Feed abonnieren

Thema Behörden, Organisationen

  1. Flugzeuges des Typs DC-3/C-47 in Duxford, Großbritannien, zum 75. Jahrestag des D-Day

    Organisationschaos beim Jubiläum der "Rosinenbomber"

    Zum Jubiläum der Berliner Luftbrücke werden keine historischen "Rosinenbomber" über das Brandenburger Tor fliegen. Die Veranstalter haben nun aber die Pläne für Überflüge an anderen Orten in Berlin bestätigt.

    Vom 14.06.2019
  2. Blick aus einem Airbus A340 der Aerolineas Argentinas

    Easa arbeitet an Umweltkennzeichnung für Flugzeuge

    Kurzmeldung Die europäische Luftfahrtbehörde Easa bereitet eine Umweltkennzeichnung für Flugzeuge vor. Das berichtet die "Welt". Das Kennzeichnungssystem gehe nach CO2-Emissionen und Umweltverschmutzung und solle Passagieren mehr Informationen über die Umweltfolgen eines Fluges geben.

    Vom 13.06.2019
  1. Europas Airlines drohen neue Streiks

    Lesetipp Mehreren europäischen Fluggesellschaften drohen aktuell Arbeitskampfmaßnahmen. Neben Eurowings könnte es auch bei Billigflieger Ryanair wieder zu Streiks kommen, schreibt das "Handelsblatt."

    Vom 12.06.2019
  2. Flugbegleiterin von Eurowings.

    Eurowings drohen neue Streiks

    Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi droht mit neuen Streiks bei Eurowings. Die Arbeitnehmervetreter fordern einen neuen Tarifvertrag mit mehr Personalvertretern. Die nächste Verhandlungsrunde ist für den 13. Juni angesetzt.

    Vom 11.06.2019
  3. Eine Abflugtafel an einem Flughafen.

    Ende der Zeitumstellung bedarf intensiverer Absprachen

    Die von der EU beschlossene Abschaffung der Zeitumstellung wird wohl länger dauern als angepeilt. Die Absprachen sind komplex und etliche Länder wollen die Auswirkungen besser untersuchen. Betroffen wäre auch der Luftverkehr.

    Vom 07.06.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Exklusiv Ein Mitglied der Flugbegleitergewerkschaft Ufo.

    Ufo lässt Mitglieder über Zukunft abstimmen

    Nach den Rücktritten von vier Vorstandsmitgliedern wird die Flugbegleitergewerkschaft Ufo von drei Übergangsvorsitzenden geleitet. Diese planen den Neustart und lassen die Mitglieder über den künftigen Kurs abstimmen.

    Vom 06.06.2019
  6. Lufthansa-CEO Carsten Spohr auf der Jahrestagung 2019 des Airline-Verbandes Iata

    Carsten Spohr ist neuer Iata-Aufsichtsratschef

    Kurzmeldung Lufthansa-CEO Carsten Spohr ist neuer Aufsichtsratschef des Airline-Verbands Iata. Spohr übernimmt das einjährige Mandat von Qatar-CEO al Baker, wie der Verband bei seiner Jahrestagung in Seoul mitteilte.

    Vom 03.06.2019
  7. Iata-Chef Alexandre de Juniac.

    Iata rechnet mit deutlichem Gewinnrückgang

    Die Iata korrigert auf ihrer Generalversammlung in Seoul die Gewinnprognose für das laufende Jahr nach unten. Grund ist vor allem die Angst vor weltweiten Handelsstreitigkeiten. Aber es gibt auch positive Nachrichten.

    Vom 03.06.2019
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Nicoley Baublies

    Nicoley Baublies als Ufo-Vorsitzender zurückgetreten

    Nach dem Rücktritt dreier anderer Vorstände ist nun auch Ufo-Chef Nicoley Baublies von seinem Amt im Vorstand der Flugbegleiter-Gewerkschaft zurückgetreten. In dem Gremium geht es um gegenseitige Vorwürfe wie Betrug und Untreue.

    Vom 30.05.2019
  10. Matthias von Randow

    BDL-Chef will bezahlbares Fliegen für alle und hat keine Flugscham

    Lesetipp Matthias von Randow, Chef des BDL, hat keinen Flugscham, weil er die Branche auf einem guten Weg bei der CO2-Vermeidung sieht. Warum er die Kunden in der Verantwortung sieht und Flüge kein exklusives Produkt sein sollten, erläutert er im Interview mit "Zeit Online".

    Vom 29.05.2019
  11. Der neue Vorstand der Aireg (v.l.n.r.): Manfred Aigner, Siegfried Knecht, Melanie Form, Kay Kratky und Henrik Erämetsä (Martin Kaltschmitt nicht im Bild)

    Neue Vorstandsmitglieder bei Aireg

    Kurzmeldung Bei der Luftfahrtinitiative für erneuerbare Energie in Deutschland "Aireg" wurden Henrik Erämetsä von der Neste Corporation und Prof. Martin Kaltschmitt von der TU Hamburg in den Vorstand gewählt. Das teilte der Verband mit.

    Vom 28.05.2019
  12. Airbus der Austrian Airlines mit "Europa-Nase".

    EU-Wahl an diesem Wochenende: So viel Luftfahrt war nie

    In einem vor allem aus Luftfahrt-Sicht zunächst gemütlichen Wahlkampf zur EU-Parlamentswahl wirkten sich die Klimaproteste geradezu disruptiv aus. Kurz vor der Wahl gibt airliners.de einen Überblick über die turbulente Debatte der letzten Wochen.

    Vom 24.05.2019
Seite: