Feed abonnieren

Thema Behörden, Organisationen

  1.  Sicherheitskontrolle am Flughafen.

    Frau verklagt Bundespolizei wegen zu langer Warteschlange

    Eine Passagierin am Flughafen Köln/Bonn verklagt die Bundespolizei, weil sie wegen langer Warteschlangen vor der Sicherheitskontrolle ihr Flugzeug nach Mallorca verpasst hat. Die 32-Jährige aus Bochum verlange nach dem Vorfall vom Mai 2017 von der Bundesrepublik Deutschland knapp 740 Euro Schadenersatz, so das Landgericht Bonn.

    Vom 21.09.2018
  2. Verdi verhandelt am Freitag wieder mit Ryanair

    Kurzmeldung Verdi wird am Freitag in die nunmehr dritte Verhandlungsrunde mit Ryanair über einen Tarifvertrag für die rund 1000 deutschen Flugbegleiter treten. Das zuletzt vorgelegte Angebot des Billigfliegers sei "völlig indiskutabel", sagte die Bundesvorsitzende Christine Behle. Verdi hatte die Crews yam 12. September zum Streik aufgerufen.

    Vom 20.09.2018
  1. Europaflaggen vor dem Berlaymont-Gebäude in Brüssel

    EU-Kommission kritisiert Ryanair

    Nun schaltet sich auch Brüssel in die Tarifkonflikte bei Ryanair ein: Die EU-Kommission fordert den Low-Coster auf, nationales Arbeitsrecht anzuerkennen - Gesetze sollten nicht verhandelbar sein, heißt es.

    Vom 20.09.2018
  2. Thomas Will.

    SPD-Landrat unterstützt Spohr-Idee

    Lufthansa-Chef Spohr bekommt für seine Idee der Eckwerte-Begrenzung Zuspruch aus ungewohnter Richtung. Aber SPD-Landrat Will findet auch lobende Worte für eine Idee des Barig.

    Vom 18.09.2018
  3. Gestapelte Streikwesten der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo

    Kabinenvertretung Ufo stimmt für Neuanfang

    Die Mitglieder der Ufo verordnen sich einen Neuausrichtung: Unter anderem soll es im kommenden Jahr eine neue Satzung und vorgezogene Vorstandswahlen geben. Das jetzige Führungsgremium reagiert demütig.

    Vom 14.09.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Lutz Kneer.

    BDLI eröffnet Büro in Brüssel

    Kurzmeldung Der Bundesverband der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) hat am Mittwoch sein Europa-Büro in Brüssel eröffnet. Geleitet wird es laut Verbandsmitteilung von Lutz Kneer. Der EU-Verkehrsexperte war zuvor schon für andere Industrieverbände wie BDI, BDA und ZVEI tätig.

    Vom 13.09.2018
  6. Exklusiv Eine Flugbegleiterin der Ufo.

    Tiefe Risse in der Kabine

    Hintergrund Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo steht vor einer richtungsweisenden Mitgliederversammlung. airliners.de zeichnet den Weg in die jetzige Krise der Kabinenvertreter nach und skizziert die Möglichkeit eines Neuanfangs.

    Vom 12.09.2018
  7. Markus Wahl: "Eine Teillösung hilft uns hier nicht weiter."

    "Weitere Streiks bei Ryanair sind möglich"

    Interview VC-Vize Wahl skizziert Lösungen für den Konflikt mit Ryanair, er erklärt, warum die Tarifverträge in Irland sowie Italien keine Blaupause für Deutschland sein können und prophezeit, ob der Billigflieger so viele Pilotenstreiks erleben wird wie zuletzt Lufthansa.

    Vom 12.09.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Fule Jettison aus Passagiersicht an einem Airbus A340-600.

    Informationsportal zu "Fuel Dumping" in Vorbereitung

    Wenn Flugzeuge Kerosin ablassen, soll die Öffentlichkeit schon bald im Internet darüber informiert werden. Die Umsetzung stehe kurz vor dem Abschluss, teilte am Dienstag eine Sprecherin des Bundesverkehrsministeriums mit.

    Vom 11.09.2018
  10. Klaus Marx ist seit 1997 in leitender Funktion bei Air France/KLM tätig.

    Manager von Air France/KLM und Thomas Cook übernehmen Barig-Co-Vorsitz

    Kurzmeldung Klaus Marx, Regional Station Manager Germany bei Air France/KLM, und Arne Kirchhoff, Group Director Commercial Airport Relations von Thomas-Cook-Group-Airlines, übernehmen den Co-Vorsitz des Barig. Beide sollen laut Mitteilung den Dialog über Infrastruktur, Kosten und Nutzungsgebühren mit deutschen Flughäfen vorantreiben.

    Vom 07.09.2018
  11. Exklusiv Brussels betreibt unter anderem die A340-Jets von Eurowings.

    Ufo will Brussels in Düsseldorf tarifieren

    Ab Düsseldorf bedient Brussels Airlines einen Teil der Eurowings-Langstrecke. Die Gewerkschaft Ufo setzt sich nach airliners.de-Informationen nun dafür ein, dass die 200 Flugbegleiter einen Tarifvertrag bekommen.

    Vom 07.09.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Stefan Schulte

    Schulte fordert weitere Flugkorridore

    Der europäische Luftverkehr kämpft in Jahr eins nach Air Berlin mit massiven Überkapazitäten. ADV-Präsident Schulte sieht kurzfristig keine Besserung und fordert neue Flugstraßen.

    Vom 05.09.2018
  14. Gestapelte Streikwesten der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo

    Gewerkschaft Ufo plant Neustrukturierung

    Die Kabinengewerkschaft Ufo könnte vor großen Veränderungen stehen: Im Vorstand wird nicht nur über zwei Personalien gestritten, auch eine umfassende Reform der Strukturen steht zur Abstimmung.

    Vom 30.08.2018
  15. Matthias von Randow

    "Der Luftverkehr stößt an Grenzen der Infrastruktur"

    Interview BDL-Hauptgeschäftsführer von Randow verlängert seinen Vertrag bis 2024. Im airliners.de-Interview spricht er über seine Ziele, formuliert Forderungen an die Politik und erklärt, warum es richtig war den BDL zu gründen.

    Vom 30.08.2018
  16. Passagiere laufen durch den Flughafen Berlin-Tegel.

    ADV: Ferienverkehr treibt Luftverkehr an

    Der Flughafenverband ADV legt seine Juli-Zahlen vor: Die Airports in Deutschland wachsen in den Sommerferien ordentlich. Bei den Langstrecken gibt es ein Minus - auch wegen der fehlenden Air-Berlin-Kapazitäten.

    Vom 24.08.2018
Seite: