Feed abonnieren

Thema Bundespolizei

  1.  Sicherheitskontrolle am Flughafen.

    Bundespolizei mahnt Kötter in Düsseldorf ab

    Nach airliners.de-Informationen hat die Bundespolizei den mit den Passagierkontrollen unter anderem in Düsseldorf betrauten Dienstleister Kötter abgemahnt. Unternehmenschef Lange äußert sich.

    Vom 22.06.2018
  2. Körperscanner neu am Airport Leipzig/Halle

    Kurzmeldung Am Flughafen Leipzig/Halle kommt ab sofort ein Sicherheits- oder auch Körperscanner zum Einsatz. Wie die dpa berichtet, beruht die die Nutzung auf freiwilliger Basis. Die Bundespolizei setzt die Körperscanner an anderen Flughäfen bereits seit 2012 ein.

    Vom 23.04.2018
  1. Mitabeiterin von Kötter Aviation Security.

    Wieder Ärger beim Sicherheitspersonal in Düsseldorf

    Der Sicherheitsdienstleister Kötter hat am Flughafen Düsseldorf weiter mit Personalproblemen zu kämpfen: Nun wurden die Pausenzeiten an den Kontrollen gekürzt - die Gewerkschaft Verdi schlägt Alarm wegen Überlastung der Mitarbeiter.

    Vom 20.04.2018
  2. "Easy Security"-Pilotstrecke am Flughafen Köln/Bonn.

    Geteiltes Echo nach "Easy Security"-Test

    Die Sicherheitskontrollflächen am Airport Köln/Bonn werden abgebaut: Die Testphase von "Easy Security" ist beendet. Nun geht es an die Auswertung - die Grundstimmung der Beteiligten ist unterschiedlich.

    Vom 19.12.2017
  3. Exklusiv Gepäckstücke in der Sicherheitsschleuse des Flughafens Frankfurt.

    Kötter in Düsseldorf: Beteiligte treffen sich

    Seit Wochen hakt es immer wieder an den Fluggastkontrollen am Airport Düsseldorf: Der Sicherheitsdienstleister Kötter kämpft mit Personalmangel. Nun soll ein Gespräch zwischen den Beteiligten eine Lösung bringen.

    Vom 20.10.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Exklusiv Schild eines Kontrolleurs am Flughafen.

    Ein Airport, eine Aufgabe, fünf Unternehmen

    Das Chaos um die Fluggastkontrollen am Flughafen Düsseldorf offenbart ein grundlegendes Problem: Die Bundespolizei regelt die Luftsicherheit, nicht die Flughäfen. Am NRW-Airport sind aktuell fünf Firmen im Einsatz - nicht nur aus Deutschland.

    Vom 21.09.2017
  6. Anzeige schalten »
  7. Exklusiv Dieser Körperscanner kommt bereits am Airport Sylt zum Einsatz.

    Sicherheitsscanner sollen künftig Torsonden ersetzen

    Die ersten Flughäfen für den Einsatz von Sicherheitsscannern der nächsten Generation stehen bereits fest. Das gilt auch für die Zukunft der bereits eingesetzten 130 Sicherheitsscanner an den deutschen Airports.

    Vom 23.08.2016
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Am Flughafen Frankfurt twittert jetzt auch die Bundespolizei.

    Bundespolizei twittert am Frankfurter Flughafen

    Kurzmeldung Neues vom Flughafen Frankfurt twittert jetzt auch die Bundespolizei. Mit dem Kurznachrichtendienst unter @bpol_air_fra sollen Reisende unter anderem schneller über Störungen und Probleme informiert werden, schreibt die "Frankfurter Rundschau".

    Vom 08.06.2016
  10. Ein Fluggastkontrolleur tastet am Flughafen Köln/Bonn mit einer Handsonde einen Passagier ab.

    EU-Tests decken Sicherheitsmängel am Airport Köln/Bonn auf

    Waffenteile und Bombenzubehör: Bei einem EU-Test sollen Prüfer am Flughafen Köln/Bonn gefährliche Gegenstände durch die Sicherheitsschleuse gebracht haben. Der private Sicherheitsdienst lobt dagegen die Qualifikation der Beschäftigten.

    Vom 18.04.2016
  11. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Luftsicherheit: Behörden ohne Befugnisse?

    Die Luftrechts-Kolumne (35) Beim Stichwort Luftsicherheit geht es meist um Themen wie Sicherheitskontrollen oder die Übermittlung von Passagierdaten. Dabei gibt es eigentlich noch ganz andere offene Fragen, wie Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske erläutert.

    Vom 12.04.2016
Seite: