Feed abonnieren

Thema Berliner Flughäfen

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

  1. Lars Wagner, Pressesprecher Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

    Pressesprecher verlässt Berliner Flughäfen

    Kurzmeldung Lars Wagner, Leiter der Pressestelle der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen. Das teilte die FBB mit. Wagner war seit 2012 Pressesprecher der Berliner Flughäfen.

    Vom 18.05.2018
  1. Der Flughafen Tegel ist einer von zwei Flughäfen in Berlin.

    Berliner Flughäfen wachsen dank Schönefeld

    Die beiden Berliner Airports verlieren im April Passagiere. Dabei ist die Entwicklung an beiden Airports unterschiedlich - Schönefeld wächst und Tegel verliert. Ein Grund ist auch saisonal bedingt.

    Vom 14.05.2018
  2. Der Flughafen Berlin-Schönefeld aus der Vogelperspektive.

    Berlin will U-Bahn zum Flughafen BER prüfen

    In Berlin soll die Verkehrsanbindung des künftigen Großflughafens BER verbessert werden. Der Senat will eine Verlängerung der U-Bahnlinie U7 prüfen lassen - allerdings nicht bis zum neuen Hauptterminal.

    Vom 08.05.2018
  3. Gerhard Schulz ist neues Mitglied im Aufsichtsrat der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

    Bund mit neuem Vertreter im Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen

    Kurzmeldung Neues Mitglied für den Bund im Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) ist Gerhard Schulz. Schulz ist seit März Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium. Er folgt auf Rainer Bomba.

    Vom 08.05.2018
  4. Ein Flugzeug startet auf dem Flughafen Tegel in Berlin.

    Wieder mehr Nachtflüge in Berlin-Tegel

    Am Berliner Flughafen Tegel sind im vergangenen Jahr täglich nach 23 Uhr im Schnitt noch etwa fünf Flugzeuge gelandet oder gestartet. Insgesamt gab es 1792 Flugbewegungen außerhalb der regulären Zeiten, wie die Verkehrsverwaltung mitteilte.

    Vom 30.04.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Blick auf den Berliner Flughafen Schönefeld.

    Berliner Flughäfen wachsen wieder

    Die Talsohle nachdem Air-Berlin-Aus scheint für die Berliner Flughäfen durchschritten. Im März zeigt die Wachstumskurve an beiden Flughäfen wieder nach oben. Motor war dabei der kleinere Flughafen-Schönefeld.

    Vom 16.04.2018
  7. Sebastian Czaja, FDP-Generalsekretär in Berlin und Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus

    FDP-Gutachten: Senat muss Tegel-Volksentscheid umsetzen

    Die Berliner FDP dringt weiter auf eine Offenhaltung des Flughafens Tegel. Ein Gutachten des Juristen Jan Ziekow von der Universität Speyer komme zu dem Ergebnis, dass der Volksentscheid vom Herbst für den Senat verbindlich sei

    Vom 12.04.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Am 24. September können die Berliner abstimmen, ob sich der Senat für einen Weiterbetrieb des Cityairports Tegel einsetzen soll.

    Berliner CDU setzt trotz Merkel auf Offenhaltung Tegels

    Kurzmeldung Trotz der Aussage von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der Berliner Airport Tegel müsse geschlossen werden, hält die CDU an ihrer Haltung fest, dass der Flughafen auch nach BER-Eröffnung weiterbetrieben werden soll. "Die Kanzlerin hat die geltende Rechtslage beschrieben. Aber diese Rechtslage kann man ändern", sagte CDU-Generalsekretär Stefan Evers. "Das ist in diesem Fall Ländersache."

    Vom 29.08.2017
  11. Passagiere am Airport Berlin-Tegel

    Berliner Flughäfen wachsen im Juli

    Bei Passagierzahlen und den Flugbewegungen legen die Berliner Airports im siebten Monat des Jahres beide zu. Doch Tegel und Schönefeld wachsen im Juli in unterschiedlichem Tempo.

    Vom 23.08.2017
  12. Hönemann hat in den vergangenen acht Jahren beim schwedischen Energieunternehmen Vattenfall als Kommunikationsmanager gearbeitet.

    Neuer Pressesprecher für die Berliner Flughäfen

    Kurzmeldung Hannes Hönemann leitet ab September die Unternehmenskommunikation der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg. Dies teilt die FBB mit. Hönemann folgt damit auf Lars Wagner, der die Leitung seit dem Ausscheiden von Daniel Abbou im Frühjahr vergangenen Jahres inne hat.

    Vom 01.08.2017
Seite: