Feed abonnieren

Thema Austrian Airlines

  1. Austrian Airlines führt neue Livery ein.

    Neuer Markenauftritt für Austrian Airlines

    Austrian Airlines passt zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren ihren Markenauftritt an. Der neue Look orientiert sich an der Lufthansa. Der Kranich-Konzern will auch in anderer Hinsicht vereinheitlichen.

    Vom 20.04.2018
  2. Mitarbeiter von Austrian Airlines.

    Gewerkschaft macht Druck bei Austrian Airlines

    Im Tarifkonflikt bei Austrian Airlines gibt es offenbar nach wie vor kaum Fortschritte. So sieht es jedenfalls die Gewerkschaft Vida und will nur noch bis Ende April verhandeln.

    Vom 19.04.2018
  1. Do & Co bleibt Catering-Partner der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines verlängert Caterer

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat die Catering-Partnerschaft mit Do & Co um drei weitere Jahre verlängert. Der Vertrag enthält auch die Option auf eine Verlängerung um weitere zwei Jahre, wie die Airline mitteilte. Do & Co ist seit 2007 Catering-Partner der Lufthansa Tochter.

    Vom 12.04.2018
  2. Die neuen Sitze der Lufthansa-Group haben USB-Anschlüsse.

    Neue Kurzstreckensitze für Lufthansa, Swiss und Austrian

    Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss führen einheitliche Sitze für den Europa-Verkehr ein. Ab 2019 werden sie auf den Neuauslieferungen der A320-Familie eingebaut. Beim Probesitzen sind Verbesserungen festzustellen, aber auch Einschränkungen.

    Vom 12.04.2018
  3. Crewmitglieder von Austrian Airlines.

    Gewerkschaft droht Austrian mit Klage

    Der Tarifkonflikt bei Austrian Airlines spitzt sich immer weiter zu: Die Gewerkschaft Vida und die Lufthansa-Tochter gehen scharf aufeinander los. In der kommenden Woche wollen beide Seiten wieder verhandeln.

    Vom 23.03.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Austrian muss mehr Flüge streichen als geplant

    Kurzmeldung Weil der Betriebsrat die Mitarbeiter vor der Betriebsversammlung "bereits ab 5.30 Uhr zu einem 'Rahmenprogramm' eingeladen hat", streicht Austrian Airlines kurzfristig weitere 80 Flüge. Laut Mitteilung fallen am Donnerstag somit 150 der 380 geplanten Verbindungen aus. Airline-CEO Kay Kratky sagte: "Die kurzfristige Ausdehnung der Kampfmaßnahmen weist deutlich daraufhin, dass das Ziel der Gewerkschaft und des Betriebsrats eine Betriebsstörung ist."

    Vom 22.03.2018
  6. Austrian streicht 70 Flüge wegen Betriebsversammlung

    Kurzmeldung Wegen der Betriebsversammlung des fliegenden Personals streicht Austrian Airlines für Donnerstag 70 der 380 geplanten Flüge. Dies sagte ein Sprecher zur dpa. Flugbegleiter und Piloten sollen dort über die stockenden Gehaltsverhandlungen informiert werden.

    Vom 20.03.2018
  7. Flugzeuge der Austrian Airlines am Flughafen Wien.

    Betriebsversammmlung bei Austrian Airlines geplant

    Kurzmeldung Bei Austrian Airlines drohen erneut Flugausfälle: Die Gewerkschaft Vida hat für den 22. März eine Betriebsversammlung am Flughafen Wien angekündigt. Anfang März war die Versammlung kurzfristig verschoben worden - damals fiel ein Viertel der Flüge aus.

    Vom 14.03.2018
  8. Austrian-Langstreckenflotte mit neuer Premium Economy ausgestattet

    Kurzmeldung Der Einbau der neuen Premium Economy Class von Austrian Airlines ist abgeschlossen. Die Airline hat laut Mitteilung alle elf Langstreckenflugzeuge ihrer Flotte mit der Reiseklasse ausgestattet. Insgesamt wurden rund 230 Sitze verbaut.

    Vom 13.03.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. CRJ900 der Adria Airways.

    Austrian Airlines fliegt mit Adria Airways CRJ900

    Kurzmeldung Austrian wird im Sommer Wien mit einer geleasten Bombardier CRJ900 der Adria Airways fliegen, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Die österreichische Fluggesellschaft wird mit der geliehenen Maschine vom österreichischen Airport aus 20 Ziele bedienen.

    Vom 07.03.2018
  11. Austrian-Airlines-Mitarbeiter vor einer Embraer der Airline.

    Flugausfälle bei Austrian - auch ohne Versammlung

    Bei Austrian Airlines wurden die zweitägigen Betriebsversammlungen kurzfristig abgesagt - laut Gewerkschaft wegen einer Erkrankung. Dennoch fallen am Dienstag und Mittwoch zahlreiche Flüge aus.

    Vom 06.03.2018
  12. Ein Airbus A321der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines stockt Tel Aviv-Flüge auf

    Kurzmeldung Austrian Airlines erhöht die Frequenz auf der Strecke von Wien nach Tel Aviv. Ab dem 25. März wird die Airline 18 Mal pro Woche nach Israel abheben, teilte die Fluggesellschaft mit. Zum Einsatz kommt ein Airbus A321.

    Vom 05.03.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Das neue Schulungsflugzeug der EFA (vorn).

    Austrian Airlines trainiert mit neuem Flugzeug

    Kurzmeldung Die European Flight Academy (EFA) wird ab Mitte März am Flughafen Rostock-Laage mit einem neuen, zweimotorigen Schulungsflugzeug, einer Diamond 42-VI, ausgestattet sein. Der österreichische Hersteller überstellt die fabrikneuen Maschinen mit rot-weiß-roter Austrian-Bemalung, wie die Airline mitteilte.

    Vom 26.02.2018
  15. Leitwerke von Eurowings (li.) und Brussels.

    Lufthansa-Zahlen: Brussels und Eurowings überraschen

    Mehr Passagiere, geringere Auslastung: Die Lufthansa Group legt die Verkehrszahlen für Januar vor. Die Netzwerk-Airlines folgen fast alle dem Gesamttrend, doch Brussels und Eurowings fallen aus der Reihe.

    Vom 09.02.2018
  16. Auch Swiss bietet den Service bereits an.

    Lufthansa und Austrian verkaufen Plätze in ersten Economy-Reihen

    Kurzmeldung Für Langstreckenflüge ab dem 7. März kann man bei Lufthansa und Austrian Airlines einen Platz in den ersten Reihen der Economy Class gegen Aufpreis buchen. Je nach Reiselänge betrage der Preis laut Mitteilung bis zu 50 Euro. Dadurch sitze man noch näher am Ausstieg und komme "schneller ans Ziel".

    Vom 07.02.2018
  17. Auszubildende der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines sucht Azubis

    Kurzmeldung Austrian Airlines sucht für das kommende Ausbildunbildungsjahr 20 neue Azubis. Die Lufthansa-Tochter bietet 15 Stellen im Bereich "Luftfahrzeugtechnik" und fünf Stellen als Bürokaufmann, teilte die Airline mit. Aktuell befinden sich 47 Lehrlinge in Ausbildung bei Austrian Airlines.

    Vom 29.01.2018
Seite: