Feed abonnieren

Thema Carsten Spohr

Carsten Spohr (geboren 1966) ist Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Group. Seit 2011 ist er Vorstandsmitglied, seit 1994 bei Lufthansa.

  1. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Lufthansa-Chef Spohr will Konsolidierung mitgestalten

    Die europäische Luftfahrt konsolidiert sich - Lufthansa-Chef Spohr will seinen Konzern fit für einen Spitzenplatz in dem Prozess machen. Das heiße jedoch nicht, dass einzelne Marken verschwinden müssten.

    Vom 27.11.2018
  2. Exklusiv Flugzeug der Lufthansa: Wie umgehen mit Kapazitätsengpässen?

    Bund lehnt Lufthansa-Vorschlag ab

    Lufthansa-Chef Spohr drängt auf eine Begrenzung der stündlichen Starts und Landungen an deutschen Flughäfen. Die Bundesregierung lehnt dies nach airliners.de-Informationen ab.

    Vom 09.11.2018
  1. Carsten Spohr

    Spohr will für Frankfurt zwei Slots pro Stunde weniger

    Lufthansa-Chef Spohr drängt als Lehre aus dem Verspätungssommer darauf, dass deutsche Airports nicht mehr wachsen sollen. Für den Kranich-Heimatflughafen Frankfurt bringt der Konzernlenker nun offenbar eine konkrete Zahl ins Spiel.

    Vom 26.09.2018
  2. Thomas Will.

    SPD-Landrat unterstützt Spohr-Idee

    Lufthansa-Chef Spohr bekommt für seine Idee der Eckwerte-Begrenzung Zuspruch aus ungewohnter Richtung. Aber SPD-Landrat Will findet auch lobende Worte für eine Idee des Barig.

    Vom 18.09.2018
  3. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG.

    Fraport-Chef Schulte reagiert auf Spohr-Vorschlag

    Lufthansa-Chef Spohr bringt als mögliche Antwort auf die Probleme im Luftverkehr eine Deckelung der Eckwerte ins Gespräch. Fraport-Chef Schulte erteilt dem eine Absage und skizziert, wann Frankfurt wie wachsen will.

    Vom 13.09.2018
  4. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Science-Fiction-Alarm oder schlechte Realität?

    Die Born-Ansage (92) Da ist am BER endlich mal etwas fertig und wird trotzdem nicht genutzt, stattdessen aber kostspielig bewacht. Auch bei Lufthansa geht es derzeit ziemlich verstrahlt zu, findet Karl Born und sucht nach Alien-Verschwörungen in der aktuellen Luftfahrt.

    Vom 30.08.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG.

    Spohr: "Lufthansa Group läuft auf Überlast"

    Lufthansa-Chef Spohr räumt erstmals eine Mitschuld an den massiven Flugstörungen ein, verweist aber gleichzeitig auf größere Probleme. Und fordert eine gemeinsame Lösung.

    Vom 29.08.2018
  7. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).

    Verkehrsminister plant Luftfahrtgipfel wegen Engpässen im Flugbetrieb

    Kurzmeldung Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will im Herbst einen Luftfahrtgipfel veranstalten, voraussichtlich am 5. Oktober in Hamburg, wie das "Handelsblatt" berichtet. Teilnehmen soll Lufthansa-Chef Carsten Spohr, auch die Chefs von Easyjet und Ryanair seien eingeladen. Thema sind die zahlreichen Flugausfälle und -verspätungen der letzten Monate sowie die Engpässe an den Flughäfen.

    Vom 24.08.2018
  8. Turnschuhtag bei Lufthansa

    Kurzmeldung Am Freitag dieser Woche dürfen alle Mitarbeiter der Lufthansa mit Turnschuhen zur Arbeit kommen- auch Piloten und Flugbegleiter. Wie die "Bild am Sonntag" berichtete, will Lufthansa-Chef Carsten Spohr mit der Aktion ein Zeichen setzen: Die Mitarbeiter gingen gingen der trotz der operationellen Schwierigkeiten in diesem Sommer "sehr oft die Extrameile".

    Vom 21.08.2018
  9. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Spohr nimmt Flughäfen in die Pflicht

    Flüge sind in diesem Sommer besonders häufig verspätet oder fallen ganz aus. Lufthansa-Chef Spohr sieht eine Mitschuld bei den Flughäfen - die ADV sagt: "Finger-Pointing ist der falsche Weg."

    Vom 07.08.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Kay Kratky, Geschäftsführer der Austrian Airlines AG.

    Austrian-Chef fordert "unternehmerischen Mut"

    Der scheidende Austrian-Chef Kratky relativiert in einem Interview die von Konzernchef Spohr angesprochene Renditeschwäche seiner Airline. Zudem begründet er den Umbau des Langstreckenangebots.

    Vom 17.07.2018
  12. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Spohr bekräftigt Interesse an Alitalia

    Lufthansa-Chef Spohr macht nach der Regierungsbildung in Italien per Brief klar, dass sein Konzern weiterhin Interesse an Alitalia hat. Aber es müssten Bedingungen erfüllt werden, sagt auch Hub-Chef Hohmeister.

    Vom 27.06.2018
  13. Norwegian-Chef Björn Kjos.

    Übernahmedebatte um Norwegian entbrannt

    IAG zusammen mit oder ohne Ryanair oder vielleicht doch Lufthansa? Die finanziell angeschlagene Norwegian wird zum Übernahmeobjekt. Airline-Chef Kjos will den Carrier eigentlich nicht verkaufen - doch Analysten schätzen, dass er damit lediglich den Preis in die Höhe treiben will.

    Vom 22.06.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Lufthansa liebäugelt mit Norwegian

    Kurzmeldung Lufthansa denkt über eine Übernahme des norwegischen Billigfliegers Norwegian nach. "Es steht in Europa eine weitere Konsolidierungswelle an. Das heißt, dass wir auch mit Norwegian in Kontakt stehen", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr der "Süddeutschen Zeitung" - "Jeder redet mit jedem." Bislang ist IAG bei der Übernahme des Low-Cost-Carriers zweimal gescheitert.

    Vom 18.06.2018
  16. Carsten Spohr.

    Spohr ist Rhetorikaufsteiger von allen Dax-Chefs

    Der wissenschaftlich ermittelte "Hohenheimer-Index" belegt: Lufthansa-Chef Spohr hat mit seiner Rede auf der Hauptversammlung in Punkto Verständlichkeit mehr zugelegt als alle anderen Dax-Chefs.

    Vom 04.06.2018
  17. Carsten Spohr arbeitet seit 1994 für die Lufthansa.

    Lufthansa verlängert Vertrag mit Spohr

    Die Lufthansa verlängert den Kontrakt mit Airline-Chef Spohr um weitere fünf Jahre. Dies teilte der Konzern mit. Dem Carrier hat der Manager jüngst Air-Berlin-Teile einverleibt.

    Vom 14.03.2018
Seite: