Feed abonnieren

Thema Europa

  1. Seite 9 von 496
  2. Ein Flugzeug startet in den Abendhimmel, der von der untergehenden Sonne eingefärbt wird.

    EU hebt Flugverbot für philippinische Airlines auf

    Die EU hat das Flugverbot für alle philippinischen Airlines aufgehoben. Nach einer fünfjährigen Sperre dürfen sie wieder im europäischen Luftraum fliegen, teilte die EU in Brüssel mit. Auf der aktuellen "schwarzen Liste" der EU stehen mehr als 200 Fluggesellschaften.

    Vom 26.06.2015
  3. Pressevertreter filmen und fotografieren Teile der über der Ukraine abgestürzten Maschine.

    Niederlande und Malaysia für UN-Tribunal zu MH17-Absturz

    Nach dem mutmaßlichen Abschuss eines Flugzeugs der Malaysia Airlines (Flug MH17) über der Ukraine sollen die dafür Verantwortlichen vor ein UN-Tribunal gestellt werden. Das fordern nicht nur die Niederlande und Malaysia.

    Vom 25.06.2015
  1. Taxi Parisien (Foto: GillyBerlin / CC-BY 2.0)

    Taxifahrer blockieren Pariser Flughafen Charles de Gaulle

    Kurzmeldung Französische Taxifahrer haben eine Blockade des Pariser Flughafens Charles de Gaulle gestartet. Am frühen Morgen waren bereits die Zufahrten zu den Terminals 2D, 2E und 2F versperrt, wie Mitarbeiter des Flughafens bestätigten. Die Taxifahrer protestieren gegen den umstrittenen Fahrdienstanbieter Uber aus den USA. Um den Flughafen herum kam es zu erhebliche Störungen im Straßenverkehr.

    Vom 25.06.2015
  2. Boeing 787 "Dreamliner" der LOT Polish Airlines.

    LOT Polish Airlines expandiert am Heimat-Hub

    Kurzmeldung LOT Polish Airlines baut das Drehkreuz Warschau weiter aus. Sie will im kommenden Jahr vom Flughafen in der polnischen Haupstadt auch Tokio, Seoul und Bangkok anfliegen, hieß es in einer Mitteilung. Zudem sollen mehr als ein Dutzend weitere Europa-Ziele aufgenommen werden. Als Beispiele wurden Zürich und Nizza genannt.

    Vom 24.06.2015
  3. Ein Flugzeug der Easyjet.

    Easyjet kündigt Basis in Barcelona an

    Kurzmeldung Easyjet will in Spanien weiter zulegen. Wie es in einer Mitteilung hieß, soll am Flughafen Barcelona im Februar eine neue Basis an den Start gehen. Drei Flugzeuge sollen dort stationiert werden.

    Vom 23.06.2015
  4. Blick auf den Flughafen Fiumicino in Rom

    Easyjet reagiert auf Konkurrenzdruck in Rom-Fiumicino

    Easyjet will ihre Basis in Rom-Fiumicino schließen und dort ab April keine Flugzeuge und Crews mehr stationieren. Den Mitarbeitern sollen Jobs an anderen italienischen Standorten angeboten werden. Mit diesem Schritt reagiert Easyjet auf die Konkurrenz.

    Vom 22.06.2015
  5. Anzeige schalten »
  6. Boeing-Firmengebäude

    Aeroflot storniert Bestellung von 22 "Dreamlinern"

    Kurzmeldung Bestellung zurückgezogen: Die russische Aeroflot hat eine Order über 22 Boeing 787 "Dreamliner" storniert. Die Fluggesellschaft habe keinen Bedarf für die Modelle, sagte Giorgio Callegari, Stellvertreter des Generaldirektors für Strategien und Allianzen bei Aeroflot, zu "Bloomberg".

    Vom 22.06.2015
  7. Die dritte Boeing 787 der LOT Polish Airlines am Flughafen Warschau.

    Nach Hackerangriff: LOT-Flugverkehr normalisiert sich wieder

    Ein Hackerangriff hat am Sonntag den Flugbetrieb der polnischen LOT beeinträchtigt. Nachdem das System der Bodencomputer lahmgelegt worden war, kam es zu teils mehrstündigen Verspätungen. Am Montag normalisierte sich der Betrieb wieder.

    Vom 22.06.2015
  8. Leitwerke von KLM und Air France

    Air France-KLM widerspricht: Es ist keine GDS-Gebühr geplant

    Kurzmeldung Air France-KLM plant nicht, bei der Buchung über Reservierungssysteme eine extra Gebühr zu verlangen. Das teilte das Unternehmen mit. Die Airline reagierte damit auf einen Reuters-Bericht. Darin hieß es, Air France-KLM würde überlegen, eine GDS-Gebühr zu verlangen und somit dem Beispiel der Lufthansa folgen.

    Vom 19.06.2015
  9. Anzeige schalten »
  10. Boeing 737 der Enter Air

    Polnische Enter Air bestellt vier Boeing-Maschinen

    Kurzmeldung Der polnische Charterflieger Enter Air hat bei Boeing vier Maschinen geordert. Das teilte der Flugzeughersteller mit. Bestellt wurden zwei 737 MAX 8 sowie zwei 737-800. Die Enter-Air-Flotte besteht derzeit aus 17 Maschinen des Typs Boeing 737.

    Vom 19.06.2015
  11. Eine Antonow 124 steht auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig/Halle

    Antonow modernisiert An-124

    Die "Ruslan" genannten Großfrachter des Typs Antonow An-124 der ukrainischen Gesellschaften sollen zukunftsfit gemacht werden. Indirekt bedeutet dies einen Abgesang auf früher betriebene Pläne, ein modernisiertes Nachfolgemodell der An-124 am Standort Leipzig-Halle zu bauen.

    Vom 19.06.2015
  12. Philippe Eydaleine, Head of Public Aiffairs in Europa bei Etihad Airways

    Etihad Airways ernennt Chef-Lobbyisten für Europa

    Kurzmeldung Philippe Eydaleine ist neuer Head of Public Aiffairs in Europa bei Etihad Airways. Er soll mit EU-Institutionen, europäischen Ländern und politischen Entscheidungsträgern zusammenarbeiten, teilte die Airline mit. Ziel ist, Etihad Airways als Arbeitgeber, Investor und Bindeglied in Europa zu positionieren. Eydaleine bringt mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Public Affairs mit – zuletzt arbeitete er als Politikberater für die französische Zivilluftfahrtbehörde.

    Vom 19.06.2015
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Finnair Cargo und Lödige Industries haben jetzt einen Vertrags über die Lieferung eines Frachthandlingsystems für das neue Cargoterminal am Flughafen Helsinki unterzeichnet.

    Deutsches Unternehmen sichert sich Finnair-Großauftrag

    Ein neues Frachtterminal soll am Flughafen Helsinki entstehen. Grund ist das mit der Einführung der A350 steigende Cargoaufkommen bei Finnair. Mit der Lieferung des Frachthandlingsystems wurde jetzt ein deutsches Unternehmen betraut.

    Vom 19.06.2015
  15. Der Klimasimulator am Flughafen Stockholm-Arlanda.

    Am Flughafen Stockholm-Arlanda wird es heiß und kalt

    Kurzmeldung Am Stockholmer Flughafen gibt es jetzt im Terminal 5 einen Klimasimulator. In drei Räumen - "Hot", "Cold" und "Big" - werden nach Angaben des Flughafenbetreibers Wüsten- und Winter-Verhältnisse oder der "Puls einer Großstadt" simuliert. Die eingebaute Technik bekommt die nötigen Daten direkt von Wetterdiensten. Reisende können so prüfen, ob sie angemessen gekleidet sind. Das gilt aber nur für kurze Zeit: Ende August wird der Klimasimulator wieder abgebaut.

    Vom 17.06.2015
  16. Eine ATR72-600 in den Farben der Cebu Pacific

    Cebu Pacific und Braathens kaufen bei ATR ein

    Kurzmeldung Die philippinische Cebu Pacific hat bei ATR 16 Maschinen vom Typ ATR 72-600 bestellt. Wie der Flugzeughersteller auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget außerdem bekannt gab, orderte auch die schwedische Braathens Aviation fünf Maschinen dieses Typs.

    Vom 16.06.2015
  17. Illustration einer Boeing 737 MAX 8 der Leasingfirma Aercap.

    Aercap bestellt 100 Flugzeuge bei Boeing

    Kurzmeldung Großauftrag für Boeing: Die niederländische Leasingfirma Aercap hat 100 Flugzeuge vom Typ 737 MAX 8 bestellt. Die Bestellung wurde auf der Paris Air Show in Le Bourget bekannt gegeben. Die irisch-japanische Leasinggesellschaft SMBC Aviation Capital bestellte zehn Flugzeuge des gleichen Typs.

    Vom 16.06.2015
  18. Eine ATR 72-600 der spanischen Regionalfluggesellschaft Binter

    Binter Canarias bestellt sechs Flugzeuge

    Kurzmeldung Die auf den Kanarischen Inseln beheimatete spanische Regionalfluggesellschaft Binter Canarias hat sechs Maschinen vom Typ ATR 72-600 bestellt. Das teilte der Flugzeughersteller ATR auf der Luftfahrtmesse Le Bourget mit. Die Maschinen sollen bis 2017 ausgeliefert werden. Binter will ihre derzeit aus 20 Flugzeugen bestehende Flotte erneuern.

    Vom 15.06.2015
Seite: