Feed abonnieren

Thema Berlin-Tegel

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

  1. Seite 5 von 29
  2. Embraer 190 der British-Airways-Tochter City Flyer.

    Mehr Flüge von Berlin nach London-City

    British Airways erhöht laut Mitteilung die Frequenz auf der Strecke zwischen Berlin-Tegel und London-City. Ab November gibt es 18 Umläufe pro Woche, drei mehr als bisher.

    Vom 02.10.2018
  1. Airbus-Maschinen der Germania am Flughafen Bremen.

    Neue Germania-Flüge ab Bremen und Berlin

    Im Sommer 2019 fliegt Germania laut Flugplandaten zweimal wöchentlich von Bremen nach Zadar. Neu sind auch zwei wöchentliche Starts von Berlin-Tegel nach Varna.

    Vom 01.10.2018
  2. Weitere London-Anbindung für München

    British Airways fliegt ab Februar 2019 dreimal täglich zwischen London-City und München. Laut Mitteilung wird auch die Strecke Tegel-Heathrow ausgebaut. Aktuell wird diese sechsmal wöchentlich bedient - ab November 18-Mal pro Woche.

    Vom 25.09.2018
  3. Eurowings stellt innerdeutsche Strecke um

    Auf der Route zwischen Karlsruhe/Baden-Baden und Berlin-Tegel fliegt Eurowings ab dem Winter nicht mehr nur mit Dash-8-Maschinen. Laut Mitteilung des Baden-Airparks kommen auch Jets des Typs Airbus A319 und A320 zum Einsatz. Die Flüge werden bis zu zweimal täglich angeboten.

    Vom 21.09.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Austrian baut Flüge nach Deutschland aus

    Insgesamt 48- beziehungsweise 36-Mal wird Austrian Airlines im Winter wöchentlich von Wien nach Berlin-Tegel beziehungsweise Düsseldorf fliegen. Laut Airline-Mitteilung sind dies jeweils sieben Verbindungen mehr als in der Vorjahresperiode. Hamburg bekommt drei Verbindungen mehr pro Woche und damit 29 Stück.

    Vom 07.09.2018
  6. Bombardier Q400 der Air Baltic.

    Air Baltic stockt in Berlin auf

    Air Baltic fliegt ab 28. Oktober viermal wöchentlich von Tallinn nach Berlin-Tegel - doppelt so oft wie bisher. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, setzt die lettische Airline dann eine Dash8-Q400 auf der Route ein statt wie bisher eine Boeing 737.

    Vom 04.09.2018
  7. Eine Boeing 737-800 beim Start in Berlin-Tegel.

    KLM erhöht Berlin-Frequenzen

    KLM wird mit Beginn des kommenden Winterflugplans ihre Berlin-Frequenzen erhöhen. Laut einer Meldung der Berliner Flughäfen fliegt der niederländische Flagcarrier dann sieben Mal täglich an sechs Tagen pro Woche nach Amsterdam.

    Vom 30.08.2018
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Waldbrand bei Berlin ohne Auswirkungen auf Flugverkehr

    Kurzmeldung Der riesige Waldbrand südlich von Berlin hat bislang keine Auswirkungen auf den Flugverkehr der Hauptstadt. "Die Flieger starten alle", teilte die Betreibergesellschaft am Freitagmorgen mit. Aufgrund des Großbrandes etwa 50 Kilometer südlich von Berlin hatten am Donnerstagabend mehr als 500 Menschen ihre Häuser verlassen müssen.

    Vom 24.08.2018
  10. Der Flughafen Berlin-Tegel.

    Berlin-Tegel: Jedes dritte Flugzeug im Juni verspätet

    Kurzmeldung Jedes dritte Flugzeug am Flughafen Tegel hatte im Juni eine Viertelstunde oder mehr Verspätung, das geht aus Zahlen des Flughafen-Dienstleisters OAG hervor. Im ersten Halbjahr konnten Passagiere in Tegel jeweils häufiger innerhalb der ersten 15 Minuten nach Flugplanzeit abfliegen als in Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg.

    Vom 22.08.2018
Seite: