Feed abonnieren

Thema Berliner Flughäfen

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

  1. Seite 10 von 16
  1.  Aktenordner mit Nachträgen zum Bauantrag der Entrauchung des neuen Hauptstadflughafens BER.

    Die Akte BER

    Hintergrund Sie gehört zu den berüchtigtsten Baustellen des Landes: Über drei Jahre hat ein Ausschuss das Debakel um den neuen Hauptstadtflughafen (BER) durchleuchtet. Doch haften muss niemand.

    Vom 03.06.2016
  2. Bahnhof unter dem BER-Terminal

    Bahnchef Grube fordert BER-Spitzenrunde

    Die Bahn-Probleme am BER sind nur mit einem Runden Tisch zu lösen - das sagt Bahnchef Rüdiger Grube. Eine enstsprechende Forderung hat er bereits an zwei bestimmte Politiker weitergeleitet.

    Vom 31.05.2016
  3. Anzeige schalten »
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugzeuge auf dem Vorfeld des Flughafen Tegel.

    Salafist arbeitete an Berliner Flughäfen

    Konnte ein Salafist eine ganze Weile ungestört seiner Beschäftigung auf den Berliner Flughäfen nachgehen - und das auch in sensiblen Bereichen? Der Informationsaustausch zwischen Betreiber und Sicherheitsbehörden scheint nicht sonderlich gut geklappt zu haben.

    Vom 19.05.2016
  6. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  7. FBB-Schild über dem Verwaltungsgebäude des Flughafens Tegel

    Neuer Tarifvertrag für Beschäftigte der Berliner Flughäfen

    Kurzmeldung Die Beschäftigten der Berliner Flughäfen bekommen mehr Geld. In einem neuen Vergütungstarifvertrag wurden unter anderem höhere Löhne und mehr Urlaubsgeld vereinbart.

    Vom 26.04.2016
  8. Blick auf den Flughafen Berlin-Tegel.

    Faktencheck zum Airport-Tegel-Volksbegehren

    Irgendwann wird der neue Hauptstadtflughafen öffnen. Doch kommt Berlin dann wirklich mit einem Airport aus? Tausende Berliner sind überzeugt: Wir brauchen auch den Flughafen Tegel. Doch kann man ihn einfach weiter betreiben?

    Vom 25.04.2016
Seite: