Feed abonnieren

Thema Boeing 787

  1. Boeing 787-10 der KLM mit Sonderbemalung zum 100-jährigen Firmenjubiläum.

    KLM übernimmt erste Boeing 787-10

    Kurzmeldung KLM hat ihre erste Boeing 787-10 übernommen, teilt die Airline mit. Das Flugzeug mit Namen "Oranjebloesem" (Orangenblüte) trägt eine Sonderbemalung zum 100-jährigen Jubiläum und fliegt bereits im Liniendienst. Bis 2022 soll die 787-10-Flotte der Niederländer auf insgesamt 15 Maschinen wachsen.

    Vom 11.07.2019
  1. Tim Clark

    Emirates will Änderungen an Boeing-777X-Großauftrag

    Lesetipp Emirates verhandelt mit Boeing über Änderungen an ihrem 150 Maschinen umfassenden Auftrag für die 777X. Auslieferungen könnten verschoben oder Teile der Order gegen kleinere 787 getauscht werden, sagte Emirates Chef Tim Clark in einem Interview mit der "Seattle Times".

    Vom 17.06.2019
  2. Visualisierung der Boeing 787 in Emirates-Livery

    Emirates will 787-10, A350-900 und A330-900 fest bestellen

    Emirates-Chef Tim Clark hat bestätigt, 40 Optionen auf Boeing 787-10 in feste Bestellungen umzuwandeln, berichtet "ATW Online". Es hatte Spekulationen über die Order gegeben, da die Optionen im Gegensatz zu 40 bestellten A330-900 und 30 A350-900 nicht im Geschäftsbericht vermerkt waren.

    Vom 05.06.2019
  3. Anzeige schalten »
  4. Boeing 787-9 der Etihad Airways auf dem Vorfeld.

    Etihad setzt Boeing 787-9 nach Düsseldorf ein

    Der Golf-Carrier Etihad setzt ab Mai wieder regelmäßig eine Boeing 787-9 auf der täglichen Strecke von Abu Dhabi nach Düsseldorf ein. Wie ein Airline-Sprecher airliners.de bestätigte, wird der "Dreamliner" den etwas kleineren Airbus A330 ersetzen.

    Vom 21.02.2019
  5. Liebherr beliefert "Dreamliner"-Produktion

    Kurzmeldung Der deutsche Zulieferer Liebherr Aerospace ist von Boeing als Lieferant für die elektronische Steuereinheit (Remote Electronic Unit) der Bugradlenkung im 787 "Dreamliner" ausgewählt worden. Laut Mitteilung wird die eigene Technik an ein Magnetventil und Servoventil weitergeleitet, die die Zufuhr der Hydraulikflüssigkeit an die Lenkaktuatoren steuern.

    Vom 25.01.2019
  6. Fahrwerkwartung bei Lufthansa Technik in London.

    Lufthansa Technik erweitert Wartung für Boeing 787

    Kurzmeldung Für die Boeing 787 wird Lufthansa Technik künftig auch die Überholung von Fahrwerken und die Bereitstellung von Austauschfahrwerken anbieten. Wie das Unternehmen ankündigt, sollen die entsprechenden Kapazitäten an zwei Standorten aufgebaut werden: in Europa entweder in Hamburg oder London, in Amerika bei der Tochter bei Hawker Pacific Aerospace in Los Angeles.

    Vom 11.10.2018
  7. Premiere am Flughafen Rostock-Laage: Im Sommer bringt ein "Dreamliner" regelmäßig Kreutfahrtpassagiere nach Rostock.

    Dreamliner-Premiere in Rostock-Laage

    Am Flughafen Rostock-Laage ist am vergangenen Freitag erstmals eine Boeing 787 gelandet. Wie der Flughafen meldet, wird der "Dreamliner" der italienischen Airline Neos einmal wöchentlich Kreuzfahrtpassagiere nach Rostock bringen. Der Flughafen hat für die 787 Rollwege erweitern müssen.

    Vom 02.07.2018
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Eine Boeing 787-9 der italiensichen Neos

    Boeing 787 bringt Kreuzfahrer nach Rostock-Laage

    Eine Boeing 787 des italienischen Ferienfliegers Neos fliegt ab 29. Juni wöchentlich von Mailand nach Rostock-Laage. Wie der Rostocker Flughafen mitteilt, befördert die Maschine bis Mitte September im Vollcharter Kreuzfahrtgäste für Costa Crociere. Neos landet seit 2015 für die Reederei in Rostock.

    Vom 27.06.2018
  10. Eine Boeing 787 der United Airlines.

    United schickt Dreamliner nach Zürich

    United Airlines setzt seit dem 24. April auf der täglichen Route Washington-Zürich eine Boeing 787-8 ein. Wie aus einer Meldung der Airline hervorgeht, ersetzt der Dreamliner die bisher auf der Strecke eingesetzte Boeing 767-300 bis zum Ende des Sommerflugplans.

    Vom 24.04.2018
  11. American Airlines betreibt bereits eine "Dreamliner"-Flotte mit 35 Maschinen.

    American Airlines: "Dreamliner" statt A350

    Kurzmeldung American Airlines hat 47 Maschinen des Typs Boeing 787 "Dreamliner" bestellt. Die Bestellung hat ein Volumen von umgerechnet rund 9,5 Milliarden Euro, heißt es in einer Mitteilung. Gleichzeitig stornierte die Airline eine Bestellung über 22 A350-Flugzeuge bei Airbus.

    Vom 09.04.2018
  12. Eine Boeing 787-9 der australischen Qantas.

    Qantas startet Flüge zwischen Australien und Europa

    Kurzmeldung Qantas hat erstmalig Direktflüge zwischen Australien und Europa aufgenommen. Die rund 14.500 Kilometer lange Strecke von Perth nach London legt die Airline in rund 17 Stunden mit einer Boeing 787 zurück, wie die dpa meldet. Dazu reduzierte die Airline die Sitzplätze auf 236 Sitze.

    Vom 26.03.2018
  13. Singapore Airlines ist Erstkundin von Boeings größter Dreamliner-Variante.

    Boeing liefert erste 787-10 aus

    Kurzmeldung Boeing hat den ersten "Dreamliner" der Version 787-10 ausgeliefert, wie der Flugzeugproduzent mitteilte. Singapore Airlines ist damit die erste Airline, die alle drei "Dreamliner"-Varianten betreibt. Die kleineren Versionen fliegen für die Billigtochter Scoot.

    Vom 26.03.2018
  14. Der Erstflug der 787-10 war im Frühjahr 2017.

    FAA-Freigabe für Boeing 787-10

    Kurzmeldung Boeing hat die Genehmigung der amerikanischen Aufsicht FAA für die Boeing 787-10 bekommen. Damit kann die verlängerte Version des 9er-"Dreamliners" laut Mitteilung noch im ersten Halbjahr 2018 ausgeliefert werden.

    Vom 23.01.2018
Seite: