Feed abonnieren

Thema Luftverkehrsstandort Berlin

Die BER-Eröffnung verzögert sich immer weiter. Mit Tegel und Schönefeld ist Berlin aber zusammengenommen schon jetzt der drittgrößte deutsche Flughafenstandort.

  1. Der ehemalige Berliner Flughafenchef Rainer Schwarz.

    Ex-BER-Chef mahnt neues Luftverkehrskonzept für Berlin an

    Der frühere Berliner Flughafenchef Schwarz vermisst neue Konzepte für den BER. Die Politik müsse sich mit der Zukunft beschäftigen anstatt mit einem zweiten Untersuchungsausschuss die Vergangenheit erneut zu begutachten.

    Vom 10.12.2018
  2. Terminal des Hauptstadtflughafens BER.

    BER-Chef: "Wir haben noch Puffer"

    Berlins Flughafenchef Lütke Daldrup räumt ein: Am BER können die Prüfungen der Entrauchungssteuerung und Sprinklerlage erst später starten. Dennoch sei die Eröffnung im Oktober 2020 nicht in Gefahr.

    Vom 03.12.2018
  3. Blick auf den Flughafen Nürnberg vom Vorfeld aus.

    Flughafen Nürnberg erweitert "Alexa"-Skill

    Seit einem Jahr nutzt der Flughafen Nürnberg die Sprachassistentin "Alexa". Jetzt soll ihr Angebot mit neuen Funktionen erweitert werden. Auch andere Airports diskutieren die Einführung des Skills.

    Vom 29.11.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. An der Südbahn des BER (links) müssen im kommenden Jahr Stromkabel ausgetauscht werden.

    Wasserschäden an BER-Bahn kosten Millionen

    An der Südpiste des BER müssen Stromleitungen ausgetauscht werden, weil diese dauerhaft im Wasser liegen. Die Arbeiten werden im kommenden Jahr durchgeführt und verschlingen einen Millionenbetrag.

    Vom 19.11.2018
  6. Mitarbeiter von Germania.

    Berlin will mehr Rechte für Flugpersonal

    Das Land Berlin plant eine Bundesratsinitiative für mehr Rechte von Flugpersonal. Der Vorstoß zielt auf den Billigflieger Ryanair, bei dem das fliegende Personal keine Betriebsräte gründen darf.

    Vom 14.11.2018
  7. Anzeige schalten »
  8. Exklusiv Seit Januar fliegt Easyjet Tegel an.

    Airport Tegel wieder auf dem Vor-Air-Berlin-Niveau

    Der Berliner Flughafen Tegel ist im Oktober um ein Drittel gewachsen - dies liegt auch an den Vorjahreswerten, die vom Air-Berlin-Abschied geprägt waren. Die Verkehrszahlen im Detail.

    Vom 14.11.2018
  9. Jubiläumspassagierin Annika Segler (Mitte) erhielt einen Fluggutschein über zwei Flüge.

    Easyjet begrüßt fünfmillionsten Gast in Berlin-Tegel

    Kurzmeldung Am Flughafen Berlin-Tegel hat Easyjet mittlerweile fünf Millionen Passagiere befördert. Laut Mitteilung wurde die runde Zahl am Montag erreicht. Den Erstflug in Tegel absolvierte die Airline am 5. Januar, seither hat sie an dem Flughafen 25 Flugzeuge stationiert.

    Vom 12.11.2018
  10. Der Airport Tegel ist der größere der beiden Berliner Flughäfen.

    Umfrage: Berliner sind unzufrieden mit Tegel-Schließung

    Kurzmeldung Eine Mehrheit der Berliner ist weiterhin unzufrieden mit der geplanten Schließung des Flughafens Tegel - trotz eines Volksentscheids dagegen. Das hat eine repräsentative Umfrage des Institus Insa ergeben, wie die "Berliner Morgenpost" berichtet. Demnach halten 64 Prozent der Befragten für falsch, dass der Berliner Senat den Volksentscheid ignoriert, 24 Prozent finden es richtig.

    Vom 09.11.2018
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Eine Boeing 737 der Tuifly.

    Mehr Tuifly für Paderborn und Selbstbedienung in Berlin

    Rundschau Tuifly will in Paderborn nicht nur die Small-Planet-Lücke schließen, in Tegel und Schönefeld werden Gepäckautomaten aufgestellt. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 02.11.2018
  13. Self-Bag-Drop in Terminal 1 des Flughafens Stuttgart.

    Berliner Flughäfen führen Automaten für Gepäckaufgabe ein

    Kurzmeldung Auf den Berliner Flughäfen wird ein Teil der Check-In-Schalter durch Selbstbedienungsautomaten für die Gepäckabgabe ersetzt. In Schönefeld soll der Umbau laut einer dpa-Meldung zeitnah im Terminal 2 beginnen, in Tegel soll er bis zum kommenden Sommer stattfinden.

    Vom 02.11.2018
  14. A319 von Easyjet.

    Easyjet will schnellere Gepäckabfertigung in Berlin

    Billigflieger Easyjet möchte die Gepäckabfertigung ihrer Fluggäste in Berlin beschleunigen. An der größten Basis in London-Gatwick habe man die größte automatische Gepäckabfertigungsanlage Europas - "das ist eine Sache, die wir uns auch in Berlin wünschen", sagte Easyjet-Europachef Thomas Haagensen. Das Unternehmen sei darüber mit der Flughafengesellschaft im Gespräch.

    Vom 02.11.2018
  15. Luftaufnahme des Gebäudes vom Flughafen Berlin-Tempelhof (Archivfoto von 2012).

    Mieten in der früheren Einflugschneise: Der Tempelhof-Effekt

    Nach der Schließung des Berliner Flughafens Tempelhof sind die Mieten in den umliegenden Stadtbezirken deutlich gestiegen. Anwohner am Flughafens Tegel fürchten den "Tempelhof-Effekt", sollte der Airport wirklich in zwei Jahren schließen.

    Vom 31.10.2018
  16. Patrick Muller (FBB, links) und Thomas Haagensen (Easyjet, rechts)  beim Start in den Berliner Winterflugplan.

    Easyjet eröffnet 13 Routen in Berlin

    Kurzmeldung Im Winterflugplan bietet Easyjet in Berlin 13 neue Verbindungen an - sieben in Tegel, sechs in Schönefeld. Bereits aufgenommen wurden laut Mitteilung die Flüge von Schönefeld nach Lanzarote, Las Palmas, Paris-CDG, Stockholm-Arlanda und Turin sowie von Tegel nach Athen, Basel, Pisa und Warschau. Die Ljubljana-Route wurde von Tegel nach Schönefeld verlegt.

    Vom 30.10.2018
  17. Eine Easyjet-Airbus vor einer Boeing 777 von Emirates.

    Easyjet und Emirates planen Kooperation

    Der britische Billigflieger Easyjet und die Golf-Airline Emirates streben eine Kooperation an. Künftig wolle man gemeinsame Flugverbindungen anbieten. Einen Zeitplan gibt es wohl auch bereits.

    Vom 30.10.2018
Seite: