Feed abonnieren

Thema DRV

  1. Ein Fluglotse auf dem Tower am Flughafen in Bremen schaut mit dem Fernglas über das Vorfeld des Airports.

    Kein Ende des Fluglotsenmangels in Sicht

    Reisende müssen laut "Spiegel" auch in den kommenden Jahren damit rechnen, dass ihre Flüge häufig verspätet sind oder gestrichen werden - weil die Zahl der Fluglotsen weiterhin nicht ausreichen werde.

    Vom 03.09.2018
  2. Oliver Schmitt

    Eurowings plant Arbeitsgruppe mit Reisebüros

    Nach den Protesten der Reisebüros gegen häufige Flugänderungen verspricht Eurowings Besserung: Die Flugplanung soll mehr Reserven enthalten, die Kommunikation ausgebaut werden, so Vertriebschef Schmitt.

    Vom 27.08.2018
  1. Ein Airbus A319 der Eurowings.

    Reisebüros: Weniger Änderungen bei Eurowings

    Zufall oder ein Erfolg der Proteste? Seit Anfang Juli gibt es bei Eurowings weniger Unregelmäßigkeiten, berichten Reisebüros. Nächste Woche trifft sich die Airline mit dem Deutschen Reiseverband.

    Vom 11.07.2018
  2. Wartende Passagiere am Flughafen Barcelona

    Verbraucherschützer monieren Abflug-Verschiebungen

    Der Verbraucherzentrale-Bundesverband (VZBV) hat die kurzfristige Änderung von Abflugszeiten bei Urlaubsflügen kritisiert. Zehn Unternehmen wurden abgemahnt. Gegen fünf Reiseveranstalter und Airlines will der Verband klagen.

    Vom 21.06.2011
  3. Terminal im Flughafen München

    BARIG und DRV kooperieren

    Das Board of Airline Representatives in Germany e.V. (BARIG) und der Deutsche Reise Verband (DRV) haben eine Zusammenarbeit bekannt gegeben. Neben verstärkter Lobbyarbeit wollen beide Verbände auch intensiver bei der Erarbeitung von Sicherheitskonzepten und Verbraucherschutz zusammenarbeiten.

    Vom 23.05.2011
  4. Passagiere besteigen eine Maschine von Thomas Cook

    Reiseanbieter starten optimistisch ins Jahr

    Gästezahl steigt Die Wirtschaftskrise hat die Reiselust der Deutschen nur kurz bremsen können. Ins Jahr 2011 sind die Urlaubsanbieter mit großem Optimismus gestartet. Manche Experten sehen sogar neue Rekorde voraus. Die Buchungen bei den Reiseveranstaltern liegen deutlich im Plus.

    Vom 02.03.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Passagiere im Flughafen München

    Reiseverband befürchtet steigende Flugpreise

    Geplante höhere Flughafengebühren Steigende Landegebühren könnten nach Ansicht des Deutschen Reiseverbandes (DRV) an die Passagiere weitergereicht werden und so einer Erhöhung der Flugpreises führen. DRV-Präsident Laepple forderte alle Beteiligten zum Umdenken auf.

    Vom 14.07.2009
Seite: