Feed abonnieren

Thema Embraer

  1. Seite 7 von 8
  2. Embraer Phenom 300

    Phenom 300 erhält EASA-Zulassung

    Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat von der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Zulassung für das Geschäftsreiseflugzeug Phenom 300 erhalten.

    Vom 11.05.2010
  3. Embraer 190

    Embraer hält Auslieferungen stabil

    Austral fixiert E-190-Auftrag Embraer hat im ersten Quartal 41 Flugzeuge übergeben und die Auslieferungen damit gegenüber dem Vorjahreszeitraum konstant gehalten. Wie Embraer weiter mitteilte, hat die argentinische Austral nun auch ihren Auftrag über 20 E-190 festgeschrieben.

    Vom 12.04.2010
  1. Formationsflug der Embarer E-Jets

    Embraer profitiert von Steuerentlastungen

    Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat den Gewinn im abgelaufenen Jahr 2009 trotz Einnahmerückgangs verdoppeln können. Als Hauptgrund für die Steigerung des Überschusses wurden Steuerentlastungen genannt.

    Vom 19.03.2010
  2. Embraer 190 im Endanflug auf den London City Airport

    Embraer 190 für London-City zugelassen

    British Airways, Lufthansa und Baboo als Erstnutzer Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat für sein Muster E-190 die Zertifizierung für den London City Airport erhalten. Aufgrund seiner Lage muss der Flughafen in den Docklands besonders steil angeflogen werden. Außerdem gab der Hersteller einen vorsichtigen Ausblick auf das Jahr 2010.

    Vom 03.02.2010
  3. Embraer 195

    Embraer will größere Flugzeuge bauen

    Programmstart 2011 Embraer prüft derzeit die Entwicklung größerer Flugzeugmodelle. Zur Diskussion stehe ein Jet, der "etwas größer als der Embraer 195" ist, wie der Flugzeugbauer am Montag verlauten ließ. Der Programmstart für ein neues Modell könnte im nächsten Jahr erfolgen.

    Vom 01.02.2010
  4. Formationsflug der Embarer E-Jets

    Embraer liefert 2009 mehr Jets aus

    Business-Aviation legt zu Embraer hat 2009 insgesamt 244 Flugzeuge ausgeliefert und damit das Vorjahresergebnis um fast 20 Prozent übertroffen. Wachstumsmotor waren Businessjets. Die Lieferquote bei den Verkehrsflugzeugen sackte dagegen ab.

    Vom 14.01.2010
  5. Anzeige schalten »
  6. Gruppenfoto anlässlich des Abschlusses der Wartungsarbeiten am ersten Embraer Legacy 600

    Embraer eröffnet Businessjet-Servicecenter

    Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat ein neues Service-Center für die Typen Phenom und Legacy offiziell in Betrieb genommen. Angesiedelt am Flughafen von São José dos Campos hat der Hersteller insbesondere die südamerikanische Kundschaft ins Auge gefasst.

    Vom 12.01.2010
  7. Embraer Phenom 300 im Flug

    Phenom 300 erhält FAA-Zulassung

    Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat von der amerikanischen Luftaufsichtsbehörde FAA die Zulassung für das Geschäftsreiseflugzeug Phenom 300 erhalten. Bereits Anfang Dezember hatte die brasilianische ANAC die Zulasssungsurkunde ausgestellt.

    Vom 17.12.2009
  8. Embraer Phenom 300

    Phenom 300 erhält brasilianische Zulassung

    Embraer hat von der nationalen Behörde ANAC die Zulassung für das neue Geschäftsreiseflugzeug Phenom 300 erhalten. Bei der Übergabe betonte Embraer, dass der neue Jet die Erwartungen in einigen Punkten übertroffen habe.

    Vom 08.12.2009
  9. Embraer 175 in den Farben der Oman Air

    Embraer feiert Verkaufserfolge in Dubai

    Oman Air und Air Astana als Neukunden Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat auf der Dubai Air Show zwei neue Kunden gewinnen können. So orderten Oman Air fünf E-175 und die kasachische Air Astana zwei E-190 für ihre Regionalrouten.

    Vom 18.11.2009
  10. Anzeige schalten »
  11. Formationsflug der Embarer E-Jets

    Embraer mit weniger Umsatz bei höherer Lieferquote

    Quartalsbilanz Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat im dritten Quartal trotz einer höheren Auslieferungsquote einen geringeren Umsatz als im Vorjahr verzeichnet. Grund hierfür war das neue Segment der Very Light Jets.

    Vom 02.11.2009
  12. Embraer Legacy 600 der vibroair

    Vibroair übernimmt ersten Embraer Legacy

    Der deutsche Businessjetanbieter vibroair hat den ersten Embraer Legacy 600 übernommen. Der neue Jet kann ab dem Standort Düsseldorf alle Ziele innerhalb Europas und darüber hinaus ohne Zwischenstopp erreichen.

    Vom 27.08.2009
  13. Avro RJ85 und CRJ200 der Lufthansa CityLine im Formationsflug

    Lufthansa CityLine modernisiert Flotte zum 50. Geburtstag

    Drehkreuze werden gestärkt Lufthansa CityLine begeht am 17. Juni ihr 50. Jubiläum. Pünktlich zum runden Geburtstag wird eine Flottenmodernisierung auf die größeren Muster Embraer 190/195 eingeleitet, um sich künftig noch mehr auf die Drehscheiben Frankfurt und München zu konzentrieren.

    Vom 15.06.2009
  14. Embraer 190

    Austral Líneas Aéreas bestellt 20 E-190

    Die argentinische Fluggesellschaft Austral Líneas Aéreas hat 20 Flugzeuge des Typs Embraer 190 bestellt. Wie der Hersteller bekannt gab, soll die Auslieferung der Maschinen im ersten Halbjahr 2010 beginnen.

    Vom 25.05.2009
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Embraer ERJ-145

    Hainan Airlines halbiert Embraer-Bestellung

    Nur noch 25 ERJ-145 Die chinesische Hainan Airlines will weniger Embraer ERJ-145 in ihre Flotte integrieren als ursprünglich geplant. Ein bestehender Auftrag bei Harbin Embraer wurde von 50 auf nun 25 Einheiten halbiert, teilte der Hersteller mit.

    Vom 05.05.2009
  17. KC-390

    Embraer erhält Rüstungsauftrag in Milliardenhöhe

    Programmstart für KC-390 Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat von der Regierung Rüstungsaufträge in Höhe von 1,4 Milliarden US-Dollar (rund eine Milliarde Euro) erhalten. Das Auftragsvolumen wird fast ausschließlich für die Entwicklung und Produktion des neuen Transportflugzeuges KC-390 verwendet (rund 1,3 Milliarden US-Dollar).

    Vom 15.04.2009
  18. Embraer-Maschinen

    Embraer mit drastischen Gewinneinbußen

    Verlustreiches drittes Quartal Der brasilianische Embraer-Konzern hat 2008 deutliche Gewinneinbußen hinnehmen müssen. Der Vorjahresüberschuss beläuft sich nach Unternehmensangaben von Freitag zwar immer noch auf 428,8 Millionen Reais (143 Mio Euro). Dies ist aber ein Rückgang um mehr als die Hälfte im Vergleich zu 2007, als der Marktführer für mittelgroße Regionalflugzeuge Gewinne in Höhe von 1,18 Milliarden Reais auswies.

    Vom 27.03.2009
  19. Embraer-Maschinen

    Brasilien finanziert Embraer-Flugzeuge von Aerolíneas Argentinas

    Brasilien will den Kauf von Passagierflugzeugen des nationalen Herstellers Embraer durch die argentinische Fluglinie Aerolíneas Argentinas mit einem Kredit von bis zu 700 Millionen Dollar (540 Millionen Euro) finanzieren. Das teilte der Präsident der brasilianischen Nationalbank für wirtschaftliche und soziale Entwicklung, BNDES, Luciano Coutinho, am Freitag mit. Der Kredit werde der argentinischen Regierung zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt, fügte Coutinho hinzu.

    Vom 23.03.2009
  20. W

    Gericht setzt Embraer-Kündigungen vorerst aus

    Nach Protesten Ein Arbeitsgericht hat die vom brasilianischen Flugzeugbauer Embraer angekündigte Entlassung von mehr als 4200 Mitarbeitern vorerst gestoppt. Die Richter verfügten am Freitag in Campinas, rund 90 Kilometer von São Paulo, eine Suspendierung der Kündigungen für die Dauer von zunächst sechs Tagen und folgten damit einem Gewerkschaftsantrag.

    Vom 27.02.2009
  21. Embraer-Maschinen

    Embraer streicht 4.000 Arbeitsplätze

    Produktion & Verwaltung Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat am Donnerstag den Abbau von mindestens 4000 Arbeitsplätzen angekündigt. Das entspricht etwa 20 Prozent aller derzeitigen Mitarbeiter. Zur Begründung nannte das Unternehmen in Sao José dos Campos bei Sao Paulo die «beispiellose globale Krise».

    Vom 20.02.2009
Seite: