Feed abonnieren

Thema Condor

Condor war einst eine 100-prozentige Tochter der Lufthansa. Inzwischen ist der Ferienflieger eine von mehreren Airlines von Thomas Cook.

  1. Seite 8 von 21
  2. Ein Airbus A320 der Condor.

    Condor plant zahlreiche Griechenland-Verbindungen

    Im Sommerflugplan 2017 will Condor mehrere Strecken in Richtung Griechenland aufnehmen. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Vier deutsche Airports sollen mit neuen griechischen Zielen verbunden werden.

    Vom 05.07.2016
  3. Boeing 767 der Condor In Frankfurt.

    Condor mit neuem Amerika-Ziel

    Kurzmeldung Condor verbindet ab sofort Frankfurt mit dem texanischen Austin. Das gab die Airline jetzt bekannt. Geflogen wird immer montags und donnerstags mit einer Boeing 767.

    Vom 28.06.2016
  1. Boeing 767 der Condor.

    Condor kündigt neue Verbindungen an

    Kurzmeldung Condor will im Sommer 2017 die portugiesische Insel Porto Santo jeweils von Frankfurt und Düsseldorf aus bedienen. Außerdem gibt es zwei neue Ziele in Griechenland: Die Hafenstadt Volos steht ab München im Programm, die Insel Samos ab Frankfurt.

    Vom 24.06.2016
  2. Condor-Erstflug zwischen München und Halifax.

    Condor verbindet jetzt München mit Halifax

    Kurzmeldung Condor bietet ab sofort eine neue Strecke ab München an: Immer freitags hebt eine Boeing 767 ins kanadische Halifax ab. Das geht aus einer Condor-Mitteilung hervor.

    Vom 03.06.2016
  3. Nach der Öffnung stehen in Kuba die Zeichen auf Veränderung. Das "alte" Kuba wird es deswegen nicht mehr lange geben, so die Befürchtung. Das macht das Land derzeit zum beliebten Reiseziel. (Foto: Romtomtom, CC BY 2.0)

    Deutsche Airlines setzen auf Kuba

    Keine Isolation mehr - das ist der neue Kurs in Kuba. Das Land öffnet sich, der Tourismus ist im Aufwind. Auch deutsche Airlines setzen auf diese Entwicklung.

    Vom 27.05.2016
  4. Anzeige schalten »
  5. Ein Airbus A320 der Condor.

    Neue Verbindung von München ans Schwarze Meer

    Kurzmeldung Condor fliegt ab sofort von München ins bulgarische Varna. Die Stadt am Schwarzen Meer wird in der Sommersaison immer sonntags mit einem Airbus A320 angeflogen, informierte die Fluggesellschaft.

    Vom 17.05.2016
  6. Ein Airbus A320 der Condor.

    Austrian Airlines startet Wet-Lease-Kooperation mit Condor

    Kurzmeldung Ein Airbus A320 der Condor fliegt von Mitte Mai bis Ende des Jahres im Wet Lease für Austrian Airlines. Damit sollen Passagierspitzen vor allem im besonders dichten Sommerflugplan abgedeckt werden, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Geplante Ziele ab Wien sind Bukarest und Sofia.

    Vom 12.05.2016
  7. Erster Start der am Flughafen Leipzig/Halle stationierten dritten A321 der Condor.

    Condor stationiert weitere Maschine am Flughafen Leipzig/Halle

    Kurzmeldung Condor hat einen weiteren Airbus A321 am Flughafen Leipzig/Halle stationiert. Damit erhöht sich die Anzahl der am Airport stationierten Condor-Flugzeuge auf drei Maschinen. 42 Starts pro Woche sind im Sommer geplant, fünf mehr als in der Vorjahressaison. Darüber informierte jetzt der Flughafen.

    Vom 03.05.2016
  8. Anzeige schalten »
  9. Boeing 757 der Condor vor einem Wartungshangar der Haitec Aircraft Maintenance.

    Haitec erhält Condor-Wartungsauftrag

    Kurzmeldung Die Wartungsfirma Haitec ist erstmals von Condor für drei aufeinanderfolgende C-Checks an Flugzeugen des Typs Boeing 757 beauftragt worden. Der erste dieser Checks wurde jetzt am Flughafen Hahn abgeschlossen, teilte das MRO-Unternehmen mit.

    Vom 12.04.2016
  10. Eine Maschine der Thomas Cook Airlines am Flughafen Salzburg.

    Gerichtsvollzieher wollte Ferienflieger pfänden

    Kurzmeldung Ein Gerichtsvollzieher hat am Airport Salzburg gedroht, ein Flugzeug des Condor-Schwesterunternehmens Thomas Cook Airlines UK zu pfänden, sagte ein Condor-Sprecher und bestätigte einen Bericht der "Welt". Ein Passagier hatte wegen einer 22-stündigen Verspätung eines Fluges im Jahr 2012 von Thomas Cook Airlines 600 Euro verlangt. Die Forderung wurde nach dem Vorfall mit dem Gerichtsvollzieher beglichen.

    Vom 05.04.2016
  11. EIn Kind schaut auf ein Flugzeug der Condor.

    Das Condor-Wunder

    Mit 60 Jahren ist Condor trotz aller Konkurrenz beliebt wie eh und jeh. Das hat airliners.de-Herausgeber David Haße über die Feiertage selbst ermittelt. Ein österlicher Gedankenflug über eine Wunder-Marke samt wahrhaftiger Wiederauferstehung.

    Vom 29.03.2016
  12. Eine Boeing 757-300 der Condor rollt auf dem Flughafen Frankfurt.

    60 Jahre nach ihrer Gründung steht Condor unter Druck

    Wer in die Sonne fliegen will, nutzt den Ferienflieger. Mit dem Aufschwung der europäischen Billigflieger stimmt dieser Grundsatz nicht mehr so ganz. Die 60 Jahre alte Condor muss sich zudem gegen Begehrlichkeiten ihrer früheren Mutter Lufthansa wehren.

    Vom 23.03.2016
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Boeing 767 der Condor In Frankfurt.

    Neues Condor-Ziel in der Karibik

    Kurzmeldung Condor nimmt im kommenden Winter erstmals Fort-de-France, Hauptstadt der Karibikinsel Martinique, ins Angebot auf. Ab dem 6. November wird die neue Destination ab Frankfurt immer sonntags angeflogen. Darüber informierte jetzt die Airline. Eingesetzt wird eine Boeing 767-300.

    Vom 18.02.2016
  15. Zentrale von Thomas Cook in Oberursel.

    Thomas Cook rechnet mit mehr Last-Minute-Reisen

    Der Reisekonzern Thomas Cook hofft trotz der aktuell verbreiteten Terrorangst auf Türkei-Urlauber. Der Veranstalter rechnet mit einer Verlagerung hin zu Last-Minute-Reisen. Die zum Konzern gehörende Condor hat sich darauf eingestellt.

    Vom 11.02.2016
  16. Fluggäste steigen am Flughafen Frankfurt in eine Maschine der Condor.

    Auch Condor schneidet in Arbeitgeber-Bewertung sehr gut ab

    Kurzmeldung Die Condor ist im aktuellen "Focus"-Arbeitgeberranking in der Branche "Gastronomie, Hotellerie, Entertainment, Fitness und Tourismus" in der Kategorie Großunternehmen auf dem ersten Platz gelandet. Einen zweiten Platz belegte der Ferienflieger in der Branche "Verkehr und Logistik", wie er jetzt informierte. Auch andere Unternehmen der Luftfahrtbranche hatten sich sehr gut platzieren können.

    Vom 02.02.2016
Seite: