Feed abonnieren

Thema DFS

  1. Seite 7 von 15
  2. Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS) regeln im Tower des Flughafens Düsseldorf den Luftverkehr.

    Nervenkrieg um Fluglotsen-Streik

    Ramsauer optimistisch Im Tarifstreit der Fluglotsen wird es zunächst keine Streiks geben. Gewerkschaft und Arbeitgeber setzen sich am Mittwoch wieder an den Verhandlungstisch. Trotzdem steht die Streikdrohung weiter im Raum.

    Vom 11.10.2011
  3. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen bei Frankfurt/Main

    Flugsicherung erneuert Gesprächsangebot

    Fluglotsen beraten über Streiks Nach der gescheiterten Schlichtung im Fluglotsen-Tarifstreit hat die Deutsche Flugsicherung erneute Gesprächsbereitschaft signalisiert. Die Gewerkschaft der Flugsicherung berät derweil über mögliche Streiks ab Dienstagabend.

    Vom 10.10.2011
  1. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

    Fluglotsen: Tarifgespräche gescheitert

    Streiks ab Mittwoch möglich Die Gespräche zwischen der Deutschen Flugsicherung (DFS) und der Gewerkschaft der Fluglotsen (GdF) sind gescheitert. Am Montag berät die Gewerkschaft über das weitere Vorgehen. Bereits am Mittwoch könnte es zu Streiks kommen.

    Vom 10.10.2011
  2. Flugbewegungen im deutschen Luftraum

    Fluglotsen-Schlichtung in entscheidender Runde

    Der erneute Schlichtungsversuch im Tarifkonflikt der Fluglotsen geht heute (Freitag) in Frankfurt in die möglicherweise entscheidende Runde. Ein Sprecher der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) zeigte sich am Donnerstag vorsichtig optimistisch, dass es zu einem Abschluss kommen könne. Es sei aber auch nach wie vor ein Scheitern wie auch eine Verlängerung der Verhandlungen möglich.

    Vom 07.10.2011
  3. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

    Fluglotsen kommen bei Schlichtung voran

    Tarifkonflikt Am Dienstag haben die Vertreter der Gewerkschaft der Flugsicherung und der Deutschen Flugsicherung ihre Verhandlungen um einen neuen Tarifvertrag wieder aufgenommen. Mit einem Abschluss wird frühestens freitags gerechnet.

    Vom 05.10.2011
  4. Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS) regeln im Tower des Flughafens Düsseldorf den Luftverkehr.

    Schlichtung bei Fluglotsen kommt nur schwer voran

    Halbzeit bei der Schlichtung zwischen Flugsicherung und Gewerkschaft. Laut Schlichter Volker Rieble gab es erneut Auseinandersetzungen um «schwammige Formulierungen». Man sei wieder bei «Null», erklärte ein Gewerkschaftssprecher.

    Vom 28.09.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen bei Frankfurt/Main

    Fluglotsen verhandeln weiter

    Die Gewerkschaft der Flugsicherung will ab der kommenden Woche die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Flugsicherung wieder aufnehmen. Die Fluglotsen hatten den Schlichterspruch abgelehnt.

    Vom 21.09.2011
  7. Strips

    Fluglotsen lehnen Schlichterspruch ab

    Verhandlungen gehen weiter In der Auseinandersetzung um einen neuen Tarifvertrag bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) haben die Fluglotsen den Vorschlag des Schlichters abgelehnt. Die Arbeitgeberseite hatte zuvor mitgeteilt, den Schlichterspruch anzuerkennen.

    Vom 16.09.2011
  8. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

    Kompromiss im Fluglotsen-Tarifstreit?

    "Die Welt" Im Tarifkonflikt der Fluglotsen zeichnet sich laut einem Bericht der Tageszeitung "Die Welt" ein Kompromiss ab. Offiziell wollen die Tarifparteien erst am Freitag entscheiden, ob sie den Schlichterspruch annehmen.

    Vom 14.09.2011
  9. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen bei Frankfurt/Main

    Schlichterspruch im Tarifstreit der Fluglotsen

    Die Deutsche Flugsicherung (DFS) und die Gewerkschaft der Flugsicherung haben den Eingang des Schlichterspruchs bestätigt. Beide Seiten haben nun bis zum 16. September Zeit, um zu beraten, ob sie den Schlichterspruch annehmen. Bis dahin gibt es keine Streiks.

    Vom 07.09.2011
  10. Anzeige schalten »
  11. Strips

    DFS: Systemausfall führt zu Verspätungen

    Bei der Deutschen Flugsicherung in Langen kam es am Donnerstag zu einem kurzzeitigen Ausfall des Flugdatensystems. Die Lotsen gaben daraufhin Informationen per Telefon weiter. Bundesweit baute sich eine Verspätung von 500 Minuten auf.

    Vom 01.09.2011
  12. Continuous Descent Approach

    Köln-Bonn: CDA-Anflüge auch am Morgen

    Lärmentlastung Der Flughafen Köln/Bonn hat gemeinsam mit der Deutschen Flugsicherung das CDA-Anflugverfahren („Continuous Descent Approach“) auch auf die Morgenstunden zwischen 6.00 und 8.00 Uhr ausgeweitet. Zusätzlich sollen alle Boeing 747 und MD-11 wenn möglich generell CDA-Anflüge durchführen.

    Vom 01.09.2011
  13. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

    Fluglotsen: Schlichtungsverhandlungen beendet

    Entscheidende Phase erreicht Bei der Schlichtung im Tarifkonflikt um die Fluglotsen sind am Mittwochabend die Verhandlungen beendet worden. Der Schlichter Volker Rieble hat nun eine Woche Zeit, um eine Empfehlung auszuarbeiten.

    Vom 01.09.2011
  14. Start eines Airbus A380 der Lufthansa in Frankfurt

    Frankfurt: Fluglärmkommission lässt Flughöhen messen

    Die Fluglärmkommission fordert eine Anhebung der Mindestflughöhen am Frankfurter Flughafen. Zudem müssten Schallschutzmaßnahmen für Anrainer zeitlich vorgezogen werden. Die Deutsche Flugsicherung hatte die Flugrouten im Hinblick auf die Inbetriebnahme der neuen Landebahn Nordwest verschoben.

    Vom 31.08.2011
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Airbus A319 im Anflug

    Frankfurt: Alternative Flugrouten präsentiert

    DFS: Zu viel Betrieb für Gleitflüge Die «Arbeitsgemeinschaft Fluglärm Rheingau-Wiesbaden» hat der Deutschen Flugsicherung (DFS) Vorschläge für neue Anflugrouten unterbreitet. Demnach sollen die Routen nach Norden verschoben und die Anflughöhe angehoben werden. Die DFS hält die Vorschläge für nicht realisierbar.

    Vom 23.08.2011
  17. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

    Wirtschaftsweiser für neue Streikregelungen

    Nach den zunächst abgewendeten Streiks der Fluglotsen hat sich der Chef des Sachverständigenrats, Wolfgang Franz, für neue Regelungen zur Vermeidung von volkswirtschaftlichen Schäden ausgesprochen. Möglich sei zum Beispiel eine generelle Schlichtungspflicht.

    Vom 15.08.2011
  18. Prof. Volker Rieble

    Schlichtung für Fluglotsen noch ohne Termin

    Der Tarifkonflikt der Fluglotsen soll in den kommenden Wochen durch eine Schlichtung gelöst werden. Nach der Absage des für Dienstag geplanten Streiks hat der zum Schlichter ernannte Arbeitsrechtler Prof. Volker Rieble nun eine Woche Zeit, den ersten Termin festzulegen.

    Vom 09.08.2011
  19. Strips

    Fluglotsenstreik vom Tisch

    Flugsicherung ruft Schlichtung an Die Deutsche Flugsicherung hat im Tarifstreit mit der Gewerkschaft der Flugsicherung die Schlichtung angerufen. Damit ist der für Dienstagmorgen geplante Streik der Fluglotsen zunächst vom Tisch. Kurz nach Mitternacht hatte das hessische Landesarbeitsgericht zuvor den Ausstand in der zweiten Instanz genehmigt.

    Vom 08.08.2011
  20. Flugzeug in fahlem Sonnenlicht

    Wiesbadens OB fordert neue Flughöhen

    Frankfurter Flugroutenstreit Wiesbaden sieht sich zunehmend durch Fluglärm belastet. Oberbürgermeister Helmut Müller (CDU) hat nun die Deutsche Flugsicherung (DFS) aufgefordert, die Flughöhen oder Flugrouten für den Anflug auf den Frankfurter Flughafen zu ändern.

    Vom 08.08.2011
  21. Kontrollzentrum der Flugsicherung in Langen

    Fluglotsen dürfen streiken

    Gerichtsentscheidung Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat für Dienstagvormittag erneut zum bundesweiten Streik aufgerufen. Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat den Streik am Montagabend genehmigt. Die Deutsche Flugsicherung (DFS) kündigte umgehend Berufung an.

    Vom 08.08.2011
Seite: