Feed abonnieren

Thema Bombardier CSeries

  1. Airbus verkauft erstmalig A220-Jets

    Kurzmeldung Die US-Airline Jetblue wird Erstkundin von Airbus' A220-Reihe: Die Airline will 60 Maschinen im Wert von umgerechnet rund fünf Milliarden Euro kaufen. Die A220-Jets sind die umbenannten C-Series-Flugzeuge von Bombardier; Airbus hält seit Kurzem die Mehrheit an der Baureihe.

    Vom 11.07.2018
  2. Die CS300 wird zur A220-300.

    Bombardiers C-Series wird zum Airbus A220

    Nur zehn Tage nach der Übernahme der Mittestrecken-Baureihe C-Series von Bombardier integriert Airbus die Produktreihe in ihr Portfolio: Die C-Series wird zur A220-Baureihe.

    Vom 10.07.2018
  1. Ein Techniker checkt ein Triebwerk.

    Das bedeuten die Deals von Airbus und Boeing

    Hintergrund Airbus übernimmt Bombardiers C-Series und fast im Gleichschritt kauft Boeing die Zivilflugzeugsparte von Embraer: Die Luftfahrtindustrie erlebt die Konsolidierung. Experten sehen einen klaren Gewinner.

    Vom 06.07.2018
  2. Die Fertigung bei FACC startet im kommenden Mai.

    FACC liefert Seitenruder für C-Series

    Kurzmeldung Der österreichische Zulieferer FACC baut die Seitenruder für die C-Series von Bombardier. Laut Mitteilung werden die Komponenten zusammen mit dem italienischen Unternehmen Leonardo hergestellt. Der Auftrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

    Vom 06.12.2017
  3. Anzeige schalten »
  4. Pierre Beaudoin (Bombardier-Vorstandsvorsitzender), Tom Enders (Airbus CEO), Alain Bellemare (Bombardier President & CEO),  Fabrice Brégier (Airbus COO).

    Airbus und Bombardier gründen C-Series-Joint-Venture

    Airbus und Bombardier gründen ein Joint Venture. Geld fließt nicht, dafür hilft Airbus bei der Produktion und beim Vertrieb der C-Series-Mittelstreckenjets. Die findet zukünftig auch in den USA statt - um Strafzölle zu umgehen.

    Vom 17.10.2017
  5. Modell einer Swiss-Maschine

    Swiss treibt Flottenumbau weiter voran

    Die Flottenumstellung bei Swiss geht voran: Jetzt wird in Genf die erste CS100 stationiert - und es soll nicht die letzte Maschine der CSeries an dem Standort bleiben.

    Vom 24.03.2017
  6. Bombardier CSeries CS100 FTV4

    Bombardier streicht tausende Stellen

    7500 Stellen - so viele sollen beim kanadischen Flugzeug- und Bahntechnikhersteller Bombardier wegfallen. Die Maßnahme hängt auch mit der neuen CSeries zusammen.

    Vom 21.10.2016
  7. Anzeige schalten »
  8. FTA ist nach eigenen Angaben weltweit exklusiver Trainingspartner von Bombardier für die Flugzeuge der CSeries.

    Flight Training Alliance startet Ausbildung für CSeries von Bombardier

    Kurzmeldung Bei der Flight Training Alliance (FTA) in Frankfurt ist jetzt der erste Full-Flight-Simulator für die CSeries von Bombardier eingeweiht worden. Unter dem Dach des Lufthansa Flight Training Centers können nun die ersten Trainings für die jüngste Flugzeugfamilie des kanadischen Herstellers starten, wie es in einer Mitteilung hieß. FTA ist ein Joint Venture zwischen CAE und Lufthansa Flight Training.

    Vom 15.09.2016
  9. Eine Bombardier CS100 erhält in der Lackierhalle die Farben der Swiss.

    Die CS100 kann nach Europa kommen

    15 CS100 soll die Lufthansa-Tochter Swiss bekommen. Im Juli will die Airline die erste Maschine dieses Typs in Betrieb nehmen. Jetzt ist ein weiterer Schritt gemacht.

    Vom 21.06.2016
  10. Innenansicht der Bombardier CS100 der Swiss.

    Swiss setzt demnächst Bombardier CS100 im Flugbetrieb ein

    Ab Mitte Juli setzt die Swiss als erste Fluggesellschaft Maschinen des Typs Bombardier CS100 auf ihren Strecken ein. Erste Ziele stehen bereits ebenso fest wie der Zeitpunkt, ab dem die CSeries der Swiss auch nach Deutschland kommt.

    Vom 21.04.2016
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Bombardier CS100

    Bombardier sucht weiter nach Partner für die C-Serie

    Die Gespräche mit Airbus sind geplatzt - nun sucht der kanadische Flugzeughersteller Bombardier einen neuen Partner. Es geht um die neue CSeries. Die möglichen Partner sind in der Luftfahrtindustrie bekannte Konzerne.

    Vom 13.10.2015
  13. Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de.

    "Herr Gauss, ist Flugzeugkauf ein Glücksspiel?"

    Spaeth fragt (38) Air Baltic will ihre Flotte erneuern und gehört zu den Erstkunden der Bombardier CS300. Andreas Spaeth hat Airline-Chef Martin Gauss gefragt, wie viel Glück beim Flugzeugkauf dazugehört.

    Vom 30.07.2015
  14. Swiss-Chef Harry Hohmeister spricht auf einer Presseveranstaltung am 18.06.2015 in Zürich.

    Bombardier schickt CS100 zum ersten Mal nach Zürich

    Eine CS100 mit Swiss-Lackierung ist jetzt erstmals am Flughafen Zürich gelandet. Ausgeliefert werden soll die erste Bombardier-Maschine dieses Typs jedoch erst im nächsten Jahr. Der Flugzeughersteller wartet derweil auf neue Kunden seiner CSeries.

    Vom 18.06.2015
  15. Winterwetter im kanadischen Mirabel vor dem CS300-Estflug.

    Bombardier kündigt CS300-Erstflug für heute an

    Kurzmeldung Anhaltend schlechtes Wetter im kanadischen Quebec verhinderte gestern den Erstflug der neuen Bombardier CS300. Jetzt will Bombardier noch am heutigen Freitag starten, teilte das Unternehmen mit.

    Vom 27.02.2015
Seite: