Feed abonnieren

Thema Brussels Airlines

Brussels Airlines ist eine belgische Fluggesellschaft, die seit 2016 Teil des Lufthansa-Konzerns ist. Planungen sehen vor, die Airline in Eurowings zu integrieren.

  1. Langstreckenflugzeuge von Eurowings.

    Eurowings startet Langstrecken ab Frankfurt

    Frankfurt wird neben Düsseldorf und München ab kommendem Winter der dritte Eurowings-Langstrecken-Airport. Es ist nicht der erste Lufthansa-Ansatz für günstige Interkontinentalangebote am Heimat-Hub.

    Vom 05.03.2019
  2. Die neue Premium-Economy-Class von Brussels Airlines.

    Brussels Airlines führt Premium-Economy-Class ein

    Kurzmeldung Brussels Airlines hat ihre neue Langstreckenkabine präsentiert. Neben einem modernisierten Erscheinungsbild sind die neuen Kabinen auch mit einer Premium-Economy-Class ausgestattet, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Die Kosten für die neue Kabine soll bei rund zehn Millionen Euro pro Flugzeug liegen.

    Vom 28.02.2019
  1. Wolfensberger wird zusammen mit Brussels-CEO Christina Foerster und Finanzchef Dieter Vranckx direkt an den Aufsichtsrat der SN Airholding berichten.

    Brussels Airlines gibt neuen Managing Director Operations bekannt

    Kurzmeldung Brussels Airlines hat Edi Wolfensberger zum neuen Managing Director Operations ernannt. Laut Unternehmensmeldung tritt der Schweizer die neue Stelle zum 15. April an. Wolfensberger folgt auf Thibault Demoulin, der wieder in seinen Job als Kapitän bei der Lufthansa-Tochter zurückkehren wird.

    Vom 26.02.2019
  2. Die A330-Langstreckenflotte der Eurowings.

    Eurowings vereinheitlicht Langstreckenflotte

    Nur noch A330 statt A340: Eurowings baut ihre Flotte für die Langstrecke um. Sie soll komplett harmonisiert werden - doch da gibt es speziell für USA-Routen Einschränkungen.

    Vom 08.02.2019
  3. Christina Förster.

    Brussels diskutiert Zukunft der eigenen Marke

    Brussels-Chefin Christina Förster stellt ein mögliches Ende der Marke Brussels Airlines auf Europa-Flügen in Aussicht. Ob das auch für die eigene Langstrecke gelte, ist ungewiss.

    Vom 23.01.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Ein Airbus A340-600 der Lufthansa.

    Lufthansa will Widebodies verschieben

    2019 will der Kranich-Konzern einige seiner 183 Widebody-Flugzeuge von Austrian, Brussels, Eurowings, Lufthansa und Swiss untereinander verschieben. Die nötigen Voraussetzungen sind dafür schon geschaffen.

    Vom 05.12.2018
  6. Anzeige schalten »
  7. A330 von Eurowings hebt in Düsseldorf ab.

    Eurowings übernimmt weitere Lufthansa-Langstrecke

    Eurowings übernimmt in Düsseldorf die letzte Langstrecke von Lufthansa. Durchgeführt werden die New-York-Flüge von Brussels. Der belgische Carrier kündigt zeitgleich an, die eigene A330-Flotte modernisieren zu wollen.

    Vom 03.12.2018
  8. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Lufthansa-Chef Spohr will Konsolidierung mitgestalten

    Die europäische Luftfahrt konsolidiert sich - Lufthansa-Chef Spohr will seinen Konzern fit für einen Spitzenplatz in dem Prozess machen. Das heiße jedoch nicht, dass einzelne Marken verschwinden müssten.

    Vom 27.11.2018
  9. Exklusiv Eine A330 der Eurowings.

    Lufthansa plant wohl touristische Langstrecke um

    Unter dem Projektnamen "Ocean" arbeitet der Lufthansa-Konzern offenbar an einer Neustrukturierung des touristischen Langstreckenverkehrs. Diese soll dem Vernehmen nach von Frankfurt aus gesteuert werden. Für Experten ist dies sinnvoll.

    Vom 16.11.2018
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  11. Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta.

    Lufthansa Group vereinheitlicht Lackierungen

    Um im Einzelfall Flugzeuge zwischen den Lufthansa-Airlines tauschen zu können, werden Triebwerke sowie Tragflächen von Eurowings und Co. in einem einheitlichen Weißton lackiert. Auch die Kabinen werden harmonisiert.

    Vom 05.10.2018
  12. Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta.

    Eurowings ändert A330-Lackierung

    Kurzmeldung Bei der neuen A330 von Eurowings (ehemals D-AIKJ, jetzt OO-SFJ) bleiben die Triebwerke weiß. Sie werden nicht mehr grau lackiert, wie bisher, sagte eine Sprecherin zu airliners.de. Der Jet geht im Winter betrieben von Brussels Airlines auf die Langstrecke ab Düsseldorf.

    Vom 02.10.2018
Seite: