Feed abonnieren

Thema Dienstleister

  1. Lufthansa setzt im Kundenservice weiter auf den technischen Support von Sita.

    Lufthansa setzt weiter auf Sita

    Kurzmeldung Die Lufthansa Group setzt beim Kundenservice weiter auf den technischen Support des Kommunikations- und IT-Anbieter Sita, wie das Unternehmen bekannt gab. Sita verwaltet und wartet das Kommunikationsnetzwerk und zentrale Infrastrukturelemente des Lufthansa-Service-Centers.

    Vom 18.01.2018
  2. Exklusiv Handgepäck beim Sicherheitscheck am Flughafen.

    Mitarbeiter gehen erneut gegen Kötter vor

    Wieder juristischer Zoff für den Dienstleister Kötter am Flughafen Düsseldorf: Eine Fremdfirma kommt erneut zum Einsatz, das eigene Personal macht Minusstunden. Der Betriebsrat konsultiert das Arbeitsgericht.

    Vom 18.01.2018
  1. Exklusiv Aus einem Container des Catering-Unternehmens LSG Sky Chefs wird eine Maschine auf dem Flughafen Frankfurt beladen.

    Lufthansa-Caterer schließt Hamburg-Standort

    Auch das seit Jahren laufende Sparprogramm hilft nicht: Das Hamburger Werk vom Bordverpfleger LSG Sky Chefs wird zum Jahresende geschlossen. Für die verbliebenen Mitarbeiter soll es verschiedene Lösungen geben.

    Vom 04.01.2018
  2. Werbung von Easyjet am Berliner Flughafen Tegel.

    Wisag fertigt Easyjet in Frankfurt und Tegel ab

    Kurzmeldung Wisag übernimmt die Abfertigung der Easyjet-Maschinen an den Flughäfen Berlin-Tegel und Frankfurt. Am zweiten Hauptstadt-Airport, Schönefeld, ist der Dienstleister laut Mitteilung schon seit 2005 für die Briten tätig. Easyjet startet am Freitag mit der Operation in Tegel, kommende Woche auch in Frankfurt.

    Vom 04.01.2018
  3. Abfertigung eines Flugzeugs durch einen Mitarbeiter der Wisag

    Wisag unterschreibt Kaufvertrag in Frankfurt

    Kurzmeldung Wisag hat sich mit Acciona in einem Kaufvertrag auf Details der Übernahme am Flughafen Frankfurt geeinigt. Danach sollen alle Mitarbeiter nach §613a BGB übernommen werden, an ihren Verträgen ändere sich nichts. Der Dienstleister übernimmt zum 1. Februar die Bodenabfertigung in Frankfurt von Acciona.

    Vom 03.01.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Material auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens BER.

    BER: Einigung auf Zeitplan mit Baufirma Caverion

    Die Sprinkleranlage für den Hauptstadtflughafen BER soll im kommenden Sommer fertiggestellt sein. Darauf haben sich die Flughafengesellschaft und der technische Gebäudeausrüster Caverion in einem Vertrag verständigt.

    Vom 22.12.2017
  6. "Easy Security"-Pilotstrecke am Flughafen Köln/Bonn.

    Geteiltes Echo nach "Easy Security"-Test

    Die Sicherheitskontrollflächen am Airport Köln/Bonn werden abgebaut: Die Testphase von "Easy Security" ist beendet. Nun geht es an die Auswertung - die Grundstimmung der Beteiligten ist unterschiedlich.

    Vom 19.12.2017
  7. Der Hauptstadtflughafen BER in Schönefeld.

    Ermittlungen gegen Siemens wegen BER eingestellt

    Kurzmeldung Die Staatsanwaltschaft Potsdam hat Ermittlungen gegen Siemens wegen mutmaßlichen Abrechnungsbetrugs beim BER-Bau eingestellt. Dabei ging es um Rechnungen über 1,9 Millionen Euro. Staatsanwalt Christoph Lange sagte, das Geld sei für andere Leistungen verrechnet worden.

    Vom 15.12.2017
  8. Peter Lange.

    Kötter-Chef Lange: "Es gibt keine Denkverbote"

    Interview Sicherheitsdienstleister Kötter ist in diesem Jahr mit langen Wartezeiten in die Schlagzeilen geraten. Im Interview mit airliners.de spricht Unternehmenschef Peter Lange über den Personalmangel im Sommer und die Planungen für das kommende Jahr.

    Vom 15.12.2017
  9. Anzeige schalten »
  10. Exklusiv Ein Fluggastkontrolleur tastet am Flughafen Köln/Bonn mit einer Handsonde einen Passagier ab.

    Erste Prognose für Düsseldorf-Kontrollen

    An den Kontrollstrecken des Flughafens Düsseldorf machte Dienstleister Kötter in diesem Sommer keine besonders gute Figur. Die Bundespolizei gibt nun eine erste Prognose für 2018; Kötter verspricht, nachzubessern.

    Vom 15.12.2017
  11. Drohnen im Flug.

    Medien: Munich Re steigt bei britischem Luftfahrt-Versicherer ein

    Die Munich Re kauft einem Zeitungsbericht zufolge zu. Der Rückversicherer wolle sich die Mehrheit am Londoner Luftfahrt-Spezialversicherer Global Aerospace sichern, schrieb die "Süddeutsche Zeitung". Nick Brown, Chef von Global Aerospace, habe die geplanten Veränderungen im Eigentümerkreis bestätigt.

    Vom 13.12.2017
  12. Amenity Kits erfreuen sich großer Beliebtheit: Hier ein Beispiel der Lufthansa

    Kundengeschenke für die Stammkundschaft

    Firmenbeitrag Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Das gilt auch bei Fluggesellschaften. Die Aufmerksamkeiten sollten aber wohldurchdacht sein, damit sie den gewünschten Effekt erzielen. Im Trend: Hochwertige Amenity Kits und personalisierte Geschenke.

    Vom 08.12.2017
  13. Wolfram Simon.

    Zeitfracht feilt an Flugnetz für Expresssendungen

    Der Logistik-Dienstleister Zeitfracht stößt mit mehreren Übernahmen in den Bereich Luftfracht vor. Unternehmenschef Simon skizziert im Interview die Pläne. Auch will er das Segment interessant für Low-Cost-Carrier machen.

    Vom 27.11.2017
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Darstellung einer A380 in der Gestaltung des Leasing-Gebers Amedeo.

    Leasing-Geber plant wohl eigene Airline

    Weil Leasing-Geber Amedeo keine Abnehmer für seine A380-Flugzeuge mehr findet, will das Unternehmen laut Medienbericht eine eigene Airline aufbauen und die Kontingente an andere Player verkaufen. Mit einem potenziellen Kunden sei man schon in Verhandlungen.

    Vom 23.11.2017
  16. Johannes Bußmann.

    Vorstandsmandate bei Lufthansa Technik verlängert

    Kurzmeldung Johannes Bußmann bleibt bis Ende März 2023 Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Technik. Der Aufsichtsrat hat Bußmanns Vertrag nun um fünf weitere Jahre verlängert. Ebenfalls wurde der Kontrakt mit Personalvorstand Antonio Schulthess erneuert. Beide sind seit April 2015 ihre jetzigen Posten eingesetzt.

    Vom 20.11.2017
  17. Abfertigung eines Flugzeugs.

    Acciona und Wisag einigen sich

    Kurzmeldung Acciona hat sich mit Abfertiger Wisag auf den Verkauf der Tochter Acciona Airport Services Frankfurt geeinigt. Laut Mitteilung sieht das "Memorandum of Understanding" den Übergang des Acciona-Geschäfts am Flughafen Frankfurt an die Wisag vor. Dies betrifft auch alle Verträge mit der Belegschaft. Wisag übernimmt im Februar die Abfertigung von Acciona.

    Vom 16.11.2017
  18. Die beiden Konzerntöchter Lufthansa Systems und Lufthansa Industry Solutions kommen in dem Gebäude unter.

    Lufthansa Systems bezieht neues Gebäude

    Kurzmeldung Lufthansa Systems hat in Frankfurt eine neue Zentrale bezogen. Für 800 Mitarbeiter wurden im Airport Garden "offene Arbeitswelten geschaffen", heißt es in einer Mitteilung. Insgesamt stehen in dem neuen Gebäude 18.000 Quadratmeter Fläche zur Verfügung.

    Vom 16.11.2017
  19. In der Luftfahrt arbeiten viele Hände zusammen.

    Alles bleibt neu im Reiserecht

    Firmenbeitrag Im kommenden Jahr ändern sich die Regelungen im Reiserecht. Das betrifft nicht nur Reisebüros. Auch Fachkräfte bei Flughäfen und Airlines müssen sich auf Neuerungen einstellen. Ein Überblick zur Novellierung des Luftsicherheitsgesetzes.

    Vom 15.11.2017
  20. Amadeus-Datenzentrum in Erding

    Amadeus macht mehr Umsatz

    Kurzmeldung Der Umsatz von Amadeus ist in den ersten drei Quartalen auf 3,7 Milliarden Euro angestiegen. Dies sei ein Plus von fast neun Prozent, heißt es in einer Mitteilung des IT-Dienstleisters. Das Ebitda wuchs zwischen Januar und September um gut zehn Prozent auf rund 1,5 Milliarden Euro.

    Vom 10.11.2017
Seite: