Feed abonnieren

Thema Egelsbach

  1. Ermittler der Polizei untersuchen am 2.3.2012 bei Egelsbach das ausgebrannte Wrack einer Cessna Citation X

    Businessjet bei Egelsbach abgestürzt

    Am Donnerstagabend ist ein Geschäftsreiseflugzeug vom Typ Cessna Citation X beim Anflug auf den Flugplatz Egelsbach (Hessen) verunglückt. In der aus Linz kommenden Maschine befanden sich fünf Insassen.

    Vom 02.03.2012
  2. Eine private Cessna 525 Citation CJ1 startet vom Flugplatz Egelsbach.

    NetJets und HFG modernisieren Egelsbach

    Betreiber wollen bis zu 30 Millionen Euro investieren NetJets Europe und Hessische Flugplatz GmbH (HFG) haben Pläne für eine Modernisierung des Flugplatzes Egelsbach vorgestellt. So soll der Flugplatz mit ILS ausgerüstet und die Landebahn verlängert werden.

    Vom 14.04.2010
  1. Tower Egelsbach

    NetJets darf knapp 80 Prozent am Flugplatz Egelsbach kaufen

    Das US-Unternehmen NetJets darf knapp 80 Prozent der Anteile des Flugplatzes Egelsbach übernehmen. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel habe den Weg dafür freigemacht, dass die Kreisbeteiligungsgesellschaft (39,22 Prozent), die Stadtwerke Offenbach Holding (33,44 Prozent) und die Stadtwerke Langen (6,89 Prozent) ihre Anteile am Flugplatz jetzt verkaufen könnten, teilte die Hessische Flugplatz GmbH (HFG) am Freitagabend in Egelsbach mit.

    Vom 20.03.2009
  2. Tower Egelsbach

    Flugplatz Egelsbach darf vorerst nicht verkauft werden

    VGH-Beschluss Die Gemeinde Egelsbach und die Stadt Langen dürfen ihre Anteile an der Betreibergesellschaft des Flugplatzes Egelsbach vorerst nicht an NetJets verkaufen. Dies hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel beiden Kommunen in zwei am Mittwoch veröffentlichten Beschlüssen untersagt.

    Vom 18.03.2009
  3. Tower Egelsbach

    Netjets erwirbt Flugplatz Egelsbach

    Nach Zustimmung der Gemeinde zum Verkauf NetJets Europe, Europas größter Business-Jet-Betreiber, hat die Hessische Flugplatz GmbH Egelsbach (HFG) erworben. Das Übereinkommen mit den bestehenden Gesellschaftern ist noch abhängig von der Zustimmung der betroffenen Gemeinderäte, wie das Unternehmen mitteilte.

    Vom 02.02.2009
  4. Gemeinde Egelsbach stimmt Verkauf der Anteile am Flugplatz zu

    Die Gemeinde Egelsbach hat dem Verkauf ihrer Anteile am Flugplatz Egelsbach zugestimmt. Bürgermeister Rudolf Moritz (parteilos) bestätigte am Mittwoch auf ddp-Anfrage, dass der Gemeindevorstand diesen Beschluss über einen Vertreter der Hessischen Flugplatz GmbH Egelsbach (HFG) mitgeteilt habe. Die Zustimmung ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Privatisierung des größten deutschen Airports für Privat- und Geschäftsmaschinen.

    Vom 28.01.2009
  5. Anzeige schalten »
Seite: