Feed abonnieren

Thema Deutschland

  1. Lufthansa Aviation Training und Sun Express verlängern Zusammenarbeit

    Kurzmeldung Sun Express Deutschland und Lufthansa Aviation Training (LAT) haben ihre langjährige Zusammenarbeit verlängert. Wie aus einer Meldung der Trainingseinrichtung hervorgeht, werden auch in diesem Jahr mehr als 1.100 Crew-Mitglieder der Sun Express ihre Safety- und Emergency-Schulungen bei der LAT durchführen.

    Vom 26.03.2019
  2. Eine A321 von Wow Air.

    Wow Air reduziert Deutschland-Flüge

    Die finanziell angeschlagenen Wow Air verringert ihre Deutschland-Kapazitäten. Die für den Sommer geplanten drei wöchentlichen Verbindungen nach Düsseldorf werden gestrichen, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Die Flüge nach Frankfurt und Berlin Schönefeld werden von zwölf auf sieben Verbindungen reduziert.

    Vom 11.03.2019
  3. A380-Produktion bei Airbus.

    Das sind die Reaktion auf das A380-Aus

    Airbus teilt das Produktionsende der größten Passagiermaschine mit. Die letzte A380 soll in zwei Jahren ausgeliefert werden. airliners.de gibt eine Übersicht auf Reaktionen aus Industrie, Wirtschaft und Politik.

    Vom 14.02.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Anzeigentafel am Flughafen Brüssel: Verkehr komplett eingestellt.

    DFS: Auswirkungen auf Deutschland durch belgischen Streik schwer abschätzbar

    Kurzmeldung Die Auswirkungen des 24-stündigen landesweiten Generalstreiks in Belgien sind laut Deutscher Flugsicherung (DFS) schwer abschätzbar. Wie eine Sprecherin sagte, seien Überflüge über Belgien jedoch nicht betroffen. Am Mittag war in dem Land der komplette Flugverkehr eingestellt worden.

    Vom 13.02.2019
  6. Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links).

    So performten die Flughäfen 2018

    Überblick Jahreszahlen der Airports: Frankfurt vergrößert im europäischen Vergleich den Abstand zu Istanbul. In Deutschland aber wachsen andere Flughäfen stärker. Der Überblick.

    Vom 28.01.2019
  7. Boeing 747-400 der Mahan Air

    LBA will wohl Mahan Air Betriebserlaubnis entziehen

    Das Luftfahrtbundesamt setzt nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung", "NDR" und "WDR" noch in dieser Woche die Betriebserlaubnis für die ranische Luftfahrtgesellschaft Mahan Air aus. Die Airline fliegt demnach pro Woche aus Teheran dreimal Düsseldorf und einmal München an.

    Vom 21.01.2019
  8. Frank Mahle ist neuer Senior Agent Marketing & Communications Deutschland bei ANA.

    ANA mit neuem Senior Agent Marketing & Communications Deutschland

    Kurzmeldung Die japanische Airline ANA hat ihr deutsches Team mit Frank Mahle als Senior Agent Marketing & Communications ergänzt. Laut Unternehmensmeldung verantwortet Mahle ab sofort alle Marketing-Aktivitäten rund um die Flüge aus Frankfurt, München und Düsseldorf nach Tokio. Zuvor war er auch für Air Canada, Qatar Airways und Singapore Airlines tätig.

    Vom 18.01.2019
  9. Mehr Fluggäste reisten im Sommer von Deutschland ins Ausland

    Im vergangenen Sommer sind deutlich mehr Fluggäste von Deutschland aus ins Ausland geflogen. Zwischen April und Oktober reisten 66,2 Millionen Passagiere ins Ausland, das waren rund 2,7 Millionen oder 4, 3 Prozent mehr als im Sommerflugplan 2017, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Der innerdeutsche Flugverkehr sank hingegen um 2,3 Prozent.

    Vom 17.01.2019
  10. Fly Egypt nimmt Deutschland-Flüge wieder auf

    Kurzmeldung Fly Egypt nimmt ab Sonntag ihre Flüge von Deutschland nach Hurghada und Scharm el-Shaik wieder auf. Wie die Airline mitteilt, erhielte sie nach Verhandlungen mit dem LBA ihre Genehmigung zurück. Die Behörde hatte Fly Egypt und Air Cairo diese Anfang Dezember entzogen.

    Vom 21.12.2018
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Low-Cost-Carrier auf dem Vorfeld.

    Billigflieger im Sommer in Deutschland stark gewachsen

    Im ersten Sommer nach der Pleite der Air Berlin haben die Billigflieger ihr Angebot von deutschen Flughäfen stark ausgebaut, stellt der neue "Low-Cost-Monitor" fest. Zugleich ziehen wegen der höheren Ölpreise die Preise an.

    Vom 25.10.2018
  13. Der Allgäu Airport Memmingen.

    Memmingen bekommt sechs neue Ryanair-Routen

    Im Sommer nimmt Ryanair am Flughafen Memmingen sechs neue Ziele auf: Banja Luka, Brindisi, Edinburgh, Lwiw, Marrakesch und Tel Aviv. Laut Airline werden alle zweimal wöchentlich angeflogen. Insgesamt hat der Billigflieger für den kommenden Sommer 24 neue Strecken an deutschen Airports angekündigt.

    Vom 18.10.2018
Seite: