Feed abonnieren

Thema Deutschland

  1. Blick in das Cockpit einer Boeing 737.

    Bund weist Kritik an Piloten-Kontrollen zurück

    Vom 07.04.2017

    Die Grünen sehen Mängel bei der Gesundheitsprüfung von deutschen Piloten. Es geht dabei auch um offene Fliegerarzt-Stellen und eine Datenbank, die infolge des Germanwings-Absturzes eingeführt werden soll.

  1. Kurzmeldung Dieter Rumpel

    Travelport mit neuem Managing Director für Deutschland und die Schweiz

    Vom 29.03.2017

    Dieter Rumpel wird dauerhaft als Managing Director die Travelport-Vertretungen in der Schweiz und in Deutschland führen. Er übernimmt damit die Verantwortung für alle Travelport-Aktivitäten in beiden Ländern, teilte das Unternehmen mit. Rumpel hatte die Aufgaben zuvor schon interimsweise übernommen.

  2. Kurzmeldung Eine Frau surft mit ihrem Laptop an Bord eines Emirates-Flugzeugs im Internet.

    Deutschland plant kein Laptop-Verbot auf Flügen

    Vom 22.03.2017

    Anders als die USA plant Deutschland keine Laptop-Verbote in Flugzeugkabinen oder andere zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen im Flugverkehr. Das sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. Die US-Regierung hatte zuvor die Mitnahme von größeren Elektronikgeräten im Handgepäck auf Flügen aus einigen Ländern in die Vereinigten Staaten verboten.

  3. Anzeige schalten »
  4. Kurzmeldung Airbus A330 in den Fraben der Sri Lanken

    Aviareps betreut Srilankan in Deutschland

    Vom 28.02.2017

    Srilankan Airlines wird in Deutschland nun von Aviareps repräsentiert. Der Sales- und Marketingdienstleister teilte mit, ab sofort Ansprechpartner für alle Fragen rund um Sri Lankas nationale Fluggesellschaft zu sein. Die Airline hatte sich Ende 2016 aus Deutschland zurückgezogen.

  5. Ein Passagier wartet in der Abfertigungshalle des Flughafens München.

    Bundesregierung beschließt Speicherung von Fluggastdaten

    Vom 15.02.2017

    Das Kabinett hat die Speicherung von Fluggastdaten beschlossen. Der entsprechende Gesetzesentwurf ist jetzt auf den Weg gebracht worden. Der Schritt soll im Kampf gegen Terorrismus und das organisierte Verbrechen helfen.

  6. Anzeige schalten »
  7. Konkurrenz am Airport Hamburg: Ryanair ist Europas größter Billigflieger. Germanwings ist für die Lufthansa-Billigplattform Eurowings unterwegs.

    Billigflieger werden in Deutschland weiter wachsen

    Vom 10.02.2017

    Egal ob Eurowings, Ryanair oder Wizz Air: Die Expansion der Billigflieger in Deutschland geht ungebremst weiter. Das zeigen vorläufige Zahlen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).

  8. Maschinen der Wizz Air.

    Wizz Air wächst in Deutschland

    Vom 06.01.2017

    Ein Plus von 22 Prozent - das ist die Bilanz 2016 des osteuropäischen Billigfliegers Wizz Air bezüglich der Passagiere auf Strecken von und nach Deutschland. Auch ein bayerischer Regionalflughafen profitiert von diesem Wachstum.

  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  10. Monika Wiederhold

    Amadeus Germany baut Geschäftsführung um

    Vom 13.12.2016

    Die Geschäftsführung von Amadeus Germany wird mit Monika Wierhold und Uta Martens neu besetzt. Während die eine derzeit noch bei einer Fracht-Airline arbeitet, kennt die andere das Unternehmen schon länger.

  11. Kurzmeldung Tony Seifarth wird neuer Sales & Marketing Manager Germany bei Cathay Pacific.

    Neuer Sales & Marketing Manager Deutschland bei Cathay Pacific

    Vom 12.12.2016

    Tony Seifarth ist ab dem 1. Januar neuer Sales & Marketing Manager Germany bei Cathay Pacific Airways. Das teilte die Airline mit. Er folgt auf Teresa Gomes-Zimmermann, die nach 33 Jahren Firmenzugehörigkeit in den Ruhestand entlassen wird.

  12. Kurzmeldung Boeing 767-300 der United Airlines

    United legt zwei Deutschland-Strecken vorübergehend auf Eis

    Vom 02.12.2016

    United setzt zwei Strecken nach Deutschland vorübergehend aus: So wird laut Flugplandaten Houston-München zwischen dem 10. Januar und dem 3. April 2017 und Newark-Hamburg vom 9. Januar bis zum 4. Mai 2017 nicht bedient. Derzeit werden die Strecken fünf beziehungsweise viermal pro Woche angeboten.

Seite: