Feed abonnieren

Thema Luftverkehrsstandort Berlin

Die BER-Eröffnung verzögert sich immer weiter. Mit Tegel und Schönefeld ist Berlin aber zusammengenommen schon jetzt der drittgrößte deutsche Flughafenstandort.

  1. Ein Airbus A320 der Wow Air landet am Flughafen Berlin-Schönefeld

    Wow Air fliegt öfter nach Berlin-Schönefeld

    Kurzmeldung Im Sommer 2019 erhöht Wow Air die Frequenz zwischen Reykjavik und Berlin-Schönefeld von zehn auf zwölf Flüge pro Woche. Laut Flugplandaten wird dann statt einer A320 eine A321 eingesetzt.

    Vom 18.10.2018
  2. Exklusiv Der Flughafen Berlin-Tegel.

    So entwickelten sich die Berliner Airports im September

    Konträres Bild an Berlins Flughäfen: Während in Tegel die Passagierzahlen im September zweistellig wachsen, gehen diese in Schönefeld zurück. Dafür punktet der kleinere Airport beim Frachtwachstum.

    Vom 15.10.2018
  1. Die neue "Q-Suite" in der Business Clas von Qatar Airways.

    Qatar bringt Q-Suite nach Berlin

    Kurzmeldung Qatar Airways wird ihre neue Business-Klasse, die sogenannte Q-Suite, auch auf Flügen nach Berlin einsetzen, erfuhr airliners.de aus Unternehmenskreisen. Starttermin ist der erste November. Qatar Airways fliegt die Route Berlin-Doha täglich mit einer Boeing 777-300ER.

    Vom 12.10.2018
  2. Gepäckanlage in Tegel ausgefallen

    Kurzmeldung Die Gepäckanlage C1 am Flughafen Berlin-Tegel ist am Freitag gut vier Stunden ausgefallen. Nach airliners.de-Informationen handelte es sich um dasselbe Problem, das die Anlage bereits am Vortag lahmgelegt hatte. Über den Grund des Ausfalls ist nichts bekannt.

    Vom 05.10.2018
  3. Die Chefs der vier größten deutschen Flughäfen haben sich in einem Brief an Bundesverkehrsminister Scheuer gewandt.

    Airport-Chefs stellen sich gegen Lufthansa-Plan

    Vor dem Luftfahrtgipfel wenden sich die Chefs der vier größten deutschen Airports in einem Brief an den Bundeswirtschaftsminister. Die Forderung: Dem Lufthansa-Plan nach einer Slot-Reduzierung eine Absage erteilen.

    Vom 05.10.2018
  4. Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste am Airport Berlin-Tegel streiken.

    Verdi kündigt Protestaktionen an Flughäfen an

    Verdi macht mit Protesten an den größten deutschen Flughäfen Druck für bessere Arbeitsbedingungen der Bodendienste. Die Gewerkschaft fordert mehr Personal, bessere Löhne und eine bessere Qualifikation der Beschäftigten.

    Vom 01.10.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Eine Boeing 737 in den Farben der Tuifly

    Tuifly fliegt im Winter von Berlin nach Dubai

    Kurzmeldung Tuifly nimmt im Winter zwei wöchentliche Flüge von Berlin-Tegel nach Dubai auf - laut Unternehmensangaben im Vollcharter für die Kreuzfahrtreederei Tui Cruises. Die Verbindung wird vom 4. November bis zum 28. März mit einer Boeing 737-800 durchgeführt, Zielflughafen ist Dubai Al Maktoum (DWC).

    Vom 14.09.2018
  7. Exklusiv Flughafen Berlin-Tegel bei Nacht.

    Airport Tegel wächst wieder deutlich

    Das Sorgenkind unter den Berliner Flughäfen heißt nicht mehr Tegel: Der Cityairport legt im August deutlich zu. Schönefeld hingegen muss ein Minus hinnehmen. Die Details.

    Vom 14.09.2018
  8. Langstrecken-Initiative für Berlin geplant

    Kurzmeldung Der Luftverkehrsstandort Berlin soll mehr Langstreckenverbindungen bekommen. Um für die Region bei Airlines zu werben, hat sich um IHK und DGB eine Initiative formiert, die laut Mitteilung in der kommenden Woche Pläne vorstellen will, wie sie eine bessere Anbindung der Region an internationale Destinationen durchsetzen möchte.

    Vom 12.09.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup

    BER-Chef wirbt für mehr Geduld

    Zwölf Jahre nach Baubeginn für den neuen Hauptstadtflughafen wirbt BER-Chef Engelbert Lütke Daldrup um Geduld. Geplant ist die Eröffnung nach mehreren geplatzten Terminen nun in zwei Jahren.

    Vom 10.09.2018
  11. Flughafen Berlin-Tegel bei Nacht: Mehr Amerika-Langstrecken.

    Berlin erlebt neuen Amerika-Boom

    Im kommenden Sommer hat der Luftverkehrsstandort Berlin mehr Nord- und Mittelamerika-Langstrecken als vor der Air-Berlin-Pleite. Dennoch klafft in einem Bereich noch eine große Lücke.

    Vom 07.09.2018
  12. Scoot, die Low-Cost-Tochter von Singapore Airlines, fliegt seit dem 20. Juni 2018 zwischen Singapur und Berlin-Tegel

    Easyjet und Scoot arbeiten in Berlin zusammen

    Kunden von Easyjet und Scoot können demnächst in Berlin-Tegel umsteigen. Durch die Zusammenarbeit mit der Singapore-Airlines-Billigtochter macht Easyjet die Hauptstadt nach der Air-Berlin-Insolvenz wieder zum Langstreckendrehkreuz.

    Vom 06.09.2018
  13. Stadlers KISS wäre eine Option für einen Doppeldecker-Triebwagen.

    Details zum BER-Flughafen-Express: Doppeldecker werden Pflicht

    Wenn der Flughafen Express zum Berliner Flughafen BER in Betrieb geht, genügen die ursprünglichen Planungen nicht mehr. Ein Blick in die Ausschreibung des Berlin-Brandenburger Verkehrsverbunds zeigt, dass komplett neue Züge benötigt werden.

    Vom 06.09.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Engelbert Lütke Daldrup.

    Vertrag von Berlins Flughafenchef verlängert

    Kurzmeldung Engelbert Lütke Daldrup bleibt bis mindestens März 2021 Chef der Berliner Flughäfen. Die Verlängerung des Vertrags um ein Jahr teilte die Flughafengesellschaft Berlin/Brandenburg nach einer Aufsichtsratssitzung mit. Der Manager führt seit März vergangenen Jahres die Hauptstadt-Airports.

    Vom 03.09.2018
  16. Carsten Wilmsen.

    Das ist der neue BER-Technikchef

    Portrait Im November wird München-Manager Wilmsen neuer Leiter der Bereiche Bau und Technik der Berliner Flughäfen. Auf ihn warten viele Aufgaben.

    Vom 31.08.2018
  17. Der spanische Nachbau der He-111 in der aktuellen Ausstellung in Gatow.

    Berlins vierter Flughafen wird neu gedacht

    Tegel, Schönefeld, Tempelhof - und Gatow. Pünktlich zum diesjährigen Flugplatzfest kündigt der ehemalige Militärflughafen eine Modernisierung an. Das betrifft über 200 historische Flugzeuge aller Art .

    Vom 31.08.2018
  18. Eine Boeing 737 MAX 9 der Primera Air.

    Primera Air bringt Berlin weitere Langstrecken

    Die Fluggesellschaft Primera Air nimmt 2019 drei Nordamerika-Strecken in Berlin auf. Die Letten stationieren dafür zwei Mittelstrecken-Jets vom Typ Boeing 737MAX am Flughafen Tegel.

    Vom 30.08.2018
  19. Eine Boeing 737-800 beim Start in Berlin-Tegel.

    KLM erhöht Berlin-Frequenzen

    Kurzmeldung KLM wird mit Beginn des kommenden Winterflugplans ihre Berlin-Frequenzen erhöhen. Laut einer Meldung der Berliner Flughäfen fliegt der niederländische Flagcarrier dann sieben Mal täglich an sechs Tagen pro Woche nach Amsterdam.

    Vom 30.08.2018
Seite: