Feed abonnieren

Thema Barcelona

  1. Mit seinen Koffern geht ein Passagier durch die Abflughalle eines Flughafens.

    6000 Koffer bleiben am Flughafen Barcelona liegen

    Kurzmeldung Auf dem Flughafen von Barcelona wurden seit dem vorigen Wochenende etwa 6000 Koffer nicht abgefertigt und in Sälen des Airports gelagert. Wie die Zeitung "El Periódico de Catalunya" berichtete, seien vor allem spanische Urlauber betroffen, die in die Ferien abgereist und ohne Gepäck am Urlaubsort angekommen seien. Flughafenkreise machen zu wenig Personal für das Chaos verantwortlich.

    Vom 05.08.2015
  2. Ein Flugzeug der Easyjet.

    Easyjet kündigt Basis in Barcelona an

    Kurzmeldung Easyjet will in Spanien weiter zulegen. Wie es in einer Mitteilung hieß, soll am Flughafen Barcelona im Februar eine neue Basis an den Start gehen. Drei Flugzeuge sollen dort stationiert werden.

    Vom 23.06.2015
  1. Begrüßung der Cityjet-Crew durch Warner Rootliep (Mitte hinten, Air France KLM, General Manager Germany)  - rechts: Petra Dominick (Air France KLM, Account Manager Business Sales)  - 3. von links: André Cini (CityJet, Chief Commercial Officer)  - 3. von rechts: Dr. Michael Hupe (Flughafen Dresden GmbH, Geschäftsführer)  - 2. von rechts: Mathias Richter (CityJet, Senior Network Analyst)

    Neue Linienflüge ab Dresden gestartet

    Der Dresdner Flughafen hat zwei neue Linienverbindungen. So ist die Elbmetropole jetzt erstmals nonstop mit Barcelona und London-City verbunden.

    Vom 28.03.2013
  2. Airbus A320 der Vueling am Flughafen Barcelona

    Vueling neu nach Düsseldorf

    Sommerflugplan 2013 Der spanische Billigflieger Vueling hat für den kommenden Sommer Flüge von Barcelona nach Düsseldorf angekündigt. Auf der Strecke fliegen bereits zwei Airlines.

    Vom 04.12.2012
  3. Austrian Airlines Airbus A319

    Austrian Airlines öfter nach Barcelona

    Ab Sommer Austrian Airlines hat eine Aufstockung der Flüge nach Barcelona bekannt gegeben. Ab Sommerflugplan soll die Hauptstadt der spanien Region Katalonien dreimal täglich angesteuert werden.

    Vom 31.01.2012
  4. Anzeige schalten »
  5. T1 am Flughafen Barcelona

    Privatisierung spanischer Flughäfen verzögert sich

    Die sieben beteiligten Konzerne, darunter der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport und Siemens, hätten die Verlängerung beantragt, weil sie mehr Zeit benötigten, um die notwendigen Finanzmittel zusammenzubringen.

    Vom 13.10.2011
  6. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG

    Fraport tritt in Spanien auf die Bremse

    Preis «nicht sehr attraktiv» Das Interesse des Flughafenbetreibers Fraport an den spanischen Airports Madrid und Barcelona kühlt ab. Der Preis sei zu hoch, sagte Fraport-Chef Stefan Schulte. Stattdessen will sich der Konzern verstärkt in Südamerika engagieren. Die Perspektiven seien vielversprechender.

    Vom 27.09.2011
  7. T1 am Flughafen Barcelona

    Spanien: Fraport weiter im Rennen um Airports

    Der Flughafenbetreiber Fraport hat es beim Privatisierungsprozess der Flughäfen Madrid und Barcelona in die zweite Runde geschafft. Bis Ende Oktober soll ein Konzept vorgelegt werden. Die Entscheidung soll einen Monat später fallen.

    Vom 14.09.2011
  8. Madrid-Barajas

    Spanien: Fraport und Siemens konkurrieren um Airports

    Der Flughafenbetreiber Fraport und der Technologiekonzern Siemens sind als Konkurrenten in das Bieterverfahren für die Flughäfen Madrid und Barcelona eingestiegen. Der hochverschuldete spanische Staat will 90 Prozent der Betreibergesellschaften verkaufen und erhofft mehrere Milliarden Euro Erlös.

    Vom 05.09.2011
  9. Anzeige schalten »
  10. Begrüßung der Spanair auf dem Erstflug Barcelona-Berlin am 5.4.2011

    Spanair neu nach Berlin

    Das spanische Star-Alliance-Mitglied Spanair hat Linienflüge nach Berlin aufgenommen. Die Airline steuert den Flughafen Tegel mehrmals wöchentlich ab Barcelona an.

    Vom 05.04.2011
  11. Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport (li.) und Mike Szücs, Chief Executive Officer von Spanair (re.)

    Spanair neu nach Hamburg

    Drei Flüge pro Woche ab Barcelona Die spanische Fluggesellschaft Spanair hat Linienflüge nach Hamburg aufgenommen. Dreimal wöchentlich wird die Hansestadt ab Barcelona bedient.

    Vom 04.04.2011
  12. Singapore Airlines Boeing 777-300ER

    Singapore Airlines neu nach Sao Paulo

    Singapore Airlines steuert erstmals den südamerikanischen Kontinent an. Die südostasiatische Airline hat ihre Linienverbindung nach Barcelona bis Sao Paulo verlängert. Die neue Strecke wird ab sofort dreimal wöchentlich bedient.

    Vom 30.03.2011
  13. Airbus A340-600 der Iberia beim Start

    Iberia baut US-Streckennetz aus

    Iberia hat ihr Streckennetz um zwei weitere Ziele in den Vereinigten Staaten erweitert. Mit Beginn des Sommerflugplans eröffnete die spanische Airline neue Nonstoprouten ab Madrid und Barcelona. Die Katalanenhauptstadt wird ab Juni zudem mit einem weiteren Ziel in Lateinamerika verbunden.

    Vom 29.03.2011
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Tower am Flughafen Madrid-Barajas

    Fraport prüft Beteiligungen in Madrid und Barcelona

    Fraport prüft Engagements bei den spanischen Flughäfen Madrid und Barcelona. Derzeit würden, wie bei anderen Beteiligungsmöglichkeiten auch, die Parameter untersucht, sagte Fraport-Sprecher Thomas Uber am Mittwoch Dow Jones Newswires.

    Vom 01.12.2010
  16. Rumpf einer Iberia-Maschine

    Iberia mit neuen Langstrecken ab Barcelona

    Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat zwei neue Langstreckenverbindungen ab Barcelona angekündigt. Ab Frühjahr 2011 soll der Flughafen El Prat sowohl mit Miami als auch Sao Paulo nonstop verbunden werden.

    Vom 26.10.2010
  17. Blick aus einem Airbus A340 der Aerolineas Argentinas

    Aerolineas Argentinas öfter nach Barcelona

    Aerolineas Argentinas hat eine Aufstockung ihrer Flüge nach Barcelona bekannt gegeben. Ab Oktober wird die Katalanen-Hauptstadt dann vier Mal pro Woche ab Buenos Aires bedient. Das entspricht einer Verdopplung des bisherigen Angebots.

    Vom 07.09.2010
  18. J. Oliver, J. Laporta, T. Kotil und M. B

    Turkish Airlines sponsert FC Barcelona

    Turkish Airlines wird offizieller Sponsor des FC Barcelona. Die Airline und der spanische Fußball-Erstligist unterzeichneten am Montag einen entsprechenden Dreijahresvertrag.

    Vom 19.01.2010
  19. Madrid-Barajas

    Spaniens Flughäfen schreiben rote Zahlen

    Für 2010 noch höhere Verluste erwartet Die meisten Flughäfen in Spanien sind nicht rentabel. Laut den aktuellen Bilanzen der staatlichen Flughafenbehörde AENA erwirtschafteten 2009 lediglich 9 der 48 Airports Gewinne. Als besonders defizitär erwiesen sich die Flughäfen Madrid-Barajas und Barcelona-El Prat.

    Vom 13.01.2010
  20. T1 am Flughafen Barcelona

    Iberia-Umzug am Flughafen Barcelona

    Ab September im neuen Terminal 1 Iberia wird am Flughafen Barcelona bald in das neue Terminal T1 umziehen. Wie die spanische Airline gestern bekannt gab, will sie ihren Flugbetrieb in Barcelona bereits ab dem 9. September von T1 aus abwickeln.

    Vom 29.07.2009
Seite: