Feed abonnieren

Thema Bodenverkehrsdienste

Zu den Bodenverkehrsdiensten zählen die Passagier-, Gepäck- und Frachtabfertigung sowie Vorfeld- und Transportdienste. Auch Reinigungskräfte und Caterer gehören dazu.

  1. Streiks am Hamburger Flughafen vor Ostern möglich

    Kurzmeldung Am Hamburger Flughafen könnte es in der kommenden Woche zu Warnstreiks des Bodenpersonals kommen. Der Flughafen will nicht nachverhandeln, nachdem die Verdi-Mitglieder das Verhandlungsergebnis abgelehnt haben und es bereits einen Vertrag mit der Konkurrenzgewerkschaft DBB gibt.

    Vom 12.04.2019
  2. Anzeige schalten »
  3. Wisag bleibt Air France/KLM-Abfertiger in Frankfurt

    Kurzmeldung Wisag wird auch künftig alle Maschinen der Airline-Gruppe Air France/KLM am Frankfurter Flughafen abfertigen. Beide Unternehmen teilten mit, dass der Vertrag rückwirkend zum 1. Februar um drei weitere Jahre verlängert wurde. Der Vertrag besteht seit 2012.

    Vom 27.02.2019
  4. Ein Mitarbeiter der Swissport am Flughafen Zürich.

    HNA steht offenbar vor Rückzug aus der Schweiz

    HNA steht offenbar kurz davor, ihre Schweizer Luftfahrtbeteiligungen zu verkaufen. Der chinesische Mischkonzern steckt in finanziellen Problemen. Was das für seine deutschen Beteiligungen heißt, bleibt unklar.

    Vom 22.02.2019
  5. Verdi hat einen Streik angekündigt.

    Warnstreik: 56 Flüge in Düsseldorf annulliert

    Wegen eines Warnstreiks der Bodenabfertiger sollten am Donnerstagmorgen 56 Starts und Landungen am Düsseldorfer Flughafen ausfallen. Bei der Abfertigung und Gepäckausladung kam es nach Angaben des Flughafens zu Verzögerungen. Die Situation bei den Passagieren im Terminal sei aber "völlig entspannt", sagte ein Sprecher des Flughafens.

    Vom 07.02.2019
  6. Verdi bestreikt am Donnerstag Düsseldorf und Hannover

    Kurzmeldung Verdi hat die Mitarbeiter der Bodenabfertigung an den Flughäfen Düsseldorf und Hannover am Donnerstag zu Warnstreiks von drei bis elf Uhr aufgerufen. Die Gewerkschaft fordert unter anderem ein Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine bessere Bezahlung der Nacht-, Schicht-, und Feiertagsarbeit. Verhandlungsführer Peter Büddicker kritisierte, die Arbeitgeberseite habe bisher kein Angebot vorgelegt.

    Vom 06.02.2019
  7. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  8. Eine Lufthansa-Maschine wird vom Bodenverkehrsdienstleister der Fraport abgefertigt.

    Lufthansa und Fraport setzen Zusammenarbeit fort

    Kurzmeldung Lufthansa-Maschinen werden in Frankfurt auch weiterhin vom eigenen Bodenverkehrsdienstleister der Fraport abgefertigt, teilte die Flughafenbetreibergesellschaft mit. Der Vertrag tritt am 1. Januar 2019 in Kraft und endet am 31. März 2026.

    Vom 20.12.2018
  9. Abfertigung eines Flugzeugs durch einen Mitarbeiter der Wisag

    SAS verlängert Vertrag mit Wisag

    Kurzmeldung Der Bodendienstleister Wisag wird am Frankfurter Flughafen weiterhin die Flüge von SAS abfertigen. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde der Vertrag mit der Airline zum 1. Januar 2019 verlängert. SAS betreibt 44 Flüge pro Woche in Frankfurt.

    Vom 30.11.2018
  10. Eric Born.

    Swissport-Chef bleibt bis Ende 2019

    Kurzmeldung Das Abfertigungsunternehmen Swissport wird noch bis 31. Dezember 2019 von Eric Born geführt. Der CEO und die HNA-Tochter haben sich laut Mitteilung auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Born hatte Anfang Juli seinen Weggang Ende 2018 angekündigt.

    Vom 28.08.2018
Seite: