Feed abonnieren

Thema DFS

  1. Seite 4 von 15
  2. Christine Schierhorn, Chefin der Bremer Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung

    Portrait: Das ist die Leiterin der Flugsicherung in Bremen

    Frauen erobern in der Arbeitswelt seit langem auch Männerdomänen. Doch auf der Karriereleiter schaffen sie es nur selten bis an die Spitze. Anders Christine Schierhorn: Sie leitet seit knapp drei Monaten die Flugsicherung in Bremen.

    Vom 24.06.2015
  1. Ein Firmenschild der Deutschen Flugsicherung vor der Unternehmenszentrale im hessischen Langen.

    Fluglotsen wollen Maschinen notfalls aus der Ferne lenken

    Welche Lehren werden aus dem Germanwings-Absturz gezogen? Wenn an Bord niemand mehr das Flugzeug lenken kann oder will, scheint eine Fernsteuerung vom Boden sinnvoll. Die DFS will entsprechende Forschungen wieder aufnehmen.

    Vom 15.04.2015
  2. Christine Schierhorn, Leiterin der DFS-Kontrollzentrale in Bremen

    Neue Chefin leitet Deutsche Flugsicherung in Bremen

    Neue Leiterin in der Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung (DFS) am Bremer Flughafen: Christine Schierhorn ist die neue Chefin. Damit hat zum ersten Mal in der Geschichte der DFS eine Frau die Leitung einer Kontrollzentrale übernommen.

    Vom 02.04.2015
  3. Fluglotsenarbeitsplätze der Deutschen Flugsicherung (DSF) in Karlsruhe

    Logistische Höchstleistung für sichere Flüge

    Sie koordinieren aus Karlsruhe täglich 4.500 Flüge über fast ganz Deutschland - die Lotsen der Flugsicherung haben einen anstrengenden Job. Auch Unglücksflug MH17 war vor genau einem halben Jahr kurzzeitig auf ihrem Radar.

    Vom 18.01.2015
  4. Eine Fluglotsin auf dem Tower am Flughafen in Bremen schaut mit dem Fernglas über das Vorfeld des Airports.

    Luftverkehr über Deutschland stagniert nahezu

    Weil es im Luftverkehr über Deutschland nicht so brummt wie geplant, muss die Deutsche Flugsicherung (DFS) ihre Gebühren erhöhen. Die deutschen Airlines werden allerdings geschont.

    Vom 06.01.2015
  5. Anzeige schalten »
  6. Ein Flugzeug im Landeanflug.

    Südumfliegung wird vom Bundesverwaltungsgericht überprüft

    Der Rechtsstreit um die Südumfliegung am Flughafen Frankfurt geht in die nächste Runde. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hatte die Routenführung zwar gekippt und keine Revision zugelassen, doch das Bundesverwaltungsgericht sieht das anders.

    Vom 12.12.2014
  7. Ein Fluglotse beobachtet vom "Contingency-Tower" auf dem Flughafen von Frankfurt am Main das Vorfeld mit einem Fernglas.

    Bund greift Flugsicherung finanziell unter die Arme

    Die Bundsregierung muss das Eigenkapital der Deutschen Flugsicherung erhöhen. Es geht um eine halbe Milliarde Euro. Damit soll ein weiterer Gebührenanstieg für die Fluggesellschaften gedämpft werden.

    Vom 20.11.2014
  8. Anzeige schalten »
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Seite: