Feed abonnieren

Thema AVIC

  1. Modell der COMAC C919 auf der Asian Aerospace 2009

    Asian Aerospace 2011 eröffnet

    In Hongkong hat am Dienstag die 26. Asian Aerospace ihre Pforten geöffnet. Bereits am ersten Messetag haben chinesische Airlines Großbestellungen bei Boeing angekündigt. Zudem soll auf der Messe das China Advisory Board gegründet werden.

    Vom 08.03.2011
  2. Erstflug des chinesischen ARJ21

    AVIC und COMAC vermarkten ARJ21 gemeinsam

    Die beiden chinesischen Flugzeughersteller AVIC und COMAC haben sich auf eine gemeinsame Vermarktung des 90-sitzigen Regionaljets ARJ21 verständigt. COMAC kann so die eigene Palette abrunden und AVIC einen Verkaufserfolg über 100 Flugzeuge vermelden.

    Vom 19.11.2010
  3. Model des COMAC C919

    Chinas C919 erhält CFM-Triebwerke

    Leap-X wird in China endmontiert Der französische Triebwerkshersteller Safran und der US-Partner General Electric haben den Zuschlag als Triebwerkslieferant für das chinesische Flugzeugprojekt C919 erhalten. Dazu wird in China auch eine Endmontagelinie errichtet.

    Vom 21.12.2009
  4. MTU-Firmenzentrale München

    MTU prüft Joint-Venture mit AVIC

    Suche nach Hauptaktionär MTU und die chinesische AVIC haben eine Absichtserklärung zur Gründung eines Joint-Ventures unterzeichnet. Das gemeinsame Unternehmen soll Triebwerke für in China hergestellte Flugzeuge entwickeln. Daheim wappnet sich das Unternehmen gegen eine mögliche feindliche Übernahme.

    Vom 27.11.2009
  5. Anzeige schalten »
  6. Erstflug des chinesischen ARJ21

    China entwickelt Triebwerk für Passagier-Jet

    Der chinesische Flugzeugbauer AVIC hat die Entwicklung eines Jet-Triebwerks für zivile Flugzeuge bis 2016 angekündigt. Ziel ist es, ein künftiges chinesisches Flugzeug auch mit einem einheimischen Triebwerk auszustatten.

    Vom 27.08.2009
  7. Sichuan Airlines A320 aus chinesischer Produktion

    Erste Airbus aus chinesischer Produktion hebt ab

    Bis 2011 vier Flugzeuge pro Monat Airbus China hat heute den Jungfernflug des ersten in China gefertigten Airbus A320 erfolgreich absolviert. Nach etwas mehr als vier Stunden setzte der für Sichuan Airlines vorgesehene Jet wieder in Tianjin auf. Bis Ende 2011 soll die Produktionsrate auf vier Maschinen pro Monat erhöht werden und einheimische Zulieferer zunehmend mehr Baugruppen fertigen.

    Vom 18.05.2009
  8. Chinas MA600 Turboprop vor «Roll Out»

    Die zur AVIC I gehörende Xian Aircraft will am kommenden Sonntag mit der „Modern Ark 600“ (MA600) die Weiterentwicklung des chinesischen Regionalflugzeugs MA60 der Öffentlichkeit präsentieren. Der Konzern will im September mit den Flugtests beginnen. Nächstes Jahr soll dann die Ersauslieferung an eine Zivilluftfahrt-Universität im Südwesten Chinas erfolgen.

    Vom 26.06.2008
  9. China gründet Gesellschaft zum Bau großer Verkehrsflugzeuge

    Konkurrenz zu Airbus und Boeing China hat eine Gesellschaft für den Bau großer Verkehrsflugzeuge gegründet. Damit müssen sich Airbus und Boeing längerfristig auf neue Konkurrenz einstellen. Die Gesellschaft namens «Commercial Aircraft Corporation of China« habe in Schanghai ihren Sitz und sei mit einem Kapital von 19 Mrd Yuan (2,7 Mrd Dollar/fast 1,8 Mrd Euro) ausgestattet, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag.

    Vom 12.05.2008
  10. Anzeige schalten »
  11. China will AVIC I und II fusionieren und 150-Sitzer entwickeln

    Konkurrenz zu Boeing und Airbus Für seinen geplanten Angriff auf die Weltmarktführer Boeing und Airbus will China womöglich die zwei wichtigsten Flugzeugbauer des Landes fusionieren. Die Staatsunternehmen China Aviation Industry Corp (AVIC I) und AVIC II könnten ihre Sparten für den Bau kommerzieller Flugzeuge zusammenlegen, berichtete die chinesische Staatspresse am Donnerstag unter Berufung auf Unternehmenskreise. Damit solle der Bau eines großen Passagierjets vorangebracht werden.

    Vom 03.01.2008
Seite: