Feed abonnieren

Thema Asien/Pazifik

  1. Ein Flugzeug startet in den Abendhimmel, der von der untergehenden Sonne eingefärbt wird.

    Einreisegebühr in Neuseeland kommt am 1. Januar 2016

    Kurzmeldung Neuseeland führt zum 1. Januar 2016 eine Einreisegebühr ein. Flugreisende zahlen umgerechnet rund 13 Euro. Darüber informiert die neuseeländische Regierung. Die Abgabe wird direkt beim Ticketkauf von den Airlines aufgeschlagen. Sie wird zunächst für 30 Monate erhoben.

    Vom 19.10.2015
  2. Darstellung einer Boeing 787-10 der Eva Air.

    Eva Air will weitere Boeing-Großaumflugzeuge kaufen

    Kurzmeldung Die taiwanesische Eva Air hat eine Absichtserklärung über den Kauf von bis zu 26 Boeing-Großaumflugzeugen verkündet. Dabei handelt es sich um bis zu 24 Exepmplare des Typs 787-10 sowie zwei des Typs 777-300ER. Darüber informierte der Flugzeugbauer.

    Vom 16.10.2015
  1. Darstellung einer A350ULR der Singapore Airlines.

    Singapore Airlines entscheidet sich für A350 in Ultralangstreckenversion

    Kurzmeldung Singapore Airlines hat eine Bestellung über 63 Airbus A350 jetzt dahingehend geändert, dass sieben der Flugzeuge als Ultra-Long-Range-Variante geliefert werden. Sie ermöglichen Flüge bis zu einer Dauer von 19 Stunden. Darüber informierte Airbus. Zudem hat Singapore Airlines vier weitere A350-900 geordert.

    Vom 13.10.2015
  2. Aus Papierflugzeugen ist der Schriftzug "MH370" nachgebildet worden.

    Fehlalarm bei der Suche nach dem Wrack von Flug MH370

    Bei der Suche nach der verschollenen Malaysia-Airlines-Boeing (Flug MH370) sind vermeintliche Trümmerfelder identifiziert worden. Doch schnell stellte sich heraus, dass auf den Aufnahmen etwas anderes zu sehen ist.

    Vom 01.10.2015
  3. Anzeige schalten »
  4. Boeing 747-400F der Jade Cargo

    Boeing 747-400F der Jade Cargo Airlines werden versteigert

    Kurzmeldung Drei Boeing 747-400F der ehemaligen Jade Cargo Airlines sollen Ende Oktober unter den Hammer kommen. Der Startpreis der Auktion liegt bei umgerechnet rund 184 Millionen Euro, wie das Fachmagazin Cargo Forwarder berichtet. Lufthansa Cargo war an Jade mit einem Viertel beteiligt. Mitte 2012 kam aber wegen schwacher Nachfrage das endgültige Aus für das chinesische Cargo-Joint-Venture.

    Vom 22.09.2015
  5. Blick ins Terminal des Kingsford Smith International Airport in Sydney.

    Australische Grenzbeamte wollen streiken

    Kurzmeldung In Australien sind die Grenzbeamten zum Streik aufgerufen worden. Für Passagiere könnte das bis Ende September Verzögerungen bedeuten: Unter anderem die internationalen Flughäfen in Sydney, Melbourne und Brisbane können betroffen sein, teilt die australische Regierung mit. Unter www.border.gov.au gibt es weitere Informationen.

    Vom 22.09.2015
  6. Passagiere am Flughafen Tokio-Narita

    Japan plant mobile Fingerabdruck-Terminals an Flughäfen

    Kurzmeldung Japan will mit mobilen Fingerabdruck-Terminals die Wartezeit an den Einreiseschaltern seiner internationalen Flughäfen verkürzen. An den "Biocart" genannten Terminals können Reisepassdaten registriert, Fotos gemacht und die obligatorischen Fingerabdrücke genommen werden - noch während die ausländischen Besucher in den Wartereihen stehen, so ein Sprecher des Justizministeriums.

    Vom 08.09.2015
  7. Anzeige schalten »
  8. Blick in die neue Economy Class der Singapore Airlines.

    Einbau der Premium Eco bei Singapore Airlines verzögert sich

    Kurzmeldung Singapore Airlines kommt mit dem Einbau ihrer Premium Economy Class in ihren Airbus A380 nicht hinterher. Auf einigen der bereits gebuchten Flügen wird sie deshalb nicht verfügbar sein, informierte die Fluggesellschaft auf ihrer Homepage. Betroffen ist demnach unter anderem der Flug Singapur-Frankfurt-New York.

    Vom 07.09.2015
  9. Terminalgebäude des Mattala Rajapaksa International Airport (Adbar auf Wikipedia, CC BY-SA 3.0) .

    Prestigeflughafen wird zum Reislager

    Der Prestigeflughafen von Sri Lankas Ex-Präsident wird zum Reislager umfunktioniert. Der umgerechnet rund 120 Millionen Euro teure Bau war erst vor zwei Jahren eröffnet worden.

    Vom 03.09.2015
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Thai Airways ist die staatliche Fluglinie Thailands.

    Thai Airways entlässt 1400 Mitarbeiter

    Kurzmeldung Thai Airways International wird in diesem Jahr 1400 Mitarbeiter entlassen. Das sagte Airline-Präsident Charumporn Jotikasthira der "Air Transport World". Grund ist das Sparprogramm der Fluggesellschaft. Die Airline plant außerdem, in diesem Jahr mindestens 20 ihrer Flugzeuge zu verkaufen. Derzeit besteht die Flotte aus rund 80 Maschinen.

    Vom 02.09.2015
  12. Die Kieler Meeresforscher Arne Biastoch (li.) und Jonathan Durgadoo stellen die Ergebnisse vor.

    Kieler Meeresforscher haben neue Hinweise im Fall MH370

    Wo ist die Boeing 777 der Malaysia Airlines (Flug MH370) abgestürzt? Kieler Meereswissenschaftler haben ein neues mögliches Gebiet im Indischen Ozean errechnet. Für eine gesicherte Aussage gibt es jedoch nicht genügend Daten.

    Vom 01.09.2015
  13. Boeing 747-8 der Korean Air.

    Korean Air hat jetzt ihre erste Boeing 747-8

    Kurzmeldung Korean Air hat jetzt ihre erste Boeing 747-8 in Empfang genommen. Darüber informierte der Flugzeugbauer. Insgesamt hat die Airline zehn Maschinen dieses Typs bestellt. Korean Air betreibt bereits sieben 747-8 in der Frachtvariante.

    Vom 26.08.2015
  14. Die Flotte der Air Asia X besteht aus Maschinen des Typs A330.

    Air Asia X storniert A330-Bestellung

    Kurzmeldung Air Asia X hat zwölf Maschinen vom Typ A330 abbestellt. Das berichtet "ch-aviation.com". Demnach hat der Schritt finanzielle Gründe. Im zweiten Quartal hatte die Langstreckentochter der Lowcost-Fluggesellschaft Air Asia einen Verlust von umgerechnet 30,6 Millionen Euro eingefahren. Die abbestellten Flugzeuge hätten in den kommenden drei Jahren ausgeliefert werden sollen.

    Vom 25.08.2015
  15. Auf einem 18 Hektar großen Gelände neben dem Cochin International Airport hat eine neue Solaranlage ihren Betrieb aufgenommen.

    Indischer Flughafen will eigenen Energiebedarf mit Solarstrom decken

    Kurzmeldung Den gesamten Flughafen mit Solarstrom versorgen - das ist der Plan des Cochin International Airport. Darum hat der indische Flughafen nach eigenen Angaben jetzt eine neue Anlage in Betrieb genommen. Die mehr als 46.000 Solarzellen sollen täglich bis zu 60.000 Kilowattstunden Solarstrom produzieren. Die Anlage hat umgerechnet etwa 8,3 Millionen Euro gekostet.

    Vom 24.08.2015
  16. Boeing 737-800 der Nok Air.

    Nok Air erhält erste direkt gelieferte Boeing 737

    Kurzmeldung Nok Air hat bei Boeing das erste direkt gelieferte Flugzeug vom Typ 737-800 in Empfang genommen. Es ist die erste von sieben beim amerikanischen Flugzeugbauer bestellten Maschinen diesen Typs. Die thailändische Airline hatte im Mai vergangenen Jahres zudem acht Exemplare der modernisierten Version Boeing 737-MAX geordert.

    Vom 24.08.2015
Seite: