Feed abonnieren

Thema Embraer

  1. Seite 5 von 8
  2. Embraer 190

    Embraer liefert weniger Flugzeuge aus

    Quartalsstatistik Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hat im ersten Quartal deutlich weniger Flugzeuge ausgeliefert als im Vorjahreszeitraum. Insbesondere im Business-Jet-Segment wurden weniger Maschinen an die Kunden übergeben.

    Vom 19.04.2011
  3. Erster Embraer 195 der LOT

    LOT übernimmt ersten Embraer 195

    Flottenausbau Die polnische LOT hat am Montag den ersten Regionaljet des Typs Embraer 195 am Heimatflughafen Warschau begrüßt. Ab Freitag wird die 112-sitzige Maschine im Europa-Streckennetz eingesetzt.

    Vom 14.04.2011
  1. Embraer 190

    Embraer erhält neue Aufträge aus China

    Embraer hat neue Bestellungen für seinen Regionaljet E-190 von chinesischen Kunden erhalten. So bestellte Hebei Airlines erstmals Maschinen dieses Typs, während die Leasinggesellschaft CDB Leasing Co. einen bestehenden Auftrag erhöhte und darüber hinaus eine Absichtserklärung für eine erneute Auftragserweiterung unterzeichnete.

    Vom 12.04.2011
  2. Embraer 190 der KLM cityhopper

    KLM ordert weitere Embraer 190

    Die KLM-Regionaltochter KLM cityhopper hat beim brasilianischen Hersteller Embraer fünf weitere Flugzeuge vom Typ E-190 in Auftrag gegeben. Die Auslieferung soll Anfang 2012 starten. Die Flotte wächst dann auf 22 Einheiten an.

    Vom 04.04.2011
  3. LOT Polish Airlines Embraer 170

    LOT neu nach Donezk

    Die polnische Fluggesellschaft LOT hat eine neue Verbindung in die Ukraine angekündigt. Ab Juni steuert sie mehrmals wöchentlich die Industriestadt Donezk ab Warschau an.

    Vom 01.04.2011
  4. APU-Überholung bei Lufthansa Technik

    Lufthansa Technik wartet Embraer-APU

    Lufthansa Technik hat die Zulassung zur Wartung der APS-2300-Hilfsturbine (APU) vom Luftfahrt-Bundesamt erhalten. Die Turbine wird in der E-Jet-Familie von Embraer eingesetzt.

    Vom 28.03.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Oman Air Embraer 175

    Oman Air übernimmt ersten E-Jet

    Die arabische Oman Air hat ihren ersten von zunächst fünf Embraer 175 erhalten. Die 71-sitzigen Maschinen sollen neue Regional- und Inlandsstrecken ab Muscat erschließen.

    Vom 23.03.2011
  7. Embraer 170 der Alitalia Express

    Alitalia erneuert Regionalflotte

    Alitalia hat beim brasilianischen Flugzeugbauer Embraer einen Vertrag über die Lieferung von 20 neuen Regionalflugzeugen. Die geleasten E-Jets sollen ab dem dritten Quartal ausgeliefert und auf mehrere Flughäfen verteilt werden.

    Vom 21.03.2011
  8. Embraer 190 in den Farben der Air Astana

    Air Astana übernimmt Embraer 190

    Die kasachische Fluggesellschaft Air Astana hat ihren ersten von sechs Embraer 190 in die Flotte integriert. Die 98-sitzigen Maschinen sollen auf Inlands- und Nachbarschaftsrouten ab Almaty eingesetz werden und die bislang genutzten Fokker 50 ersetzen.

    Vom 17.03.2011
  9. TRIP Embraer 175

    TRIP bestellt weitere Embraer 190

    Die brasilianische Regionalfluggesellschaft TRIP hat beim Hersteller Embraer vier weitere E-190 in Auftrag gegeben. Allein in diesem Jahr übernimmt die Airline neun dieser 110-sitzigen E-Jets.

    Vom 01.03.2011
  10. Anzeige schalten »
  11. Embraer 170 der Virgin Blue

    Virgin Blue ersetzt E-170 durch ATR72

    Strategische Partnerschaft mit Skywest Airlines Virgin Blue erweitert ihre Regionalflotte mit 18 ATR72. Die neuen Maschinen sollen zum Teil Embraer-Flugzeuge ersetzen und darüber hinaus auf neuen australischen Regionalrouten eingesetzt werden. Der Flottenumbau erfolgt im Rahmen einer Partnerschaft mit Skywest Airlines.

    Vom 25.02.2011
  12. Embraer 190 in den Werksfarben des Herstellers Embraer

    Embraer verkauft E-190 in die Ukraine

    Lieferung zum Jahresende Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer und die ukrainische Fluggesellschaft Dniproavia haben einen Kaufvertrag über zehn E-190 aufgesetzt. Gleichzeitig sicherte sich die Airline Optionen auf fünf weitere Maschinen. Die Jets könnten auch bei anderen Airlines des Landes zum Einsatz gelangen.

    Vom 01.02.2011
  13. Embraer-Regionaljets in der Produktionshalle in Sao Jose dos Campos

    Embraer liefert 246 Flugzeuge aus

    Bilanz 2010 Embraer hat im vierten Quartal 92 Flugzeuge ausgeliefert - ein Großteil davon waren Businessjets. Das Segment gewinnt beim brasilianischen Flugzeugbauer zunehmend an Bedeutung. Im Gesamtjahr konnte Embraer 246 Flugzeuge an die Kunden ausliefern - davon 100 an Fluggesellschaften.

    Vom 20.01.2011
  14. Embraer 135 in den Farben der Air Namibia

    Air Namibia modernisiert Regionalflotte

    Air Namibia will ihre Regionalflotte modernisieren. Dafür hat die afrikanische Fluglinie Leasingverträge über Regionaljets vom Typ Embraer 135 unterzeichnet. Sie sollen die betagten Beech 1900 ersetzen. Dadurch wächst zugleich die Beförderungskapazität.

    Vom 17.01.2011
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Embraer 170 der Cirrus Airlines

    Cirrus erweitert Charterflotte

    Größere Gruppen, weitere Ziele Cirrus Airlines hat einen Ausbau ihrer Charterflotte bekannt gegeben. Ab April ist auch eine 76-sitzige Embraer 170 für größere Gruppen verfügbar. Durch die Reichweite von bis zu 3.500 Kilometer können auch weiter entfernte Ziele angesteuert werden.

    Vom 11.01.2011
  17. Eine Hostess posiert auf der Zhuhai International Air Show 2010 vor dem Kabinenmodell der COMAC C919

    Neue Jets im Anflug

    Airbus und Boeing bekommen Gesellschaft Über Jahrzehnte haben Flugzeuge von Airbus und Boeing die Lüfte beherrscht. Jetzt ist erstmals ernstzunehmende Konkurrenz im Anflug. Unternehmen aus Staaten wie China, Russland und Kanada rüsten zum Kampf gegen die Giganten.

    Vom 04.01.2011
  18. Cynthia Marcondes Ferreira Benedetto

    Embraer ernennt neuen CFO

    Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer hat Cynthia Marcondes Ferreira Benedetto zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Sie folgt damit auf Luiz Carlos Aguiar, der zur neu geschaffenen Sparte «Defense an Security» wechselt.

    Vom 23.12.2010
  19. A320-Endmontage in Hamburg

    Exportgarantien werden neu geregelt

    Außenhandel Die Airbus-Länder Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien haben sich mit den USA, Kanada und Brasilien auf eine Neuregelung der Exportgarantien geeinigt. Demnach sind Exporthilfen weiterhin zulässig. Die Gebühren dafür sollen aber steigen.

    Vom 22.12.2010
  20. Embraer 195 der Lufthansa Regional/CityLine

    Lufthansa ordert weitere Embraer 195

    Lieferbeginn 2012 Lufthansa hat beim brasilianischen Flugzeughersteller Embraer acht weitere Regionaljets vom Typ E-195 in Auftrag gegeben. Die Maschinen sollen ab 2012 ausgeliefert werden. Lufthansa Regional wird dann der größte E-Jet-Betreiber in Europa sein.

    Vom 09.12.2010
  21. Embraer 190 der Gulf Air

    Gulf Air übernimmt Embraer 190

    Die in Bahrain beheimatete Gulf Air hat zwei Embraer E-190 übernommen und damit die Flotte zwischen E-170 und Airbus A319 ergänzt. Die geleasten Flugzeuge übernehmen Regionalstrecken, für die sich die Airbus-Flotte als zu groß erwiesen hat.

    Vom 15.11.2010
Seite: