Feed abonnieren

Thema Connectivity

  1. Seite 7 von 9
  2. Blick in die Wartungshalle der Lufthansa Technik in Hamburg

    Lufthansa Technik und Panasonic planen Joint Venture

    Lufthansa Technik und Panasonic Avionics haben eine Absichtserklärung zur Gründung eines Joint Ventures unterschrieben. Beide Firmen wollen im Bereich von VIP-Einbauten ihr Know-how bei Inflight-Entertainment-, Kommunikations- und Kabinenmanagementsystemen einbringen.

    Vom 26.10.2010
  3. Verbindung an Bord. OnAir als WLAN und Telefonbetreiber. iPhone-Screenshots aus dem Flug.

    Im Test: Internet und Telefon an Bord

    Die Erfahrungen der „fliegenden Redaktion“ Wer heute in ein Verkehrsflugzeug steigt, muss nicht mehr zwangsläufig auf sein Mobiltelefon, Emails, Recherchen im Internet oder sogar den Onlinezugriff auf das Firmennetzwerk verzichten. Ende September hatte airliners.de die Gelegenheit, Inflight-Connectivity an Bord einer Oman-Air-Maschine zu testen. Hier nun die Ergebnisse.

    Vom 07.10.2010
  1. Laptopnutzung während des Fluges

    Singapore Airlines wählt OnAir

    Internet- und Mobilfunkzugang Singapore Airlines und der IT-Anbieter OnAir haben den Einbau neuer Kommunikationssysteme bekannt gegeben. Passagiere können ab 2011 während des Fluges im Internet surfen sowie SMS und Emails empfangen und senden. Ob auch Telefongespräche erlaubt werden, wird noch geprüft.

    Vom 05.10.2010
  2. Last Call for flight WY 113

    Die fliegende Redaktion!

    Büroalltag in 35.000 Fuß Uneingeschränkter Internetzugang und Handynutzung machen es der airliners.de-Redaktion möglich, den Büroalltag in 35.000 Fuß über dem Meerespiegel zu gestalten.

    Vom 29.09.2010
  3. "WiFi Widget" von American Airlines

    American Airlines erweitert "WiFi Widget"

    Jetzt auch für mobile Endgeräte American Airlines hat ihren Infodienst "WiFi Widget" ausgebaut. Ab sofort können Passagiere auch mit internetfähigen mobilen Endgeräten abfragen, ob auf ihrem bevorstehenden Flug Internetverbindungen möglich sind.

    Vom 28.09.2010
  4. JetBlue Airways Airbus A320-200

    JetBlue plant Onboard-Internet

    Ab Mitte 2012 JetBlue will ihren Passagieren künftig Breitband-Internetverbindungen an Bord ermöglichen. Die Airline hat sich für ein neues System des Anbieters ViaSat entschieden, das sich derzeit noch in der Entwicklung befindet.

    Vom 27.09.2010
  5. Anzeige schalten »
  6. Triebwerk eines A320 der AirAsia

    Neueste Kommunikationstechnik bei AirAsia

    Der IT-Anbieter OnAir und die malaysische Lowcost-Airline AirAsia haben den Einbau der Kommunikationssysteme Mobile OnAir und Internet OnAir bekannt gegeben. Passagiere können dann während des Fluges ohne Einschränkungen telefonieren oder mit Smartphone und Laptop im Internet surfen.

    Vom 24.09.2010
  7. Passagier in der Business Class der Oman Air

    Mobilfunk und Internet fliegen mit

    Wenn an Bord das Handy klingelt Wer heute in ein Flugzeug steigt, muss nicht mehr zwangsläufig Mobiltelefon oder Laptop ausschalten. Immer mehr Fluggesellschaften bieten ihren Kunden die ständige Verbindung mit dem Boden an. Für Airlines bietet Inflight Connectivity neben der Chance auf Zusatzeinnahmen aber auch weitergehende Vorteile.

    Vom 21.09.2010
  8. Ein Passagier nutzt sein elektronisches Gerät an Bord eines Flugzeugs

    AeroMobile führt Prepaid-Karten ein

    AeroMobile, Anbieter von Mobilfunkdiensten in Flugzeugen, hat die Einführung einer Prepaid-Karte bekannt gegeben. Passagiere können damit ihr Guthaben kontrollieren und bei Bedarf aufladen. Die SIM-Karte kann in Handys und anderen mobilen Endgeräten eingesetzt werden.

    Vom 20.09.2010
  9. Erster fabrikneuer A320 für Libyan Airlines

    Erster neuer A320 für Libyan Airlines

    Die nordafrikanische Libyan Airlines hat ihren ersten werksneuen Airbus A320 übernommen. Die Maschine kann schnell von einer Zwei-Klassen- in eine Ein-Klassen-Konfiguration umgerüstet werden und hat zudem das Inflight-Connectivity-System von OnAir an Bord.

    Vom 17.09.2010
  10. Anzeige schalten »
  11. iPhone-Applikation von easyJet

    Easyjet bietet iPhone-App

    Die Billigflieger EasyJet hat eine eigene iPhone-App eingerichtet. Passagiere können aktuelle Informationen über An- und Abflugzeiten sowie Gate-Belegungen abrufen.

    Vom 14.09.2010
  12. Laptopnutzung während des Fluges

    Neueste Kommunikationstechnik bei EgyptAir

    Der IT-Anbieter OnAir hat im jüngst ausgelieferten Airbus A330-300 der EgyptAir die Kommunikationssysteme Mobile OnAir und Internet OnAir verbaut. Passagiere können somit während des Fluges ohne Einschränkungen telefonieren oder mit Smartphone und Laptop im Internet surfen.

    Vom 01.09.2010
  13. Ryanair verteribt künftig SIM-Karten von Maxroam

    Ryanair kooperiert mit SIM-Kartenanbieter

    Der Billigflieger Ryanair und der SIM-Kartenabieter Maxroam haben eine Kooperation geschlossen. Ryanair vertreibt künftig die SIM-Karten. Passagiere sollen damit ihre Handykosten im Urlaub um bis zu 70 Prozent senken können.

    Vom 31.08.2010
  14. Der Flughafen Wien bietet für Mobiltelefone eine spezielle Website-Ansicht

    Flughafen Wien wird mobil

    Der Flughafen Wien hat nach der Neugestaltung des Webauftritts nun auch eine für Mobiltelefone optimierte Version entwickelt. Fluggäste können Reiseinformationen sowie Shoppingangebote am Flughafen bequem abrufen.

    Vom 24.08.2010
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Qatar-Airways-Website auf mobilen Endger

    Qatar Airways mit mobiler Website

    Qatar Airways hat eine neue Website für internetfähige Handys eingerichtet. Der Internetauftritt für unterwegs bietet Funktionen wie Check-in, Informationen zum Flugstatus, mobile Bordkarten und die Sitzplatzwahl.

    Vom 12.08.2010
  17. Airbus A320-200 der Qatar Airways im Flug

    Qatar investiert in Narrowbody-Kabinen

    Gewichtsreduzierung, Neues IFE, Mobilfunk und mehr Qatar Airways hat bei SR Technics einen Vertrag zur Kabinenmodifikation von drei Airbus A231 und zwei A319 abgeschlossen. Die Narrowbodies werden unter anderem mit einem neuen Inflight-Entertainment ausgestattet. Neue Sitze und Bordküchen helfen zudem, Gewicht einzusparen.

    Vom 23.07.2010
  18. Airbus A340-300 der Cathay Pacific

    Cathay Pacific und Panasonic planen Breitband an Bord

    Die chinesische Cathay Pacific Airways und Panasonic Avionics haben einen Kooperationsvertrag über die Einführung von Breitbanddiensten in der gesamten Flotte unterzeichnet. Das System umfasst Breitband-Internet, Telefon sowie ein Unterhaltungsportal.  

    Vom 09.07.2010
  19. Boarding an einer Boeing 737-800 der Ryanair

    OnAir kündigt Mobilfunk bei Ryanair

    Ryanair verliert seinen Mobilfunk-Anbieter OnAir. Die gemeinsame Tochter von Airbus und SITA hat den Vertrag mit der Lowcost-Airline nach der Einführungsphase gekündigt. Beide Seiten konnten sich bei der flottenweiten Einführung nicht einigen.

    Vom 31.03.2010
  20. iPhone-Applikationen von Air Berlin, Lufthansa und HRS

    Mit Internet und Apps auf Reisen

    Mobile Dienste für eine digitale Zielgruppe Abschalten im Urlaub war gestern. Heute beginnt eine Reise meist schon im Internet, und das immer öfter sogar mobil: Hotelzimmer werden von unterwegs gebucht und die Bordkarte zum Flug muss auch nicht mehr ausgedruckt werden. Mobiles Internet, Smartphones und spezielle Applikationen machen vieles einfacher.

    Vom 15.03.2010
  21. Passagier in der Business Class der Oman Air

    Oman Air ermöglicht volle Internet- und Handynutzung

    Oman Air ermöglicht den Passagieren ab Mitte Februar die uneingeschränkte Nutzung von Handys und internetfähigen Endgeräten an Bord. Dazu hat Oman Air zunächst vier A330 mit dem Airbus-ALNA-V2-System ausgestattet.

    Vom 21.01.2010
Seite: