Feed abonnieren

Thema Flughafen BER

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

  1. Blick auf das Vorfeld des BER.

    Finanzplan für BER-Ausbau unklar

    6,5 statt der geplanten zwei Milliarden Euro wird der BER bis zur Eröffnung 2020 insgesamt kosten - und die Finanzierung nach der Eröffnung? Diese Entscheidung vertagte der Airport-Aufsichtsrat auf Ende August.

    Vom 16.07.2018
  1. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Der Abstieg eines Flughafens zum Parkplatz

    Die Born-Ansage (89) VW parkt wohl im Sommer noch nicht zugelassene Autos am BER. Der Flughafen wird also endgültig zum Stehhafen, urteilt Karl Born und sieht Parallelen zu einem Grimm-Märchen.

    Vom 05.07.2018
  2. Der zentrale BER-Vorplatz: Ab Ende 2020 soll hier mehr los sein.

    BER erhält wohl weitere Finanzspritzen

    Der BER wird wohl auch nach der geplanten Eröffnung weiteres Steuergeld benötigen. Der Bundestag hat dafür jetzt den Weg freigemacht. Die BER-Baustelle beschert auch der Betreibergesellschaft Millionenverluste.

    Vom 02.07.2018
  3. Anzeige schalten »
  4. Ein Vorhängeschloss sichert einen Bauzaun am 16.06.2014 vor dem Terminal des Flughafens Berlin Brandenburg (BER).

    VW parkt wohl bald am BER

    Wegen neuer Abgasvorschriften ab September produziert der VW-Konzern hunderttausende Autos im Voraus. Die müssen irgendwo geparkt werden. Dafür soll wohl schon bald auch das Gelände des BER genutzt werden.

    Vom 27.06.2018
  5. Der Chef der Berliner Flughäfen, Engelbert Lütke Daldrup.

    BER-Chef sieht noch Zeitreserven

    Auf dem Weg zur Eröffnung des BER muss Flughafen-Chef Lütke Daldrup eine weitere Verzögerung einräumen. Der Termin im Oktober 2020 bleibe aber realistisch, versichert er.

    Vom 22.06.2018
  6. Eine S-Bahn steht am 26.08.2011 am Bahnhof unter dem neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg unweit von Schönefeld.

    BER-Eröffnung: Es wird eng in der Bahn

    Analyse Die Bahn schickt zwei Züge mehr je Stunde und die BVG verdoppelt die Busse zum neuen Berliner Flughafen. Dennoch könnte es in den öffentlichen BER-Zubringern sehr eng werden, wenn Tegel 2020 geschlossen wird.

    Vom 21.06.2018
  7. Anzeige schalten »
  8. Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im BER

    "Wir fliegen schon seit Jahren am BER"

    Der BER ist laut Flughafenchef Lütke Daldrup so gut wie fertig. Aktuell laufen nur noch Prüfarbeiten. Den Eröffnungstermin Ende 2020 bezeichnet der Manager als verlässlich - immerhin sei vieles am neuen Flughafen ohnehin schon in Betrieb.

    Vom 20.06.2018
  9. Baustelle des Hauptstadtflughafens BER.

    Bewährungsstrafe im BER-Betrugsprozess

    Wegen Betrugs beim Bau des Hauptstadtflughafens BER hat das Landgericht Cottbus einen Bauunternehmer zu eineinhalb Jahren Haft auf Bewährung verurteilt.

    Vom 20.06.2018
  10. Andreas Gruber: "In drei Jahren wollen wir Gewinne einfliegen."

    "Die Marke Lauda Motion bleibt erhalten"

    Interview Lauda Motion-Vize Andreas Gruber spricht im Interview mit airliners.de anlässlich der großen Expansion der Airline über weitere Planungen, seinen Chef und den Verkauf an Ryanair.

    Vom 01.06.2018
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Eurowings-CEO Thorsten Dirks vor dem BER.

    Dirks am BER: "Zukunft des Luftverkehrs"

    Erst sagte Eurowings-Chef Dirks flapsig über den BER, dass dieser wohl abgerissen und neugebaut würde. Nun trifft er sich dort mit Airport-Chef Lütke Daldrup und schlägt leise Töne an. Auch über Enge in Tegel wurde gesprochen.

    Vom 30.05.2018
  13. Piktogramme an einer Scheibe vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER).

    Auftakt von Betrugsprozess im BER-Umfeld: Angeklagter schweigt

    Ein früherer Bauunternehmer soll beim Bau des Hauptstadtflughafens BER falsche Rechnungen gestellt und dadurch rund 250.000 Euro Schaden verursacht haben. Der 53-Jährige schwieg am Dienstag zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Cottbus zu den Vorwürfen.

    Vom 23.05.2018
  14. Ein Baugerüst steht in einem Gebäude des neuen Hauptstadtflughafens BER.

    Erneute Verzögerungen am BER

    Nach sieben verschobenen Eröffnungen ist der Start am neuen Hauptstadtflughafen BER für Herbst 2020 geplant. Doch Berichte von Prüfern und Zuständigen für die Projektsteuerung lassen daran zweifeln.

    Vom 22.05.2018
  15. Der Airport Tegel ist der größere der beiden Berliner Flughäfen.

    Tegel-Gutachter überrascht mit kritischem Plädoyer

    Was machen mit dem Berliner Airport Tegel, sobald der BER eröffnet ist? Die rot-rot-grüne Landesregierung hält trotz des Volksentscheids an der Schließung fest. Doch ein von ihr bestellter Rechtsexperte empfiehlt nun etwas anderes.

    Vom 11.05.2018
  16. Der Flughafen Berlin-Schönefeld aus der Vogelperspektive.

    Berlin will U-Bahn zum Flughafen BER prüfen

    In Berlin soll die Verkehrsanbindung des künftigen Großflughafens BER verbessert werden. Der Senat will eine Verlängerung der U-Bahnlinie U7 prüfen lassen - allerdings nicht bis zum neuen Hauptterminal.

    Vom 08.05.2018
  17. FBB-Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider.

    Chefkontrolleur betont: Großflughafen BER wird 2020 öffnen

    Flughafen-Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider hat sich überzeugt gezeigt, dass die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafen BER nicht nochmals verschoben werden muss. "Das Hauptgebäude wird 2020 in Betrieb gehen", sagte Bretschneider im BER-Sonderausschuss des Potsdamer Landtags. "Das wird auch klappen", ergänzte er.

    Vom 08.05.2018
Seite: