Feed abonnieren

Thema Easyjet

Easyjet ist nach Ryanair die zweitgrößte Billigfluggesellschaft Europas. Es gibt auch eine Schweizer Tochter, die Easyjet Switzerland.

  1. Alitalia steht zum Verkauf.

    Easyjet steigt bei Alitalia-Deal aus

    Easyjet hat sich aus dem Bieterprozess um Alitalia zurückgezogen. Laut einer Mitteilung des Carriers habe man sich nach Gesprächen mit der italienischen Staatsbahn und Delta Air Lines zu dem Schritt entschieden. Letztere bleibt an Bord.

    Vom 18.03.2019
  2. Stephan Erler ist erster Country Manager Deutschland von Easyjet.

    Easyjet führt eigenen Country Manager für Deutschland ein

    Kurzmeldung Easyjet hat eine neue Management Position für Deutschland geschaffen. Laut Mitteilung ist Stephan Erler seit dem 1. März erster Country-Manager-Deutschland des Low-Cost-Carriers. Erler arbeitete bereits von 2010 bis 2012 für Easyjet und verantwortete damals das deutsche Routenportfolio. Zwischenzeitlich war er unter anderem für Air New Zealand tätig.

    Vom 12.03.2019
  1. Flugzeuge am Köln/Bonn Airport.

    Easyjet belebt den innerdeutschen Luftverkehr

    Apropos (26) Nach Air Berlin stiegen im innerdeutschen Luftverkehr kurzzeitig die Preise. Verkehrsexperte Manfred Kuhne untersucht, wie es nach dem Einstieg von Easyjet weiterging. Das Ergebnis ist verblüffend trivial. Doch was bringt die Zukunft?

    Vom 28.02.2019
  2. Ein Flugzeug der Easyjet am Flughafen Berlin-Tegel.

    Easyjet gibt zwei neue Tegel-Routen bekannt

    Kurzmeldung Easyjet hat zwei neue Sommerziele ab Berlin-Tegel angekündigt. Laut Mitteilung starten die orange-weißen Flieger ab dem 2. April zweimal wöchentlich nach Zadar und ab dem 4. Mai dreimal pro Woche nach Kos. Die Verbindung nach Kos hatte im vergangenen Sommer Germania im Programm.

    Vom 21.02.2019
  3. Erstflug von Easyjet auf der ganzjährigen Route Düsseldorf-London-Gatwick.

    Easyjet nimmt Düsseldorf-Route auf

    Kurzmeldung Easyjet hat die Flüge zwischen Düsseldorf und London-Gatwick aufgenommen. Laut Mitteilung des deutschen Airports gibt es elf Flüge pro Woche. Die Route soll ganzjährig angeboten werden.

    Vom 14.02.2019
  4. Cockpitsimulator eines Airbus A330-200

    Hier führen die Airlines Piloten-Trainings durch

    Überblick Alle Fluggesellschaften müssen regelmäßig ihre Piloten trainieren - mit echten Landetrainings oder im Simulator. Wo im deutschsprachigen Raum die Fullflight-Simulatoren stehen, zeigt airliners.de in dieser Übersicht.

    Vom 13.02.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Mitarbeiter von Germania.

    Airlines buhlen um Germania-Personal

    Besonders dem fliegenden Personal von Germania werden gute Chancen attestiert, schnell einen neuen Job zu finden. Condor, Easyjet, Tuifly und andere bringen sich mit verschiedenen Maßnahmen in Stellung.

    Vom 08.02.2019
  7. Exklusiv Ein Flugzeug der Easyjet am Flughafen Berlin-Tegel.

    So viele Passagiere zählte Easyjet 2018 in Tegel

    Seit Januar 2018 hebt Easyjet in Berlin-Tegel ab. Im ersten Jahr begrüßte der Low-Coster am Airport rund 5,8 Millionen Passagiere, zeigen exklusive Zahlen. Demnach ist der Vorsprung auf Eurowings und Lufthansa einzeln gewaltig.

    Vom 04.02.2019
  8. Anzeige schalten »
  9. Eine A350-900 der Cathay Pacific.

    Cathay Pacific wird Easyjet-Partnerin

    Kurzmeldung Bei Easyjet sind künftig Anschlussflüge mit dem Asien-Carrier Cathay Pacific buchbar. Wie der Billigflieger mitteilte, wird Cathay neue Partnerin des Programms "Worldwide by Easyjet". In den kommenden Wochen sollen zunächst Umsteigeverbindungen von vielen Easyjet-Abflughäfen über London-Gatwick nach Hongkong verfügbar werden.

    Vom 22.01.2019
  10. Ein Airbus A321 von Easyjet beim Start.

    Diese Zahlen verbucht Easyjet fürs erste Quartal

    Gestiegener Umsatz und gestiegene Kosten - vor allem wegen des Drohnenvorfalls in London-Gatwick. Easyjet bilanziert das erste Quartal und teilt die Verkehrszahlen für 2018 mit. Die Details.

    Vom 22.01.2019
  11. A320 von Eurowings.

    Eurowings verschiebt innerdeutsche Kräfte

    Eurowings nimmt mit Berlin-München die vierte innerdeutsche Strecke parallel zur Lufthansa auf - und verschiebt damit das Machtgefüge im Deutschlandverkehr. Ganz vorn immer noch Berlin-Frankfurt; doch der Abstand zu Platz zwei schmilzt.

    Vom 21.01.2019
  12. Die sechs interessantesten europäischen Billigflieger (von oben links): Norwegian, Wizz Air, Ryanair, Easyjet, Transavia und Eurowings.

    So entwickelten sich Europas Billigflieger 2018

    Überblick Jahreszahlen der wichtigsten Low-Coster Europas: Nicht nur Ryanair und Easyjet befördern mehr Passagiere, beim Wachstum unterscheiden sich alle stark - Wizz Air eilt voran, Transavia bleibt hinten und Eurowings überholt Norwegian.

    Vom 17.01.2019
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Eine A320 Neo von Easyjet.

    "Easyjet fehlt in Memmingen noch"

    Interview Memmingens Flughafenchef Schmid erläutert im Interview mit airliners.de, wie 2018 lief, welche Airlines dem Airport verlässlich jetzt schon und welche in Zukunft Wachstum bringen. Und er erklärt die Bauarbeiten in diesem Jahr.

    Vom 11.01.2019
  15. Airbus A330 der Iberia.

    Brexit: Iberia pocht auf EU-Status

    2011 verschmolz Iberia mit unter anderem British Airways zum IAG-Konzern. Angesichts des Brexits pocht die Airline laut Medien darauf, spanisch zu sein. Genutzt wird dafür offenbar eine rechtliche Hintertür der Fusion.

    Vom 08.01.2019
  16. Flugzeug von Easyjet hebt ab.

    Easyjet wandelt hunderte britische Pilotenlinzenzen um

    Kurzmeldung 580 von insgesamt 1400 britischen Pilotenlizenzen hat Easyjet in österreichische umgewandelt. Dies berichtet "ATW Online" unter Berufung auf Austro Control. Abhängig von den Ergebnissen der Brexit-Verhandlungen könnten britische Pilotlizenzen nach dem Austritt Großbritanniens innerhalb der EU keine Gültigkeit mehr haben.

    Vom 27.12.2018
  17. November: Easyjet begrüßt über eine halbe Million Gäste in Berlin-Tegel

    Kurzmeldung Easyjet hat im November am Flughafen Berlin-Tegel 527.515 Fluggäste begrüßt. Damit liegt die Zahl der in den ersten elf Monaten ab dem Cityairport beförderten Passagiere nach airliners.de-Informationen bei rund 5,2 Millionen. Die kumulierte Auslastung beträgt 75,7 Prozent.

    Vom 21.12.2018
  18. Umregistrierung von Maschinen zu Easyjet Europe abgeschlossen

    Kurzmeldung Easyjet Europe hat laut Austro Control 130 Airbus-Flugzeuge in Österreich registriert. Damit ist die Umregistrierung eines Großteils der Billigflieger-Flotte abgeschlossen. Easyjet hatte die Tochter in der Alpenrepublik gegründet, um auch nach einem Brexit ohne neues Luftverkehrsabkommen als eigentlich britische Airline Flüge innerhalb der EU anbieten zu können.

    Vom 20.12.2018
Seite: