Feed abonnieren

Thema BDL

  1. BDL-Hauptgeschäftsführer Matthias von Randow: "Gute Mitarbeiterführung steht ganz klar im Fokus."

    "Der Staat soll nicht alles bezahlen"

    Interview BDL-Hauptgeschäftsführer von Randow erklärt im Gespräch mit airliners.de, wie die Strukturen der Passagierkontrollen verändert werden müssen, was er da von der Regierung erwartet und wie man auch die Luftverkehrsteuer abschaffen könnte.

    Vom 11.07.2018
  2. Ein ATR72-Frachter der Farnair wird vor dem BER Cargo Center entladen.

    Cargo-Branche warnt vor Engpässen durch Wachstum

    Der Cargo-Verkehr in Deutschland wächst. Im vergangenen Jahr erreichten Waren im Wert von 104 Milliarden Euro deutsche Flughäfen. Das ist das Ergebnis einer Branchenstudie. Jetzt warnt der BDL vor Engpässen.

    Vom 28.06.2018
  1. Luftfahrt-Verband BDL entschuldigt sich für Verspätungen

    Kurzmeldung In ganzseitigen Anzeigen in drei überregionalen Tageszeitungen hat sich am Montag der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) für die Flugausfälle und -verspätungen der vergangenen Wochen entschuldigt. Unterzeichner waren unter anderem die Chefs der im BDL organisierten Airlines Lufthansa, Eurowings, Condor, Tuifly und EAT sowie der deutschen Flughäfen und der Deutschen Flugsicherung.

    Vom 25.06.2018
  2. Klaus-Dieter Scheurle.

    BDL-Chef findet Tegel "sympathisch"

    Der neue BDL-Chef Scheurle bekundet in einem Interview seine Sympathie für den Berliner Flughafen Tegel. Indes beschließt der Senat die endgültige Schließung des Airports - offenbar nicht ohne rechtliche Folgen.

    Vom 15.06.2018
  3. Klaus-Dieter Scheurle

    Neuer Chef beim Verband BDL

    Personalien: Flugsicherungschef Scheurle wird mit Beginn des neue Monats Chef des Interessenverbandes BDL. Sein Vorgänger Schulte wechselt kurze Zeit später zum Flughafenverband ADV.

    Vom 01.06.2018
  4. Klaus-Dieter Scheurle, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung

    Scheurle wird BDL-Präsident

    Der Branchenverband BDL bekommt im Juni eine neue Spitze: Klaus-Dieter Scheurle, Chef der Flugsicherung, wird Präsident. Vom Bund fordert bereits jetzt Entlastungen für die Luftfahrt.

    Vom 26.04.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Udo Hansen ist Präsident des BDLS.

    Sicherheitsverband BDLS legt Ziele fest

    Kurzmeldung Auf seiner ersten Mitgliederversammlung hat der Branchenverband BDLS seine strategische Ausrichtung festgelegt. Wichtigste Ziele seien ein Gütesiegel für Luftsicherheitsdienstleistungen, ein Verhaltenskodex, standardisierte Ausschreibungsverfahren und Dienstleistungsverträge. Derzeit gehören dem Verband 26 Unternehmen an.

    Vom 26.02.2018
  7. Ein Flugzeug hinterlässt am Berliner Himmel Kondensstreifen.

    BDL startet Klimaschutz-Portal

    Kurzmeldung Der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) hat ein eigenes Klimaschutz-Portal gelauncht, wie der Verband bekannt gab. Unter www.klimaschutz-portal.aero werden die Strategien und Maßnahmen zur Emissions-Reduzierung im Luftverkehr vorgestellt.

    Vom 23.02.2018
  8. Hauptgeschäftsführer Matthias von Randow bei der Vorstellung der Jahresbilanz des BDL.

    BDL: Deutscher Luftverkehr hinkt weiter hinterher

    Der BDL legt seinen Jahresbericht vor. Dabei wird klar: Europa ist der Wachstumsmotor im internationalen Luftverkehr. Doch Deutschland hinkt weiter hinterher - und das nicht nur wegen Air Berlin.

    Vom 01.02.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. "Easy Security"-Pilotstrecke am Flughafen Köln/Bonn.

    Geteiltes Echo nach "Easy Security"-Test

    Die Sicherheitskontrollflächen am Airport Köln/Bonn werden abgebaut: Die Testphase von "Easy Security" ist beendet. Nun geht es an die Auswertung - die Grundstimmung der Beteiligten ist unterschiedlich.

    Vom 19.12.2017
  11. Eine Paket-Drohne der Deutschen Post.

    Verband für unbemannte Luftfahrt nimmt Arbeit auf

    Ein neuer Verband soll sich für die Interessen der kommerziellen unbemannten Luftfahrt einsetzen. Er wurde jetzt in Berlin gegründet und soll sich mit Zulassungsrichtlinien für Drohnen und ihre Einbindung in den Luftverkehr kümmern.

    Vom 28.09.2017
  12. Die beiden Spitzenkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen für die anstehende Bundestagswahl, Cem Özdemir (l-r) und Katrin Göring-Eckardt.

    Deutsche Luftverkehrspolitik vor ungewisser Zukunft

    Deutschland hat gewählt. Das Ergebnis stellt die Luftverkehrspolitik im Lande vor eine ungewisse Zukunft. Die Positionen der Jamaika-Parteien gehen von "weiterentwickeln" bis "überflüssig". Dabei stehen wichtige Entscheidungen an.

    Vom 26.09.2017
  13. Carsten Spohr (l-r), Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa, Stefan Schulte, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und Klaus-Dieter Scheurle, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung.

    Das fordert die Branche von der Politik

    Bundestagswahl Luftverkehrssteuer nicht abgeschafft, Luftverkehrskonzept nicht abgestimmt: Die Branche blickt auf eine ernüchternde Legislaturperiode zurück - und appelliert an die neue Regierung. Ein luftfahrtpolitischer Rück- und Ausblick.

    Vom 22.09.2017
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Bis zur vollständigen Etablierung der BDLS-Strukturen erfolgt die themenbezogene Kommunikation laut Mitteilung durch den Fachverband Aviation im BDSW.

    BDLS nimmt Arbeit auf

    Kurzmeldung Neuer Verband: Der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) soll die wirtschaftspolitischen Interessen aller 23 Mitglieder auf nationaler und europäischer Ebene vertreten. Als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband legt der BDLS laut Mitteilung die Richtlinien der Tarifpolitik fest und koordiniert die Tarif­verhandlungen.

    Vom 13.09.2017
  16. Stefan Schulte, Vorstandschef der Fraport AG

    BDL: Deutsche Airlines verlieren Marktanteile

    Deutsche Airlines befördern immer mehr Passagiere, doch die Zahl der Fluggäste legt an heimischen Airports noch deutlicher zu, sagt der BDL. Gewinner sind ausländische Carrier. BDL-Präsident Stefan Schulte sieht das als Gefahr.

    Vom 07.08.2017
  17. Matthias von Randow

    BDL fordert Staatshilfen für Flugzeugkauf

    In einem Interview bekräftigt BDL-Hauptgeschäftsführer Matthias von Randow die Position des Verbandes: Die Luftverkehrssteuer muss weg. Die Mehreinnahmen könnten aktuell zudem besser genutzt werden.

    Vom 03.07.2017
Seite: