Feed abonnieren

Thema Berliner Flughäfen

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

  1. Seite 3 von 18
  1. Sebastian Czaja, FDP-Generalsekretär in Berlin und Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus

    FDP-Gutachten: Senat muss Tegel-Volksentscheid umsetzen

    Die Berliner FDP dringt weiter auf eine Offenhaltung des Flughafens Tegel. Ein Gutachten des Juristen Jan Ziekow von der Universität Speyer komme zu dem Ergebnis, dass der Volksentscheid vom Herbst für den Senat verbindlich sei

    Vom 12.04.2018
  2. Anzeige schalten »
  3. Hönemann hat in den vergangenen acht Jahren beim schwedischen Energieunternehmen Vattenfall als Kommunikationsmanager gearbeitet.

    Neuer Pressesprecher für die Berliner Flughäfen

    Hannes Hönemann leitet ab September die Unternehmenskommunikation der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg. Dies teilt die FBB mit. Hönemann folgt damit auf Lars Wagner, der die Leitung seit dem Ausscheiden von Daniel Abbou im Frühjahr vergangenen Jahres inne hat.

    Vom 01.08.2017
  4. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  5. Ein Arbeiter geht eine Treppe zum Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER)  hinauf.

    Erste Vorkehrungen für BER-Ausbau

    Der BER hat schon vor der Eröffnung ein Platzproblem. Dem wollen die Betreiber entgegenwirken. Nun treffen sie erste Vorkehrungen, um die Pläne umsetzen zu können.

    Vom 24.07.2017
Seite: