Feed abonnieren

Thema Bremen

Der Bremen Airport ist an folgenden Tochtergesellschaften beteiligt: Aviation Handling Services GmbH (AHS), Flughafen Bremen Service GmbH (BAS) und Flughafen Bremen Elektrik (FBE).

  1. Seite 7 von 9
  2. Reisende stehen am 19.06.2012 in langen Schlangen im Check-In-Bereich am Flughafen in Hamburg.

    Warnstreiks der Fluggastkontrolleure

    Fünf Flughäfen betroffen Private Sicherheitskontrolleure haben am Morgen an fünf deutschen Flughäfen vorübergehend die Arbeit niedergelegt. Der Warnstreik um Arbeitsbedingungen traf vor allem Hamburg unvorbereitet.

    Vom 19.06.2012
  3. Mateusz Kokosiński, Commercial Manager der Eurolot (2. v. l.) und Flughafen Bremen-Geschäftsführer Jürgen Bula (auf der Treppe oben stehend).

    Eurolot nimmt Danzig-Bremen auf

    Die Regionalfluggesellschaft Eurolot hat Flüge zwischen Danzig und Bremen aufgenommen. Beide Hansestädte werden jetzt mehrmals wöchentlich miteinander verbunden.

    Vom 07.06.2012
  1. Logo von Altran

    Bremen: Altran eröffnet Büro

    Das Technologie-Beratungsunternehmen Altran hat in Bremen ein neues Büro eröffnet. Altran will vom neuen Standort Kunden aus dem Luft- und Raumfahrtsegment bei Ingenieursdienstleistungen intensiver betreuen.

    Vom 04.06.2012
  2. Germania Airbus A319 beim Start

    Germania startet ab Bremen

    Vier neue Routen Germania bietet am Bremer Flughafen vier neue Strecken an. Am Mittwoch hob der Erstflug nach Málaga ab. Eigentlich wollte die Airline ihr Engagement in Bremen sogar noch weiter ausbauen.

    Vom 18.05.2012
  3. (v.l.n.r.) Tekin Ekinci, General Manager Turkish Airlines, Jürgen Bula, Geschäftsführer des Flughafens Bremen, Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen, Akif Konar, Senior Vice President Marketing & Sales Turkish Airlines, Ziya Taskent, Vice President Marketing & Sales Turkish Airlines, Tuncay Özçuhadar, Generalkonsul der türkischen Republik für Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt.

    Turkish Airlines nimmt Bremen-Flüge auf

    Turkish Airlines hat mit Bremen ein neues Ziel in ihren Flugplan aufgenommen. Die Strecke ab Istanbul wird zunächst viermal wöchentlich bedient. Zum Sommer sollen die Frequenzen angehoben werden.

    Vom 26.04.2012
  4. Anzeige schalten »
  5. Airbus A320 von Turkish Airlines

    Turkish Airlines neu nach Bremen und Leipzig

    Sommerflugplan Turkish Airlines nimmt in den kommenden Monaten Bremen und Leipzig in ihr Streckennetz auf. Beide Flughäfen sollen zunächst viermal wöchentlich von Istanbul aus angeflogen werden. In der Hauptreisezeit sind tägliche Flüge geplant.

    Vom 08.03.2012
  6. Blick auf das Vorfeld des Flughafens Bremen

    Bremen verteidigt mehrtägige Schließung

    Bahnsanierung Der Flughafen Bremen hat seine Pläne für eine sechstägige Schließung wegen Sanierungsarbeiten an der Start- und Landebahn gegen Kritik verteidigt. Alternativen seien geprüft worden, jedoch als zu langwierig und letztendlich teurer verworfen worden.

    Vom 25.01.2012
  7. Germania Airbus A319 beim Start

    Germania prüft weitere Bremen-Pläne

    Rahmenbedingungen Germania hat einen Medienbericht dementiert, wonach die Aufnahme der angekündigten neuen Flugverbindungen ab Bremen gefährdet sei. Die sechs geplanten Verbindungen stehen, sagte ein Unternehmenssprecher. Doch einige Rahmenbedingungen würden die darüber hinaus gehende Planung der Fluglinie in Frage stellen.

    Vom 12.01.2012
  8. Leitwerk einer Turkish- Airlines-Maschine

    Turkish Airlines neu nach Leipzig und Bremen

    Die zum Luftfahrtbündnis Star Alliance gehörende Fluggesellschaft Turkish Airlines hat die Flughäfen Leipzig/Halle und Bremen in ihre kurz- bis mittelfristige Streckenplanung aufgenommen. Genaue Starttermine stehen noch nicht fest.

    Vom 02.01.2012
  9. Anzeige schalten »
  10. Fokker 70 der KLM cityhopper

    KLM öfter nach Bremen

    Die niederländische Fluggesellschaft KLM hat einen Ausbau ihrer Bremen-Flüge bekannt gegeben. Demnach will sie die Hansestadt ab Ende März 2012 viermal täglich ab Amsterdam ansteuern.

    Vom 02.12.2011
  11. Axel Trampnau, Chief Executive Officer (CEO) von Germania

    Ein Plädoyer für dezentrale Flughäfen

    Investitionen in die Regionen zahlen sich aus Germania-CEO Axel Trampnau ist sich sicher: Dezentrale Flughäfen haben eine erhebliche wirtschaftliche Bedeutung. Ein Gastbeitrag über Wachstumschancen abseits der großen Drehkreuze.

    Vom 17.11.2011
  12. Axel Trampnau, Chief Executive Officer Germania, und Ingrid Bischoff, Eigent

    Germania stationiert drei A319 in Bremen

    Sechs neue Routen Im Zuge der Übernahme des Airbus-Werksverkehrs hat Germania die Stationierung von insgesamt drei Airbus A319 am Flughafen Bremen bekannt gegeben. Die Kapazität nutzt Germania, um im Sommer 2012 sechs neue Ziele ab Bremen zu bedienen.

    Vom 14.11.2011
  13. Notfallübung am Flughafen Bremen (12.11.2011)

    Feuerwehr übt Großeinsatz auf Flughafen Bremen

    Rund 240 Rettungskräfte haben am Wochenende auf dem Bremer Flughafen einen Großeinsatz trainiert. Geübt wurde, wie im Falle einer Explosion mit anschließendem Brand Menschen aus einem der Terminals gerettet werden können.

    Vom 14.11.2011
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Germania-Erstflug von Bremen nach Funchal am 1.11.2011

    Germania startet neue Route ab Bremen

    Germania hat zum Flugplanwechsel eine neue Verbindung ab Bremen eröffnet. Einmal wöchentlich startet eine Maschine nach Madeira. Die Flüge werden sowohl über Reiseveranstalter als auch im Einzelverkauf vermarktet.

    Vom 03.11.2011
  16. Passagiere am Flughafen Bremen

    Passagierrückgang in Bremen

    Der Flughafen Bremen hat im September einen deutlichen Rückgang der Passagierzahlen gegenüber dem Vorjahresmonat verzeichnet. Der norddeutsche Airport macht dafür erneut die Luftverkehrsabgabe verantwortlich.

    Vom 19.10.2011
  17. Ein Airbus-Mitarbeiter verfolgt im Prüflabor von Airbus Industries in Bremen die Entwicklung eines künstlich herbeigeführten Haarrisses im Flugzeugblech unter Zug-und Druckbelastung.

    Airbus investiert in Bremen

    20 Millionen Euro Der Flugzeughersteller Airbus investiert rund 20 Millionen Euro in sein Werk in Bremen. Eine Halle wird derzeit umgebaut, um die Serienfertigung der A350-Tragflächen zu ermöglichen. Dabei wird auch eine neue Anlage für Belastungstests errichtet.

    Vom 31.08.2011
  18. Fokker 100 der OLT

    OLT: Rettung aus Polen

    Aufbau eines europäischen Streckennetzes Hoffnungsschimmer bei OLT: Ein polnischer Finanzinvestor hat nach Medienangaben die ostfriesische Fluggesellschaft übernommen und führt die Liniendienste von Bremen nach Zürich, Kopenhagen und Toulouse fort. Zudem ist ein europäisches Flugnetz mit der polnischen Jet-Air geplant.

    Vom 24.08.2011
  19. Fokker 100 der OLT als Airbus-Werksshuttle in Hamburg-Finkenwerder

    Neuer Investor für OLT

    Interesse an überregionalen Strecken Die OLT-Mutter AG Ems hat Gespräche mit einem Investor aufgenommen, um über eine Fortführung des überregionalen Flugverkehrs zu verhandeln. Noch im Laufe der Woche sollen letzte Vorbehalte ausgeräumt werden.

    Vom 23.08.2011
  20. Flughafen Bremen

    Handelskammer Bremen: Ticketsteuer abschaffen

    Passagierschwund in Bremen Die Handelskammer Bremen fordert die Abschaffung der seit Jahresbeginn geltenden Luftverkehrssteuer. Die Abgabe habe «dem Standort Bremen massiv geschadet». Im Ferienmonat Juli sanken die Passagierzahlen am dortigen Flughafen um knapp elf Prozent.

    Vom 10.08.2011
Seite: