Feed abonnieren

Thema Dritte Bahn München

Soll der Flughafen München eine dritte Start- und Landebahn bekommen? Das Thema ist sehr umstritten. Rechtlich gesehen ist der Bau genehmigt.

  1. Flugzeuge am Airport München.

    Verbände kritisieren München-Moratorium

    Die neue bayerische Landesregierung legt die Dritte Bahn am Flughafen München erst einmal auf Eis. ADV und BDL kritisieren diese Entscheidung. Ein Experte sieht darin aber auch eine Chance.

    Vom 05.11.2018
  2. Über die dritte Piste am Flughafen München wird seit Jahren diskutiert.

    München: Wohl keine dritte Bahn vor 2023

    Die neue bayerische Regierungskoalition legt das Projekt Dritte Bahn am Münchner Flughafen in dieser Legislaturperiode wohl auf Eis. Die ADV zeigt sich enttäuscht.

    Vom 05.11.2018
  1. Hubert Aiwanger ist Landesvorsitzender der Freien Wähler in Bayern.

    Freie Wähler drängen auf Start der Koalitionsverhandlungen

    Nach den ersten Sondierungen mit der CSU wollen die Freien Wähler schon am Freitag mit den Koalitionsverhandlungen beginnen. "Ich habe keine roten Linien erkennen können, die unüberwindbar wären", sagte Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger.

    Vom 17.10.2018
  2. Michael Kerkloh im Gespräch mit airliners.de

    "Wir sind jetzt reif für die Königsklasse"

    Interview Münchens Flughafenchef Michael Kerkloh erklärt im Gespräch mit airliners.de, warum die dritte Bahn kommen wird, der Airport jetzt zur Königsklasse gehört und Flughäfen per se Innovationsstandorte sind.

    Vom 29.03.2018
  3. Anzeige schalten »
  4. Dieter Reiter (SPD) Oberbürgermeister der Stadt München.

    Münchner OB warnt Regierung vor Wortbruch

    Die Entscheidung um die dritte Startbahn in München steht weiter aus. Die CSU drückt aufs Tempo. Münchens OB hängt seine Entscheidung weiter an einen Bürgerentscheid und warnt die Regierung vor Wortbruch.

    Vom 29.01.2018
  5. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Bayern-Posse: Ist denn schon Ostern?

    Die Born-Ansage (76) Die politische Diskussion um die dritte Bahn in München verkommt zum Grabenkampf zwischen zwei CSU-Streithähnen. Dabei gibt es eine einfache Lösung für alle Seiten, meint Karl Born.

    Vom 04.01.2018
  6. Horst Seehofer (CSU), Bayerns Ministerpräsident.

    Seehofer macht "Dritte Bahn" zum Wahlkampfthema

    Im Herbst wird in Bayern gewählt. Der CSU-Spitzenkandidat heißt Söder und nicht Seehofer. Eben jener Parteichef forciert nun erneut eine Entscheidung über die Dritte Bahn am Flughafen München.

    Vom 02.01.2018
  7. Anzeige schalten »
  8. Flugzeugabfertigung am Airport München.

    Der Kranich treibt München ans Limit

    Der Flughafen München zählt im ersten Halbjahr so viele Passagiere wie im kompletten Jahr 1999. Das Wachstum führt der Airport auf die Lufthansa zurück. Problem: Viel Luft nach oben ist nicht mehr.

    Vom 06.07.2017
  9. Über die dritte Piste am Flughafen München wird seit Jahren diskutiert.

    Diese Faktoren prägen die Pisten-Diskussion in München

    Hintergrund Soll sie gebaut werden oder nicht, die dritte Start- und Landebahn am Flughafen München? Noch ist unklar, ob es einen neuen Bürgerentscheid dazu geben wird. airliners.de erklärt, welche Faktoren die Pisten-Diskussion beeinflussen.

    Vom 30.06.2017
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  11. Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU)

    Söder: Dritte Bahn in München sollte bis 2025 fertig sein

    Kurzmeldung Nach Ansicht von Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) sollte die umstrittene dritte Start- und Landebahn am Münchner Flughafen bis spätestens 2025 fertig sein. Das sagte er dem "Münchner Merkur". Noch ist allerdings offen, ob die Piste überhaupt gebaut wird.

    Vom 20.06.2017
  12. Wartende Passagiere am Flughafen München.

    Flughafen München steigert Verkehrszahlen im November

    Mehr Passagiere, mehr Flugbewegungen, mehr Fracht: Das ist die November-Bilanz des Airports München. Auch für das Gesamtjahr 2016 stehen die Zeichen auf Wachstum - vor allem die Starts und Landungen spielen eine Rolle.

    Vom 13.12.2016
Seite: