Feed abonnieren

Thema Bombardier CS100

  1. Modell einer Swiss-Maschine

    Swiss treibt Flottenumbau weiter voran

    Die Flottenumstellung bei Swiss geht voran: Jetzt wird in Genf die erste CS100 stationiert - und es soll nicht die letzte Maschine der CSeries an dem Standort bleiben.

    Vom 24.03.2017
  2. Innenansicht der Bombardier CS100 der Swiss.

    Swiss setzt demnächst Bombardier CS100 im Flugbetrieb ein

    Ab Mitte Juli setzt die Swiss als erste Fluggesellschaft Maschinen des Typs Bombardier CS100 auf ihren Strecken ein. Erste Ziele stehen bereits ebenso fest wie der Zeitpunkt, ab dem die CSeries der Swiss auch nach Deutschland kommt.

    Vom 21.04.2016
  1. Swiss-Chef Harry Hohmeister spricht auf einer Presseveranstaltung am 18.06.2015 in Zürich.

    Bombardier schickt CS100 zum ersten Mal nach Zürich

    Eine CS100 mit Swiss-Lackierung ist jetzt erstmals am Flughafen Zürich gelandet. Ausgeliefert werden soll die erste Bombardier-Maschine dieses Typs jedoch erst im nächsten Jahr. Der Flugzeughersteller wartet derweil auf neue Kunden seiner CSeries.

    Vom 18.06.2015
  2. Eine CS100 in den Farben der Flymojo

    Neue Airline aus Malaysia bestellt Maschinen bei Bombardier

    Kurzmeldung Die malaysische Flymojo will bei Bombardier 20 Maschinen vom Typ CS100 bestellen. Eine entsprechende Absichtserklärung mit der Option auf 20 weitere Flugzeuge des gleichen Typs sei jetzt unterzeichnet worden, teilte der Flugzeughersteller mit. Die malaysische Regierung hatte die Gründung der neuen Airline erst kürzlich bekannt gegeben.

    Vom 24.03.2015
  3. Illustration eines Bombardier CS100 in den Farben der Privatair

    Privatair bestellt Bombardier CSeries

    Die schweizerische Fluggesellschaft Privatair hat beim kanadischen Hersteller Bombardier einen Kaufvertrag über fünf Flugzeuge des neuen Typs CS100 unterschrieben. Zudem sicherte sich Privatair Optionen über weitere fünf Jets der CSeries.

    Vom 20.01.2012
  4. Anzeige schalten »
  5. Bombardier CS100

    Bombardier verkauft zehn CS100

    Le Bourget Der kanadische Flugzeugbauer Bombardier Aerospace hat auf der Paris Air Show in Le Bourget zehn Flugzeuge der neuen CSeries verkauft. Bei dem nicht näher bezeichneten Kunden soll es sich um eine europäische Fluglinie handeln, die bislang noch kein Bombardier-Kunde war.

    Vom 24.06.2011
  6. Illustration einer Bombardier CS100 in den Farben der Malmö Aviation

    Bombardier verkauft CSeries nach Schweden

    Der kanadische Flugzeugbauer Bombardier Aerospace hat zehn Exemplare der CSeries an die schwedische Braathens Leasing Limited verkauft. Die je fünf CS100 und CS300 sollen die in die Jahre gekommene Flotte der Malmö Aviation modernisieren und neue Strecken ermöglichen.

    Vom 07.06.2011
Seite: