Feed abonnieren

Thema China Airlines

  1. Ein Airbus A350 von China Airlines am Flughafen Wien.

    Flughafen Wien wird nun im Linienbetrieb mit A350 angeflogen

    Kurzmeldung China Airlines ist die erste Fluglinie, die den Flughafen Wien im Linienbetrieb mit einem Airbus A350 anfliegt. Sie setzt ihn ab sofort auf den drei wöchentlichen Verbindungen von Taipeh ein, informierte der österreichische Airport.

    Vom 10.01.2017
  2. Darstellung eines Airbus A350 der China Airlines.

    Lufthansa Technik baut Kooperation mit China Airlines aus

    Kurzmeldung Lufthansa Technik übernimmt die Komponentenversorgung der Airbus-A350-Flotte von China Airlines. Ein entsprechender Vertrag ist jetzt geschlossen worden, teilte das MRO-Unternehmen mit. Seit 2010 ist es bereits bereits für die Materialversorgung der A330- und A340-Flotten von China Airlines verantwortlich.

    Vom 22.08.2016
  1. Boeing 777-300ER der China Airlines.

    China Airlines erhält ihre erste Boeing 777-300ER

    Kurzmeldung China Airlines hat ihre erste Boeing 777-300ER entgegen genommen. Das neue Flugzeug ist das erste von zehn Exemplaren des gleichen Typs, die die taiwanesische Airline in den kommenden Jahren in die Flotte aufnehmen will.

    Vom 06.10.2014
  2. Boeing 747-400 der China Airlines in Skyteam-Bemalung

    Skyteam begrüßt China Airlines

    15. Mitglied Das globale Airline-Bündnis Skyteam hat die taiwanesische Fluggesellschaft China Airlines in ihre Reihen aufgenommen. Damit baut das von Air France-KLM und Delta Air Lines angeführte Bündnis den Einflussbereich in der Asien-Pazifikregion aus.

    Vom 29.09.2011
  3. Flugzeuge der China Airlines

    China Airlines will zu SkyTeam

    Die taiwanesische Fluggesellschaft China Airlines will dem globalen Airline-Bündnis SkyTeam, das sich um Air France-KLM und Delta Air Lines gruppiert, beitreten. Die Fluglinie kann damit ihr unterentwickeltes Europanetz verdichten, während der Einfluss von SkyTeam in Asien weiter wächst.

    Vom 13.09.2010
  4. Anzeige schalten »
  5. Boeing 747-400 der China Airlines

    China Airlines bietet schnellere Verbindung nach Australien an

    China Airlines bietet künftig eine schnellere Verbindung von Frankfurt über Taipeh nach Australien an. Zum Start des Sommerflugplans Ende März haben Fluggäste in der taiwanesischen Hauptstadt nur noch einen knapp dreistündigen Aufenthalt, bevor es weiter nach Sydney geht. Das teilt China Airlines in Frankfurt mit.

    Vom 16.01.2009
  6. China Airlines will 14 Airbus A350XWB kaufen

    Die taiwanesische Fluggesellschaft China Airlines will 14 Airbus-Flugzeuge des Typs A350XWB-900 kaufen. Das teilte die Flugzeug-Tochter von EADS am Dienstag in Paris mit. Die Airline erhielt zudem eine Option auf sechs weitere Flugzeuge. China Airlines will die Maschinen ab 2015 in Dienst nehmen.

    Vom 11.12.2007
Seite: