Feed abonnieren

Thema Austrian Airlines

  1. Seite 5 von 25
  2. Boeing 777 der Austrian Airlines

    Austrian Airlines stellt Tokio-Verbindung ein

    Kurzmeldung Austrian Airlines stellt ab dem 4. September die Verbindung Wien-Tokio ein. Als Grund wurden in einer Mitteilung der Airline der Wirtschaftsabschwung in Japan kombiniert mit dem Währungsverfall genannt. Dies habe zu einem harten Preiswettbewerb geführt.

    Vom 07.04.2016
  3. Boeing 777 mit "myAustrian"-Livery

    Austrian Airlines mit neuer Asien-Verbindung

    Kurzmeldung Austrian Airlines verbindet nun Wien mit Shanghai. Zunächst sollen die Flüge fünf Mal pro Woche durchgeführt werden, ab Mai dann täglich. Die Verbindung soll ganzjährig angeboten werden, die Passagiere reisen mit einer Boeing 777. Darüber informierte die Airline.

    Vom 04.04.2016
  1. Boeing 787 Dreamliner in den Farben der Air India.

    Flughafen Wien bleibt Delhi-Verbindung erhalten

    Demnächst stellt Austrian Airlines ihre Verbindung vom Flughafen Wien nach Delhi ein. Doch der österreichische Airport bleibt weiterhin non-stop mit der indischen Stadt verbunden, ein anderer Langstreckencarrier übernimmt.

    Vom 22.02.2016
  2. Bei Austrian Airlines ersetzen Embraer-Jets die Fokker-Flotte.

    Spairliners übernimmt Komponentenversorgung für Austrian Airlines

    Kurzmeldung Austrian Airlines und Spairliners haben einen Vertrag zur Komponentenversorgung unterzeichnet. Er umfasst seit Januar das Pooling und die Reparatur von Komponenten für insgesamt siebzehn Embraer E195. Darüber informierte Lufthansa Technik, die Spairliners als Joint Venture mit Air France Industries KLM Engineering & Maintenance betreibt.

    Vom 22.02.2016
  3. Flugzeuge der Lufthansa-Group-Airlines Lufthansa, Germanwings, Swiss und Austrian Airlines.

    Lufthansa gelingt guter Start ins neue Jahr

    Die Lufthansa Group hat im Januar zwei Prozent mehr Passagiere befördert als im Vorjahresmonat. Grund sind deutliche Zuwächse in Nord- und Südamerika sowie im Raum Asien/Pazifik.

    Vom 09.02.2016
  4. Anzeige schalten »
  5. Ein Pilot der Austrian Airlines sitzt mit Tablet im Cockpit einer A320.

    Austrian Airlines nutzt neue Mobiltechnologie zur Flugplanung

    Kurzmeldung Austrian Airlines nutzt als erste Fluggesellschaft die neue mobile Anwendung "eFlight Manager". Die von Sabre entwickelte Technologie ermöglicht den Austausch wichtiger Informationen für Piloten (Notice to Airmen; NOTAM), Wetterberichten und Flugplanaktualisierungen in Echtzeit, teilte das Unternehmen mit.

    Vom 03.02.2016
  6. Jens Ritter ist neuer Leiter Operations bei Austrian Airlines.

    Austrian Airlines ernennt neuen Leiter Operations

    Kurzmeldung Jens Ritter (42) ist ab sofort neuer Accountable Manager bei Austrian Airlines. In dieser Funktion verantwortet er den gesamten Betrieb der Fluggesellschaft gegenüber dem Gesetzgeber und den Aufsichtsbehörden, wie es in einer Mitteilung hieß. Er ist damit für die Bereiche Kabine, Cockpit, Safety, Training, Technik und Ground Operations Standards zuständig.

    Vom 01.02.2016
  7. Anzeige schalten »
  8. Reisende warten an einem Lufthansa-Schalter.

    Lufthansa Group verbucht trotz Streiks 2015 Passagierrekord

    Die Lufthansa Group hat im vergangenen Jahr mit rund 107,7 Millionen Fluggästen einen neuen Passagierrekord aufgestellt. Und das trotz der Streiks von Piloten und Flugbegleitern. Zudem waren die Maschinen so gut gefüllt wie noch nie.

    Vom 12.01.2016
  9. Flugzeuge der Austrian Airlines am Flughafen Wien.

    Austrian Airlines streicht Flüge nach Baku

    Kurzmeldung Austrian Airlines stellt ab dem 12. Januar Flüge von Wien nach Baku ein. Das geht aus Flugplandaten hervor. Bislang wird die Verbindung in die Hauptstadt Aserbaidschans drei Mal wöchentlich bedient.

    Vom 05.01.2016
  10. Bombardier Q400 der Austrian

    Austrian Airlines übernimmt Verbindung am Flughafen Memmingen

    Kurzmeldung Austrian Airlines fliegt ab April für einen Reiseveranstalter sonntags vom Flughafen Memmingen nach Neapel. Eingesetzt werden soll eine 76-sitzige Dash 8Q-400, wie der Allgäu Airport mitteilte. Zuvor war die Verbindung von der Intersky bedient worden. Die Airline hatte im November 2015 Insolvenz beantragt und den Flugbetrieb eingestellt.

    Vom 05.01.2016
  11. Die neuen Leiterinnen im Top-Management bei Austrian Airlines: Stefanie Kunath, Alexandra Goldschmidt, Andrea Pernkopf und Isabella Reichl (von links).

    Neue Leiterinnen im Management bei Austrian Airlines

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat zum Jahreswechsel das Management verstärkt. Alexandra Goldschmidt, Stefanie Kunath, Andrea Pernkopf und Isabella Reichl sind nun für die Bereiche Netzwerkmanagement, Preissteuerung, Produktmanagement und Marketing verantwortlich.

    Vom 04.01.2016
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Embraer 195 der Austrian Airlines

    Embraer der Austrian Airlines hebt zum Erstflug nach Stuttgart ab

    Kurzmeldung Der erste Embraer 195 der Austrian Airlines hat jetzt den Erstflug vom Flughafen Wien nach Stuttgart absolviert. Darüber informierte die Fluggesellschaft. Insgesamt erhält sie 17 Flugzeuge dieses Typs. Sie stammen von Lufthansa Cityline, die im Gegenzug Bombardier-Jets vom Typ CRJ900 NextGen von Eurowings erhält. Die Embraer ersetzen die Fokker-Flotte der Austrian Airlines, die nach Australien verkauft wird.

    Vom 04.01.2016
  14. Fokker 100 der Austrian Airlines.

    Fokker-Flotte von Austrian Airlines geht nach Australien

    Austrian Airlines will ihre Mittelstreckenflotte verjüngen. Dazu sollen nicht nur Embraer-195-Jets ein-, sondern auch die Fokker-Flugzeuge der Airline ausgeflottet werden. Ein Käufer für die Flugzeuge ist jetzt gefunden worden.

    Vom 25.11.2015
  15. Darstellung einer Embraer 195 im neuen Branding der Austrian Airlines.

    Erste Embraer 195 in "myAustrian"-Lackierung in Wien gelandet

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat jetzt die erste Embraer 195 in der neuen "myAustrian"-Lackierung übernommen. Insgesamt erhält die Airline 17 Jets dieses Typs. Sie stammen von Lufthansa Cityline, die im Gegenzug Bombardier-Jets vom Typ CRJ900 NextGen von Eurowings erhält.

    Vom 03.11.2015
  16. So hätten die neuen Uniformen von Austrian Airlines aussehen sollen. Entworfen hat sie die österreichische Designerin Marina Hoermanseder (li.).

    Austrian Airlines verschiebt Einführung neuer Uniformen

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat die Einführung neuer Uniformen vorerst auf Eis gelegt. Stattdessen soll in andere Projekte investiert werden, so ein Sprecher der Airline auf Nachfrage von airliners.de. Nach den Flugausfällen und erhöhten Kosten aus dem Sommer soll es unter anderem um Fragen der Neuorganisation gehen.

    Vom 03.11.2015
Seite: