Feed abonnieren

Thema Flughafen Düsseldorf

Der Airport Düsseldorf ist der größte internationale Verkehrsflughafen in Nordrhein-Westfalen. Nach dem Aus der Air Berlin ist Eurowings größte Airline dort.

  1. Seite 10 von 28
  2. Der Flughafen Düsseldorf ist jetzt auch auf der Online-Plattform Instagram zum Teilen von Fotos und Videos vertreten.

    Düsseldorfer Airport ist jetzt auch auf Instagram aktiv

    Kurzmeldung Der Flughafen Düsseldorf ist jetzt auch auf Instagram vertreten. Unter www.instagram.com/dusairport will das Social-Media-Team des Airports künftig Eindrücke von besonderen Momenten rund um den Flughafen veröffentlichen, hieß es in einer Mitteilung. Ebenso sind Flughafen-Fans zur Mitarbeit aufgerufen.

    Vom 30.03.2016
  1. Der neue Infobus des Nachbarschaftsbüros des Düsseldorfer Flughafens.

    Nachbarschaftsbüro des Düsseldorfer Flughafens verfügt über neuen Infobus

    Kurzmeldung Die Mitarbeiter des Nachbarschaftsbüros des Düsseldorfer Flughafens gehen künftig mit einem neuen Infobus auf Tour. Es ersetzt das mittlerweile 13 Jahre alte Vorgängermodell, teilte der Flughafen mit. Auch wenn das neue Fahrzeug etwas kleiner ist als das bisherige, verfügt es unter anderem über eine vollwertige Messstation samt Display zur Darstellung der Lärmwerte, hieß es weiter.

    Vom 29.03.2016
  2. Offizielle Übergabe der Zertifizierung im Rahmen des IATA World Cargo Symposiums (WCS) in Berlin.

    Airport Düsseldorf bekommt Pharma-Zertifikat

    Kurzmeldung Der Flughafen Düsseldorf ist nach eigenen Angaben als erstes deutsches Unternehmen CEIV-Pharma-zertifiziert. Das Iata-Papier bescheinigt dem Airport den sicheren Umgang mit pharmazeutischen Produkten bei der Lagerung, hieß es in einer Mitteilung.

    Vom 18.03.2016
  3. Dieses Denkmal der Künstlerin Ann Weers Lacey zeigt in Düsseldorf den ehemaligen Bundespräsidenten und Ministerpräsidenten Johannes Rau.

    Namenszusatz für Düsseldorfer Flughafen vorerst vom Tisch

    Kurzmeldung Der Düsseldorfer Flughafen bekommt bis auf weiteres nicht den Namenszusatz "Johannes Rau". Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) und die oppositionelle CDU im Stadtrat verzichteten am Donnerstag jeweils auf weitere Initiativen in der strittigen Angelegenheit, wie die CDU bestätigte.

    Vom 10.03.2016
  4. Anzeige schalten »
  5. Der Flughafen Düsseldorf.

    Airport Düsseldorf rüstet Abflughalle mit LED-Leuchten aus

    Kurzmeldung Der Flughafen Düsseldorf hat seine Abflughalle mit LED-Lampen ausgestattet. Laut Airport-Angaben wird der Strombedarf dadurch um 75 Prozent reduziert. Die neue Technik ist zehn Jahre lang wartungsfrei.

    Vom 10.03.2016
  6. Luftaufnahme des Flughafens Düsseldorf.

    Airport Düsseldorf treibt Änderung der Betriebsgenehmigung voran

    Kurzmeldung Der Flughafen Düsseldorf hat nach eigenen Angaben beim Verkehrsministerium Nordrhein-Westfalen seine nachgebesserten Unterlagen eingereicht. Die Papiere betreffen die bereits beantragte Änderung der Betriebsgenehmigung am Airport; künftig soll mehr Flugverkehr abwickelt werden. Das Ministerium werde die Unterlagen jetzt prüfen und entscheiden, ob sie öffentlich ausgelegt werden können, hieß es.

    Vom 07.03.2016
  7. Gepäckförderanlage in Düsseldorf.

    Düsseldorfer Flughafen-Software kennt Schalttag nicht: 1200 Koffer gestrandet

    Kurzmeldung Am Düsseldorfer Flughafen sind am Montag etwa 1200 Koffer liegengebleiben. Der Grund: Die Software der Gepäck-Förderanlage hatte sich vom Schalttag aus dem Takt bringen lassen. "Die Anlage hat den 29. Februar nicht als Tag erkannt", bestätigte ein Flughafensprecher Medienberichte. Gegen Mittag sei das Problem durch ein Software-Update behoben worden.

    Vom 29.02.2016
  8. Anzeige schalten »
  9. Ein Hinweisschild am Zaun des Düsseldorfer Flughafens.

    Blindgänger am Flughafen Düsseldorf entschärft

    Kurzmeldung Erneut ist ein Blindgänger am Düsseldorfer Flughafen gefunden worden. Für die Entschärfung der Weltkriegsbombe mussten nicht nur rund 140 Flughafen-Beschäftigte das Areal sicherheitshalber verlassen.

    Vom 17.02.2016
  10. Details eines A380 der Fluggesellschaft Emirates.

    Emirates baut Kapazitäten in Deutschland weiter aus

    Mit zwei weiteren Airbus-A380-Rotationen weitet Emirates ihre Kapazitäten im deutschen Markt aus. Zwei Flughäfen werden dann ausschließlich mit dem Flaggschiff der Araber bedient, während sich Lufthansa auf einer Route zurückzieht.

    Vom 16.02.2016
  11. Eine A320 in den neuen Farben der Eurowings.

    Weitere Eurowings-Routen ab Düsseldorf

    Kurzmeldung Eurowings nimmt laut Flugplandaten im Sommer weitere Routen ab Düsseldorf auf. So soll es ab Ende April zwei Mal wöchentlich nach Alicante gehen. Ab Anfang Mai kommen Mahon und ab Ende Juni Varna als Flugziele hinzu. Eingesetzt werden sollen in allen Fällen Flugzeuge des Typs A320.

    Vom 15.02.2016
  12. Passagiere besteigen ein Flugzeug der Easyjet

    Easyjet stellt zwei Verbindungen ein

    Kurzmeldung Easyjet stellt zum Ende des Winterflugplans Flüge von London-Gatwick zu den Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf ein. Letztmalig sollen sie laut Flugplandaten am 21. März durchgeführt werden.

    Vom 10.02.2016
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Eine A320 in den neuen Farben der Eurowings.

    Eurowings baut Streckenangebot ab Düsseldorf aus

    Kurzmeldung Eurowings verbindet ab Ende März den Flughafen Düsseldorf mit dem East Midlands Airport in der Nähe von Nottingham. Die Strecke soll täglich außer samstags bedient werden, teilte die Airline mit.

    Vom 04.02.2016
  15. Fahnen der Fluggesellschaft Turkish Airlines.

    Turkish Airlines mit neuen Düsseldorf-Verbindungen im Sommer

    Kurzmeldung Turkish Airlines nimmt Ende Juni zwei neue Strecken nach Düsseldorf auf. Der nordrhein-westfälische Flughafen wird dann auch von Ankara und dem nordost-türkischen Trabzon aus angeflogen. Und das jeweils einmal wöchentlich mit einem Flugzeug des Typs A321.

    Vom 03.02.2016
  16. Eine A320 der Lufthansa steht am Flughafen Düsseldorf.

    Politik unterstützt Umbenennung des Düsseldorfer Flughafens

    Kurzmeldung Während eine Mehrheit der Düsseldorfer gegen eine Umbenennung des Flughafens ihrer Stadt nach Johannes Rau ist, kommt nun Unterstützung aus der Politik. Für das Vorhaben sind unter anderem Ex-Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) und der ehemalige NRW-Innenminister Burkhard Hirsch (FDP), wie die "Rheinische Post" berichtet.

    Vom 28.01.2016
  17. Luftaufnahme des Flughafens Düsseldorf.

    Mehrheit der Düsseldorfer will keinen Johannes-Rau-Flughafen

    Kurzmeldung Eine Mehrheit der Düsseldorfer ist gegen eine Umbenennung des Flughafens ihrer Stadt nach Johannes Rau. Das berichtet "RP-online" unter Berufung auf eine Umfrage in eigenem Auftrag. Mit der Umbenennung soll die Lebensleistung Raus gewürdigt werden.

    Vom 19.01.2016
Seite: