Feed abonnieren

Thema Bundespolizei

  1. Im Terminal am Flughafen Hamburg

    Kontrollspuren in Hamburg werden verbreitert

    Nur noch 18 statt 25 Kontrollspuren: Die Bundespolizei rüstet die Sicherheitskontrollen am Flughafen Hamburg um. Sie werden breiter - und dadurch weniger. Auch auf dem Vorfeld gibt es Änderungen.

    Vom 06.02.2019
  1. Ein Beamter der Bundespolizei steht an einem Bahnsteig.

    Stuttgart: Polizei sieht keine Gefährdung nach mutmaßlicher Ausspähung

    Kurzmeldung Nach mutmaßlichen Ausspähungen an den Flughäfen in Stuttgart und Paris haben die Ermittler Entwarnung gegeben. Mehrere Wohnungsdurchsuchungen hatten keine Anhaltspunkte für die Vorbereitung eines islamistisch-terroristischen Anschlags ergeben, teilten die Staatsanwaltschaft Stuttgart, die Bundespolizeidirektion und die Polizei Reutlingen am Nachmittag mit.

    Vom 21.12.2018
  2. Bislang größte Anti-Terror-Übung in Köln/Bonn

    Kurzmeldung In Köln/Bonn fand in der Nacht zum Mittwoch die bisher größte Anti-Terror-Übung auf einem deutschen Flughafen statt. An der Simulation eines islamistisch motivierten Angriffs auf Reisende waren rund 1000 Beamte der Bundespolizei und der Polizei Köln beteiligt. Das Szenario wurde aus den Erfahrungen der Anschläge in Frankreich und Belgien entwickelt.

    Vom 21.11.2018
  3. Anzeige schalten »
  4. Blick auf den NRW-Airport Köln/Bonn.

    Anti-Terror-Übung am Flughafen Köln/Bonn

    Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn führt die Bundespolizei in der Nacht von Dienstag (20. November) auf Mittwoch (21.) eine Anti-Terror-Übung durch. Wie der Airport ankündigt, werden dabei große Teile des Terminals 1 gesperrt, alle Abflüge und Ankünfte finden im Terminal 2 statt. Auch die Verkehrsführung im Außenbereich wird geändert.

    Vom 16.11.2018
  5. Der Flughafen München aus der Vogelperspektive.

    Terminal 2 am Münchner Flughafen kurzeitig gesperrt

    Am Flughafen München sind Passagiere ohne kontrolliert zu werden in den Luftsicherheitsbereich gelangt. Die Abfertigung wurde eingestellt - es hätte schlimmer kommen können, wie die jüngste Vergangenheit zeigt.

    Vom 26.09.2018
  6. Anzeige schalten »
  7.  Sicherheitskontrolle am Flughafen.

    Frau verklagt Bundespolizei wegen zu langer Warteschlange

    Eine Passagierin am Flughafen Köln/Bonn verklagt die Bundespolizei, weil sie wegen langer Warteschlangen vor der Sicherheitskontrolle ihr Flugzeug nach Mallorca verpasst hat. Die 32-Jährige aus Bochum verlange nach dem Vorfall vom Mai 2017 von der Bundesrepublik Deutschland knapp 740 Euro Schadenersatz, so das Landgericht Bonn.

    Vom 21.09.2018
  8. Fassade des Flughafens Bremen.

    Flughafen Bremen nach Sicherheitsalarm wieder in Betrieb

    Kurzmeldung Nach einem Sicherheitsalarm ist der Bremer Flughafen am Mittwoch vorübergehend komplett gesperrt worden. Wie Radio Bremen berichtet, ist der Betrieb mittlerweile wieder aufgenommen worden. Vier Flüge fielen aus, sieben waren bislang verspätet. Grund für die Sperrung sei ein Alarm an einer Sicherheitstür gewesen.

    Vom 08.08.2018
  9. "Easy Pass"-Grenzkontrollen am Flughafen Frankfurt.

    Frankfurt: "Easy Pass" auch für Minderjährige

    Kurzmeldung Die automatische Grenzkontrolle "Easy Pass" am Frankfurter Flughafen funktioniert nun auch bei minderjährigen Reisenden ab 16 Jahren. Allerdings wird die Schleuse bei den 16- bis 18-Jährigen trotz Computererkennung noch von einem Polizeibeamten manuell bedient, um zu verhindern, dass die Jugendlichen ohne Wissen ihrer Aufsichtsperson die Kontrollen passieren, heißt es in einer Mitteilung.

    Vom 18.07.2018
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  11.  Sicherheitskontrolle am Flughafen.

    Bundespolizei mahnt Kötter in Düsseldorf ab

    Nach airliners.de-Informationen hat die Bundespolizei den mit den Passagierkontrollen unter anderem in Düsseldorf betrauten Dienstleister Kötter abgemahnt. Unternehmenschef Lange äußert sich.

    Vom 22.06.2018
  12. Körperscanner neu am Airport Leipzig/Halle

    Kurzmeldung Am Flughafen Leipzig/Halle kommt ab sofort ein Sicherheits- oder auch Körperscanner zum Einsatz. Wie die dpa berichtet, beruht die die Nutzung auf freiwilliger Basis. Die Bundespolizei setzt die Körperscanner an anderen Flughäfen bereits seit 2012 ein.

    Vom 23.04.2018
  13. Mitabeiterin von Kötter Aviation Security.

    Wieder Ärger beim Sicherheitspersonal in Düsseldorf

    Der Sicherheitsdienstleister Kötter hat am Flughafen Düsseldorf weiter mit Personalproblemen zu kämpfen: Nun wurden die Pausenzeiten an den Kontrollen gekürzt - die Gewerkschaft Verdi schlägt Alarm wegen Überlastung der Mitarbeiter.

    Vom 20.04.2018
  14. "Easy Security"-Pilotstrecke am Flughafen Köln/Bonn.

    Geteiltes Echo nach "Easy Security"-Test

    Die Sicherheitskontrollflächen am Airport Köln/Bonn werden abgebaut: Die Testphase von "Easy Security" ist beendet. Nun geht es an die Auswertung - die Grundstimmung der Beteiligten ist unterschiedlich.

    Vom 19.12.2017
  15. Exklusiv Gepäckstücke in der Sicherheitsschleuse des Flughafens Frankfurt.

    Kötter in Düsseldorf: Beteiligte treffen sich

    Seit Wochen hakt es immer wieder an den Fluggastkontrollen am Airport Düsseldorf: Der Sicherheitsdienstleister Kötter kämpft mit Personalmangel. Nun soll ein Gespräch zwischen den Beteiligten eine Lösung bringen.

    Vom 20.10.2017
Seite: