019
  8. Anzeige schalten »
  9. A320 von Eurowings.

    Eurowings fliegt von Mallorca nach Zürich

    Kurzmeldung Eurowings Europe nimmt im Sommer 2019 eine Verbindung von Mallorca nach Zürich auf. Laut Flugplandaten werden ab 1. April vier Flüge pro Woche mit einem Airbus A320 durchgeführt.

    Vom 29.01.2019
  10. Christina Förster.

    Brussels diskutiert Zukunft der eigenen Marke

    Brussels-Chefin Christina Förster stellt ein mögliches Ende der Marke Brussels Airlines auf Europa-Flügen in Aussicht. Ob das auch für die eigene Langstrecke gelte, ist ungewiss.

    Vom 23.01.2019
  11. Erneuter Passagierbestwert am Airport Wien

    2018 nutzten über 27 Millionen Passagiere den Flughafen Wien. Wachstumstreiber waren vorrangig Low-Cost-Airlines. 2019 will der Airport den nächsten Rekord knacken.

    Vom 22.01.2019
  12. A320 von Eurowings.

    Eurowings verschiebt innerdeutsche Kräfte

    Eurowings nimmt mit Berlin-München die vierte innerdeutsche Strecke parallel zur Lufthansa auf - und verschiebt damit das Machtgefüge im Deutschlandverkehr. Ganz vorn immer noch Berlin-Frankfurt; doch der Abstand zu Platz zwei schmilzt.

    Vom 21.01.2019
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Der Flughafen Düsseldorf aus der Luft.

    Verkehrszahlen: Düsseldorf 2018 zweigeteilt

    Der Flughafen Düsseldorf liegt mit rund 24,3 Millionen abgefertigten Passagieren leicht unter dem Niveau des Rekordjahres 2017. Besonders die Air-Berlin-Pleite wirkt am größten NRW-Airport nach.

    Vom 17.01.2019
  15. Die sechs interessantesten europäischen Billigflieger (von oben links): Norwegian, Wizz Air, Ryanair, Easyjet, Transavia und Eurowings.

    So entwickelten sich Europas Billigflieger 2018

    Überblick Jahreszahlen der wichtigsten Low-Coster Europas: Nicht nur Ryanair und Easyjet befördern mehr Passagiere, beim Wachstum unterscheiden sich alle stark - Wizz Air eilt voran, Transavia bleibt hinten und Eurowings überholt Norwegian.

    Vom 17.01.2019
  16. Ein Airbus A321 der Lufthansa mit einer startenden Air-France-Maschine im Hintergrund.

    Lufthansa-Konzern verteidigt Europas Spitze

    Analyse Verkehrszahlen: Im abgelaufenen Jahr knackten die Lufthansa Group, IAG und Air France/KLM die 100-Millionen-Passagiergrenze. Der Kranich bleibt knapp an der Spitze - dicht gefolgt von der Billigkonkurrenz aus Irland.

    Vom 15.01.2019
Seite: