Feed abonnieren

Thema Brussels Airlines

  1. Exklusiv Brussels betreibt unter anderem die A340-Jets von Eurowings.

    Ufo will Brussels in Düsseldorf tarifieren

    Ab Düsseldorf bedient Brussels Airlines einen Teil der Eurowings-Langstrecke. Die Gewerkschaft Ufo setzt sich nach airliners.de-Informationen nun dafür ein, dass die 200 Flugbegleiter einen Tarifvertrag bekommen.

    Vom 07.09.2018
  2. Flugzeuge von Air Berlin.

    Wo die Air-Berlin-Maschinen heute fliegen

    Überblick Was haben die ungarische Luftwaffe, Virgin Atlantic und Eurowings gemeinsam? Sie alle sind mit Maschinen unterwegs, die früher noch für Air Berlin flogen. Eine Zusammenfassung.

    Vom 17.08.2018
  3. Anzeige schalten »
  4. Lufthansa-Chef Carsten Spohr.

    Verkehrszahlen: So performte Lufthansa im Juli

    Monatsbilanz: Die Lufthansa-Airlines haben alle im Juli mehr Passagiere befördert, auch die Auslastung steigt bei allen - nur ein Carrier schwächelt. Die Zahlen im Überblick.

    Vom 09.08.2018
  5. Christina Förster "Wir machen das, was legal richtig und wichtig ist."

    "Brussels macht nicht nur Langstrecke"

    Interview In ihrem ersten Interview mit einem deutschsprachigen Medium erklärt Brussels-Airlines-Chefin Christina Foerster, wie es um den Tarifkonflikt mit ihren Piloten steht und wie das Modell der Kompetenzzentren die Eurowings-Airlines noch mehr zusammenschweißt.

    Vom 01.08.2018
  6. Lufthansa-Airlines treten in Afrika mit "einem Gesicht" auf

    Kurzmeldung Alle Airlines der Lufthansa Group haben auf Afrika-Strecken ihre Vertriebsstrukturen für Firmenkunden und Reisebüros zusammengelegt. Laut Mitteilung wolle man gegenüber dem Kunden mit "einem Gesicht" auftreten. In Asien, Europa und den USA haben man diesen Schritt bereits gemacht.

    Vom 17.07.2018
  7. Anzeige schalten »
  8. Boeing 747 der Lufthansa.

    Der Kranich fliegt der Konkurrenz davon

    Analyse Halbjahresbilanz am Himmel: Die Lufthansa Group bleibt größte Airline-Gruppe und lässt ihre beiden Kontrahentinnen IAG und Air France/KLM weiter hinter sich. Die wirkliche Konkurrenz sitzt in Irland.

    Vom 12.07.2018
  9. Flugzeuge von Lufthansa und Swiss am Airport Frankfurt.

    Lufthansa mit bestem Halbjahresergebnis

    Alle Lufthansa-Airlines haben im Juni mehr Passagiere befördert und ihre Auslastungen gesteigert. Insgesamt hat der Konzern damit sein bestes Halbjahresergebnis erzielt. Die Zahlen im Detail.

    Vom 10.07.2018
  10. Maschine von Eurowings.

    Brussels und Eurowings stecken Bereiche ab

    Der Lufthansa-Zukauf Brussels Airlines soll in die Kranich-Low-Cost-Plattform Eurowings integriert werden - lange war offen, wie das passieren soll. Nun scheint Carrier-Chef Dirks eine Antwort zu haben.

    Vom 09.07.2018
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Brussels-Chefin Christina Förster und ein Pilot ihrer Airline.

    Piloten lehnen Angebot von Brussels ab

    Mit fast 60 Prozent stimmt das Cockpit-Personal gegen den von Brussels angebotenen Vorschlag im Tarifkonflikt. Doch nun soll es vorerst keine neuen Pilotenstreiks bei der Lufthansa-Tochter geben.

    Vom 27.06.2018
  13. Langstreckenflugzeuge von Eurowings.

    "Noch viel Fantasie" für Eurowings-Langstrecke

    Überblick Lufthansa-Chef Spohr hat für die Langstrecke der Billigtochter Eurowings "noch viel Fantasie". Zahlen zeigen: Von Flugplan zu Flugplan ist sie gewachsen. Das heizt Spekulationen an.

    Vom 25.06.2018
  14. Ein Airbus A340-300 der Lufthansa beim Start.

    Lufthansa startet Light-Tarif für Transatlantik-Flüge

    Kurzmeldung Die Lufthansa Group bietet auf ihren Nordamerika-Routen ab sofort einen Economy-Light-Tarif ein. Das preiswerteste Ticket beinhaltet nur die Mitnahme von Handgepäck, wie Swiss, Austrian und Brussels Airlines mitteilen. Angekündigt wurden die "Light"-Tarife im Mai ohne einen Starttermin.

    Vom 20.06.2018
  15. Piloten von Brussels Airlines.

    Brussels-Piloten stimmen über Tarifangebot ab

    Nach dem Pilotenstreik macht die Lufthansa-Tochter Brussels Airlines ein neues Tarifangebot. In der kommenden Woche soll sich entscheiden, ob die Cockpit-Mitarbeiter mitziehen oder erneut streiken wollen.

    Vom 12.06.2018
  16. Lufthansa-Chef Carsten Spohr bei der Hauptversammlung 2018.

    Spohr pocht bei Brussels auf mehr Kooperation

    Brussels soll in Eurowings integriert werden. Auf der Langstrecke arbeiten beide Lufthansa-Airlines schon zusammen. Konzernchef Spohr machte nun klar, dass er mehr Kooperation erwartet.

    Vom 06.06.2018
Seite: