Feed abonnieren

Thema Luftverkehrsstandort Berlin

Die BER-Eröffnung verzögert sich immer weiter. Mit Tegel und Schönefeld ist Berlin aber zusammengenommen schon jetzt der drittgrößte deutsche Flughafenstandort.

  1. Seite 9 von 104
  2. Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im BER

    "Wir fliegen schon seit Jahren am BER"

    Der BER ist laut Flughafenchef Lütke Daldrup so gut wie fertig. Aktuell laufen nur noch Prüfarbeiten. Den Eröffnungstermin Ende 2020 bezeichnet der Manager als verlässlich - immerhin sei vieles am neuen Flughafen ohnehin schon in Betrieb.

    Vom 20.06.2018
  1. Eine Boeing 737 des irischen Lowcosters Ryananir.

    Berlin bekommt Marrakesch-Verbindung

    Mit Beginn des Winterflugplans wird Ryanair vom Flughafen Berlin-Schönefeld Flüge nach Marrakesch aufnehmen. Laut Flugplandaten werden die Iren zweimal wöchentlich nach Marokko starten.

    Vom 19.06.2018
  2. Anzeige schalten »
  3. Lufthansa-Chef Carsten Spohr.

    Spohrs Pläne und Feuer an der A340

    Rundschau Lufthansa-Chef Carsten Spohr spricht über die Flottenplanung des Kranichs und ein brennender Schlepper sorgt für große Schäden an einem Lufthansa-Airbus. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 11.06.2018
  4. Maschine von Easyjet am Flughafen München.

    Easyjet reduziert im Juni Berlin-München-Flüge

    Easyjet reduziert kurzzeitig die Taktung auf der Route zwischen Berlin und München. Im Juni bietet die Airline nur noch 39 Umläufe pro Woche, bestätigte der Billigflieger gegenüber airliners.de. Im Juli will die Airline die Taktung wieder auf 50 wöchentliche Flüge erhöhen.

    Vom 07.06.2018
  5. Fluggäste warten am Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF) vor dem Check-In.

    Abfertigung am Flughafen Berlin-Schönefeld am Wochenende eingestellt

    Kurzmeldung Wegen eines Gewitters ist die Abfertigung am Flughafen Berlin-Schönefeld sowohl am späten Freitagabend als auch am Samstagmittag erneut vorübergehend eingestellt worden. Ein Be- und Entladen war aus Sicherheitsgründen am Samstag nicht möglich, berichtet die dpa. Es kam zu leichten Verspätungen. Am Freitag fielen in Schönefeld und Tegel unwetterbedingt fast 70 Verbindungen aus.

    Vom 04.06.2018
  6. Hans-Henning Romberg.

    Früherer Berliner Flughafenchef Romberg gestorben

    Kurzmeldung Der frühere Berliner Flughafenchef Hans-Henning Romberg ist am Dienstag im Alter von 76 Jahren nach einem Herzinfarkt gestorben. Er ist 1992 von der Lufthansa zur Berlin Brandenburg Flughafen Holding gewechselt, deren Chef er bis 1997 blieb. Danach arbeitete er als Berater und machte sich für die Offenhaltung des Flughafens Tegel stark.

    Vom 18.05.2018
  7. Lars Wagner, Pressesprecher Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

    Pressesprecher verlässt Berliner Flughäfen

    Kurzmeldung Lars Wagner, Leiter der Pressestelle der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen. Das teilte die FBB mit. Wagner war seit 2012 Pressesprecher der Berliner Flughäfen.

    Vom 18.05.2018
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Die neue Air-France-Tochter Joon hat Flüge nach Berlin-Tegel aufgenommen.

    Joon stockt Berlin-Umäufe auf

    Die Air-France-Tochter Joon fliegt ab sofort siebenmal täglich von Paris nach Berlin. Laut einer Meldung der Berliner Flughäfen erhöht sich somit tägliche Frequenz um einen Umlauf. Eingesetzt werden Maschinen der Airbus A320-Familie.

    Vom 17.05.2018
  10. SAS kündigt neue Berlin-Verbindung an

    SAS wird zum Winterflugplan die Verbindung von Berlin-Tegel nach Göteborg aufnehmen. Die Strecke soll viermal wöchentlich angeboten werden, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Zum Einsatz soll eine Boeing 737 kommen.

    Vom 17.05.2018
  11. Der Flughafen Berlin-Schönefeld aus der Vogelperspektive.

    Berlin zieht wieder mehr Gäste an

    Die Wachstumsflaute im Berin-Tourismus ist möglicherweise überwunden. Von Januar bis März kamen mit 2,86 Millionen Besuchern sechs Prozent mehr Gäste in die Stadt als im Vorjahreszeitraum.

    Vom 14.05.2018
Seite: