Feed abonnieren

Thema Business Aviation

  1. Seite 2 von 12
  2. Designstudie von Lufthansa Technik eines feuerlosen Kamins für VIP-und Executive Jets.

    Lufthansa Technik bietet feuerlosen Kamin an

    Ein Kamin an Bord eines Flugzeugs? Aus Sicherheitsgründen ist das eigentlich undenkbar. Lufthansa Technik hat jetzt eine dreidimensionale Alternative entwickelt, die als Designstudie auf der diesjährigen EBACE präsentiert wird.

    Vom 18.05.2015
  3. Bombardier Global 5000

    Konsolidierung in der Privatjet-Branche: Luxaviation übernimmt Execujet

    Kurzmeldung Luxaviation hat die Schweizer Execujet gekauft. Mit der Übernahme kommt der luxemburgische Businessjet-Anbieter auf eine Flotte von mehr als 250 Flugzeugen und rückt damit weltweit auf Platz zwei nach Netjets auf. Die Marke Execujet bleibt bestehen, der Kaufpreis wurde nicht bekannt.

    Vom 11.05.2015
  1. Cessna CJ4 im Flug

    Air France bietet Privatjet-Zubringer für Premiumkunden

    Air France hat für ihre Premiumkunden auf Langstrecken ab Paris Charles de Gaulle einen neuen Zubringerdienst im Angebot. In Zusammenarbeit mit Wijet können First- und Businessclass-Passagiere jetzt einen Privatjet-Zubringer buchen.

    Vom 11.07.2014
  2. Static Display der EBACE 2011 in Genf

    EBACE 2014 in Genf eröffnet

    Die dreitägige Business-Aviation-Fachmesse EBACE 2014 hat am Dienstag die Tore geöffnet. In Genf werden jährlich die aktuellen Entwicklungen in der Geschäftsreiseluftfahrt vorgestellt.

    Vom 20.05.2014
  3. Anzeige schalten »
  4. Bombardier Challenger 604 der MHS Aviation

    MHS Aviation flottet zweiten Challenger ein

    Kurzmeldung Der Businessjet-Charteranbieter MHS Aviation hat einen zweiten Bombardier Challenger 604 erhalten. Der neunsitzige Jet steht ab sofort für Charteraufträge zur Verfügung, teilte die in Grünwald bei München ansässige Firma mit. MHS Aviation betreibt damit insgesamt 14 Flugzeuge.

    Vom 18.02.2014
  5. Das ausgebrannte Wrack eines zweistrahligen Geschäftsflugzeugs liegt am 12.01.2014 auf dem Gelände einer Mülldeponie bei Rivenich (Rheinland-Pfalz) in Löschschaum.

    Cessna Citation nahe Trier abgestürzt

    Ein Business-Jet ist am Sonntag nahe Trier im Landeanflug abgestürzt. Alle Insassen kamen dabei ums Leben, als die Maschine bei Nebel zu einem Sichtanflug auf den Flugplatz Föhren ansetzte.

    Vom 13.01.2014
  6. Anzeige schalten »
  7. Douglas C-47/DC-3 G-AMRA

    Neuer «Rosinenbomber» aus England in Berlin gelandet

    Fotostrecke Der Förderverein "Rosinenbomber" hat heute einen DC-3-Frachter in Empfang genommen. Aus dem Flugzeug soll zusammen mit Teilen des verunglückten Berliner "Rosinenbombers" eine neue Rundflugmaschine entstehen.

    Vom 30.07.2013
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. (v.li.) Michael Kuhn (CEO DC Aviation), Helen und Hanspeter Candrian (Gründer und Eigner Jetlink) sowie Marc Ambrosius (CFO DC Aviation).

    DC Aviation übernimmt bisherigen Partner Jet-Link

    Der Stuttgarter Businessjet-Anbieter DC Aviation hat die Übernahme des schweizerischen Partners Jet-Link verkündet. DC Aviation will so die Marktposition ausbauen und das Leistungsspektrum erweitern.

    Vom 28.03.2013
  10. Bombardier Global 6000 in den Farben der Vistajet

    Vistajet beschert Bombardier Milliardenauftrag

    Lieferstart 2014 Der schweizerische Businessjet-Anbieter Vistajet hat bei Bombardier mehrere Dutzend Flugzeuge der Global-Jet-Familie fest bestellt und für weitere Jets Kaufoptionen erworben.

    Vom 27.11.2012
  11. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Punktlandung beim Schraubenkönig

    Spaethfolge (101) Die Business-Jet-Branche ist weiterhin geheimnisumwittert. Nur ja nicht zu viel Publicity. Jetzt fürchten die Privatjet-Betreiber aber um ihre Pfründe und öffnen sich ein ganz bisschen. Etwa in Schwäbisch Hall, wo ich letzte Woche hinfliegen durfte.

    Vom 26.09.2012
  12. Airbus A320 im Gegenlicht

    MAP startet «Common Sky»

    ACMI-Geschäft Die österreichische MAP Management hat mit "Common Sky" eine neue Business-Jet-Chartertochter ins Leben gerufen, die mit Airbus A320 ins ACMI-Geschäft einsteigen soll.

    Vom 18.09.2012
Seite: