Feed abonnieren

Thema Condor

Condor war einst eine 100-prozentige Tochter der Lufthansa. Inzwischen ist der Ferienflieger eine von mehreren Airlines von Thomas Cook.

  1. Airbus A330 der Iberia.

    Brexit: Iberia pocht auf EU-Status

    2011 verschmolz Iberia mit unter anderem British Airways zum IAG-Konzern. Angesichts des Brexits pocht die Airline laut Medien darauf, spanisch zu sein. Genutzt wird dafür offenbar eine rechtliche Hintertür der Fusion.

    Vom 08.01.2019
  1. Condor-Wartung in Düsseldorf.

    Condor wartet Airbus-Jets in Düsseldorf

    Condor zieht die Kernflotte 2019 an vier Airports zusammen - unter anderem Düsseldorf. Dort entsteht zudem ein Wartungsbetrieb für alle Jets der A320-Familie.

    Vom 24.12.2018
  2. Mittelstreckenflugzeuge des Thomas-Cook-Konzerns.

    Condor reduziert Wet-Leases

    Weniger Flugzeuge von externen Partnern, mehr Reserven, "umsichtigere" Flugplanung: Condor arbeitet daran, den Verspätungssommer 2018 2019 nicht wiederholen zu lassen. Auch soll die eigene Flotte wachsen.

    Vom 17.12.2018
  3. Die ehemalige Niki-A321 mit der Registrierung OE-LCC fliegt inzwischen als D-ATCA im Condor-Liniendienst.

    Ex-Air-Berlin-Tochter offiziell Condor-Schwester

    In diesem Jahr ist Condor auf der Mittelstrecke vor allem über die neugegründete Balearics und die ehemalige Air-Berlin-Tochter Aviation gewachsen. Letztere ist nun offiziell Teil des Thomas-Cook-Konzerns.

    Vom 10.12.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Ein Flugzeug hinterlässt am Berliner Himmel Kondensstreifen.

    Tuifly und Condor liegen beim Klima-Ranking vorn

    Die Ferienflieger Tuifly und Condor gehören erneut zu den Top Ten der am wenigsten klimaschädlichen Airlines der Welt. Das stellt die Umweltorganisation Atmosfair in einer neuen Studie fest.

    Vom 10.12.2018
  6. Exklusiv A320 von Condor.

    Condor mit mehr Karibik-Zielen im Winter

    Fünf neue Karibikstrecken ab Frankfurt: Condor schließt ein neues Interlining-Abkommen. Und auch die britische Schwester-Airline des Thomas-Cook-Konzerns bekommt eine neue Partnerin. Die Einzelheiten.

    Vom 06.12.2018
  7. Condor fliegt im Winter 2019/20 innerdeutsch

    Kurzmeldung Im Winter 2019/20 bietet Condor Flüge zwischen Düsseldorf und Sylt an. Insgesamt steht die Verbindung laut Airline fünfmal im Flugplan. Geflogen wird mit einer A320.

    Vom 06.12.2018
  8. Flugzeuge der Thomas-Cook-Tochter Condor.

    Thomas Cook: Airlines schreiben Rekordzahlen

    Der Reisekonzern Thomas Cook meldet für 2018 einen Gewinneinbruch. Nur das Fluggeschäft schneidet überraschend gut ab: Condor und die drei Schwester-Airlines erzielen ein Rekordergebnis - trotz erheblicher Probleme.

    Vom 27.11.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Nach dem Brexit gehen Großbritannien und die Europäische Union getrennte Wege.

    Konzerne warnen vor zu viel Brexit-Optimismus

    Thomas Cook und Tui loben die Brexit-Vereinbarung von EU und Großbritannien. Gleichzeitig warnen die Konzerne: Noch sei der Deal nicht durch. Die Zustimmung des britischen Parlaments ist keine ausgemachte Sache.

    Vom 27.11.2018
  11. Ein Airbus A321 der White Airways mit Tui-Beklebung.

    Tuifly startet im Winter in Leipzig/Halle

    Tui muss ihre Charterflüge ab Leipzig nochmal umplanen: Statt Condor übernimmt die konzerneigene Airline Tuifly die Flüge der insolventen Small Planet. Allerdings setzt die Airline dabei auf einen bekannten Wet-Lease-Partner.

    Vom 22.11.2018
  12. Flugzeuge der Thomas-Cook-Tochter Condor.

    Condor-Crews stimmen Basen-Aufteilung zu

    Die Condor-Kernflotte soll im kommenden Jahr auf vier Airports konzentriert werden - auch an den anderen Flughäfen gibt es noch "DE"-Verbindungen. Die Mitarbeiter konnten darüber abstimmen. Und haben zum Großteil den Plan abgenickt.

    Vom 22.11.2018
  13. Eine A330 von Air Transat in der Beklebung der Condor.

    Condor baut Langstreckenflotte aus

    Condor baut im Winter die Langstreckenflotte aus und setzt erneut auf die Kooperation mit Air Transat: Drei A330 heben in Frankfurt ab - gleichzeitig gehen zehn Maschinen des Thomas-Cook-Konzerns nach Kanada.

    Vom 19.11.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Eine Boeing 757-300 der Condor rollt auf dem Flughafen Frankfurt.

    Condor stuft Brexit-Entwicklungen positiv ein

    Ende März verlässt Großbritannien die EU - kommt es Last-Minute doch noch zu einem kontrollierten Brexit? Die deutsche Thomas-Cook-Tochter Condor bewertet die neuesten Entwicklungen positiv.

    Vom 15.11.2018
  16. Condor baut Dubai-Charter aus

    Kurzmeldung Condor wird im kommenden Jahr die Charter-Verbindung Nürnberg-Dubai aufstocken. Wie airliners.de aus Unternehmenskreisen erfuhr, wird die Route dann zwei- statt einmal wöchentlich bedient. Die Flüge sind im Auftrag von FTI.

    Vom 09.11.2018
  17. Condor feiert den Erstflug nach Curacao.

    Condor nimmt weitere Frankfurt-Langstrecke auf

    Kurzmeldung Condor fliegt seit dem 7. November einmal wöchentlich von Frankfurt auf die niederländische Karibikinsel Curaçao, teilte der Ferienflieger mit. Die Strecke steht immer mittwochs auf dem Flugplan und wird mit einer Boeing 767-300 geflogen.

    Vom 08.11.2018
  18. Der Hamburger Flughafen und Condor feiern zusammen den Erstflug nach Agadir.

    Condor verbindet Hamburg mit Agadir

    Kurzmeldung Condor hat Flüge zwischen Hamburg und Agadir aufgenommen. Laut Mitteilung steht die Verbindung in die marokkanische Feriendestination einmal pro Woche auf dem Flugplan. Eingesetzt wird ein Airbus A320.

    Vom 08.11.2018
  19. Eröffnung der Condor-Verbindung von Frankfurt nach Kuala Lumpur.

    Condor startet nach Kuala Lumpur

    Kurzmeldung Am Donnerstag hat Condor die neue Verbindung von Frankfurt nach Kuala Lumpur aufgenommen. Laut Mitteilung wird die malaysische Metropole dreimal wöchentlich mit einer Boeing 767-300 angeflogen. Mit Malaysia Airlines gibt es Anschlüsse nach Australien, Neuseeland, Bali und Singapur.

    Vom 02.11.2018
  20. Exklusiv Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin.

    So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
Seite: