Feed abonnieren

Thema Berlin-Tegel

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

  1. Seite 3 von 28
  2. Self-Bag-Drop in Terminal 1 des Flughafens Stuttgart.

    Berliner Flughäfen führen Automaten für Gepäckaufgabe ein

    Kurzmeldung Auf den Berliner Flughäfen wird ein Teil der Check-In-Schalter durch Selbstbedienungsautomaten für die Gepäckabgabe ersetzt. In Schönefeld soll der Umbau laut einer dpa-Meldung zeitnah im Terminal 2 beginnen, in Tegel soll er bis zum kommenden Sommer stattfinden.

    Vom 02.11.2018
  3. A319 von Easyjet.

    Easyjet will schnellere Gepäckabfertigung in Berlin

    Billigflieger Easyjet möchte die Gepäckabfertigung ihrer Fluggäste in Berlin beschleunigen. An der größten Basis in London-Gatwick habe man die größte automatische Gepäckabfertigungsanlage Europas - "das ist eine Sache, die wir uns auch in Berlin wünschen", sagte Easyjet-Europachef Thomas Haagensen. Das Unternehmen sei darüber mit der Flughafengesellschaft im Gespräch.

    Vom 02.11.2018
  1. Scoot, die Low-Cost-Tochter von Singapore Airlines, fliegt seit dem 20. Juni 2018 zwischen Singapur und Berlin-Tegel

    Scoot stockt Berlin-Flüge auf

    Scoot wird im kommenden Sommerflugplan ihre Berlin-Frequenzen erhöhen, erfuhr airliners.de aus Branchenkreisen. Künftig wird die Singapur-Airlines-Tochter fünfmal pro Woche in die deutsche Hauptstadt fliegen. Im Winter bietet die Airline drei wöchentliche Verbindungen an. Offiziell dementiert Scoot die Frequenzaufstockung.

    Vom 02.11.2018
  2. Patrick Muller (FBB, links) und Thomas Haagensen (Easyjet, rechts)  beim Start in den Berliner Winterflugplan.

    Easyjet eröffnet 13 Routen in Berlin

    Im Winterflugplan bietet Easyjet in Berlin 13 neue Verbindungen an - sieben in Tegel, sechs in Schönefeld. Bereits aufgenommen wurden laut Mitteilung die Flüge von Schönefeld nach Lanzarote, Las Palmas, Paris-CDG, Stockholm-Arlanda und Turin sowie von Tegel nach Athen, Basel, Pisa und Warschau. Die Ljubljana-Route wurde von Tegel nach Schönefeld verlegt.

    Vom 30.10.2018
  3. So performte Easyjet in Tegel im September

    Kurzmeldung Easyjet hat im September am Flughafen Berlin-Tegel etwa 687.000 Fluggäste befördert. Dies erfuhr airliners.de aus Kreisen des Low-Costers. Die Auslastung beträgt bislang im Gesamtjahr 73,7 Prozent.

    Vom 22.10.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Gepäckanlage in Tegel ausgefallen

    Kurzmeldung Am Freitagnachmittag ist die Gepäckanlage in Terminal B des Flughafens Berlin-Tegel ausgefallen. Das Terminalmanagement habe nach Angaben des Airport-Betreibers FBB betroffene Gepäckstücke von Lufthansa und Qatar Airways auf anderen Bändern durchleuchten lassen. Es kam kaum zu Verzögerungen. Wie lange die Störung anhielt, wollte die FBB nicht sagen.

    Vom 15.10.2018
  6. Boeing 767 der Air Canada Rouge.

    Air Canada Rouge fliegt öfter nach Berlin

    Im Sommer erhöht Air Canada Rouge die Frequenz zwischen Berlin-Tegel und Toronto: Wie die Airline bestätigte, gibt es zwischen dem 23. Juni und dem 16. September sechs Flüge pro Woche. An den Saisonrändern ab 1. Juni und bis 27. Oktober bleibt es bei vier Flügen.

    Vom 12.10.2018
  7. Der Flughafen Berlin-Tegel soll sechs Monate nach BER-Eröffnung geschlossen werden.

    BER-Untersuchungsausschuss besucht Flughafen Tegel

    Der Untersuchungsausschuss zum Hauptstadtflughafen BER macht sich im City-Flughafen ein Bild von der veralteten Infrastruktur. Flughafen-Chef Lütke Daldrup wollte dies ursprünglich verhindern.

    Vom 12.10.2018
  8. Seit Januar fliegt Easyjet Tegel an.

    Easyjet setzt in Tegel noch fünf Wet-Lease-Flugzeuge ein

    Kurzmeldung Easyjet setzt weiter auf Wet-Lease-Jets am Flughafen Tegel. Laut einer Sprecherin plane der Low-Coster, im Laufe des Novembers die letzten fünf Maschinen zurückzugeben und durch eigene Jets zu ersetzen. Aktuell sind 23 Easyjet-Maschinen am Airport stationiert.

    Vom 12.10.2018
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Airbus A320 der Sundair.

    Sundair fliegt auf die Kanarischen Inseln

    Sundair wird im Winter von Berlin-Tegel (8. November) und Kassel (05. Januar) auf die Kanarischen Inseln starten, das geht aus Flugplandaten hervor. Jeweils einmal pro Woche startet ein Airbus A320 von Berlin nach Fuerteventura und Lanzarote. Die wöchentliche Route von Kassel nach Fuerteventura wird mit einer A320 geflogen.

    Vom 08.10.2018
  11. Gepäckanlage in Tegel ausgefallen

    Kurzmeldung Die Gepäckanlage C1 am Flughafen Berlin-Tegel ist am Freitag gut vier Stunden ausgefallen. Nach airliners.de-Informationen handelte es sich um dasselbe Problem, das die Anlage bereits am Vortag lahmgelegt hatte. Über den Grund des Ausfalls ist nichts bekannt.

    Vom 05.10.2018
  12. Airbus A320 der Eurowings.

    Eurowings fliegt von Berlin auf die Kanaren

    Ende Oktober nimmt Eurowings von Berlin-Tegel aus Verbindungen zu drei Kanarischen Inseln auf. Laut Flughafen geht es je zweimal wöchentlich nach Lanzarote und Gran Canaria und einmal nach Teneriffa.

    Vom 04.10.2018
  13. Embraer 190 der British-Airways-Tochter City Flyer.

    Mehr Flüge von Berlin nach London-City

    British Airways erhöht laut Mitteilung die Frequenz auf der Strecke zwischen Berlin-Tegel und London-City. Ab November gibt es 18 Umläufe pro Woche, drei mehr als bisher.

    Vom 02.10.2018
  14. Airbus-Maschinen der Germania am Flughafen Bremen.

    Neue Germania-Flüge ab Bremen und Berlin

    Im Sommer 2019 fliegt Germania laut Flugplandaten zweimal wöchentlich von Bremen nach Zadar. Neu sind auch zwei wöchentliche Starts von Berlin-Tegel nach Varna.

    Vom 01.10.2018
Seite: