Feed abonnieren

Thema Bundespolizei

  1. Exklusiv Schild eines Kontrolleurs am Flughafen.

    Ein Airport, eine Aufgabe, fünf Unternehmen

    Das Chaos um die Fluggastkontrollen am Flughafen Düsseldorf offenbart ein grundlegendes Problem: Die Bundespolizei regelt die Luftsicherheit, nicht die Flughäfen. Am NRW-Airport sind aktuell fünf Firmen im Einsatz - nicht nur aus Deutschland.

    Vom 21.09.2017
  1. Exklusiv Dieser Körperscanner kommt bereits am Airport Sylt zum Einsatz.

    Sicherheitsscanner sollen künftig Torsonden ersetzen

    Die ersten Flughäfen für den Einsatz von Sicherheitsscannern der nächsten Generation stehen bereits fest. Das gilt auch für die Zukunft der bereits eingesetzten 130 Sicherheitsscanner an den deutschen Airports.

    Vom 23.08.2016
  2. Anzeige schalten »
  3. Anzeige schalten »
  4. Am Flughafen Frankfurt twittert jetzt auch die Bundespolizei.

    Bundespolizei twittert am Frankfurter Flughafen

    Kurzmeldung Neues vom Flughafen Frankfurt twittert jetzt auch die Bundespolizei. Mit dem Kurznachrichtendienst unter @bpol_air_fra sollen Reisende unter anderem schneller über Störungen und Probleme informiert werden, schreibt die "Frankfurter Rundschau".

    Vom 08.06.2016
  5. Ein Fluggastkontrolleur tastet am Flughafen Köln/Bonn mit einer Handsonde einen Passagier ab.

    EU-Tests decken Sicherheitsmängel am Airport Köln/Bonn auf

    Waffenteile und Bombenzubehör: Bei einem EU-Test sollen Prüfer am Flughafen Köln/Bonn gefährliche Gegenstände durch die Sicherheitsschleuse gebracht haben. Der private Sicherheitsdienst lobt dagegen die Qualifikation der Beschäftigten.

    Vom 18.04.2016
  6. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Luftsicherheit: Behörden ohne Befugnisse?

    Die Luftrechts-Kolumne (35) Beim Stichwort Luftsicherheit geht es meist um Themen wie Sicherheitskontrollen oder die Übermittlung von Passagierdaten. Dabei gibt es eigentlich noch ganz andere offene Fragen, wie Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske erläutert.

    Vom 12.04.2016
  7. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  8. Polizisten patroullieren in Frankfurt am Main durch eine Abflughalle des Flughafens.

    Bundespolizei am Frankfurter Flughafen bekommt Zuwachs

    Kurzmeldung Rund 250 Polizeimeister/-innen aus verschiedenen Bundesländern kommen jetzt nach ihrer zweieinhalbjährigen Ausbildung am Frankfurter Flughafen zum Einsatz. Damit seien die etwa 2000 Stellen am größten deutschen Airport um ungefähr zehn Prozent aufgestockt worden, teilte die Bundespolizei mit.

    Vom 09.03.2016
  9. Bundespolizeipräsident Dieter Romann

    Bundespolizeipräsident fordert Entlastung seiner Behörde

    Bundespolizeipräsident Romann hat eine zügige Entlastung seiner Behörde gefordert. Als Beispiel nannte er unter anderem die europaweiten Ausschreibungen von Sicherheitsdienstleistungen auf den größeren deutschen Flughäfen.

    Vom 18.02.2016
  10. Ein weiblicher Fluggast hält bei der Grenzkontrolle der Bundespolizei am Flughafen in Frankfurt vier Finger auf einen Scanner des Smart Borders Grenzkontrollsystems.

    Bundespolizei testet Fluggastkontrolle per Fingerabdruckscan

    Mal eben durch die Grenzkontrolle wie beim Selbstbezahl-Schalter im Supermarkt: Am Flughafen Frankfurt testet die Bundespolizei jetzt, wie dieses Szenario für EU-Ausländer Wirklichkeit werden könnte. Datenschützer und Menschenrechtler schlagen Alarm.

    Vom 30.06.2015
Seite: