Feed abonnieren

Thema American Airlines

  1. Seite 5 von 8
  2. Wartungsarbeiten an einer Boeing 767

    Boeing: Kürzere 767-Wartungsintervalle

    Risse an Triebwerksaufhängungen Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat eine Verkürzung der Wartungsintervalle für sein Langstreckenflugzeug 767 empfohlen. Damit reagiert der Hersteller auf zufällig entdeckte Risse an den Triebwerksaufhängungen zweier Boeing 767 der American Airlines.

    Vom 23.06.2010
  3. Boeing 767-300 der American Airlines

    FAA untersucht Risse an Triebwerksaufhängungen

    Die amerikanische Flugaufsichtsbehörde FAA hat Untersuchungen an Flugzeugen des Typs Boeing 767 angeordnet. Auslöser waren entdeckte Risse an den Triebwerksaufhängungen zweier Maschinen bei American Airlines.

    Vom 22.06.2010
  1. Bug einer Boeing 767-300 der American Airlines

    American baut Verlust aus

    Quartalsbericht American Airlines hat die Zahlen für das erste Quartal 2010 vorgelegt. Demnach erhöhte sich der Verlust im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund ein Drittel auf 505 Millionen Dollar.

    Vom 22.04.2010
  2. American und British Airways in London-Heathrow

    Iberia, AA und BA bieten Slot-Abgabe an

    Transatlantikbündnis Im Prüfverfahren um das geplante Transatlantikbündnis haben British Airways, Iberia und American Airlines angeboten, Slots in London und New York abzugeben, damit die Kooperation genehmigt wird. Die EU-Kommission prüft nun, ob die Zugeständnisse ausreichen.

    Vom 10.03.2010
  3. CRJ700 der American Eagle

    American Eagle will First Class anbieten

    American Eagle will ihren Passagieren zukünftig auch eine First Class anbieten. Wie die US-amerikanische Regionalfluggesellschaft mitgeteilt hat, soll die Erste Klasse ab dem 2. Juli in all ihren CRJ700 verfügbar sein.

    Vom 26.02.2010
  4. Bombardier CRJ700 der American Eagle Airlines

    American Airlines büßt für Wartungsmängel

    Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat gegen American Airlines ein Bußgeld in Höhe von 2,9 Millionen US-Dollar verhangen. Grund hierfür waren nicht ordnungsgemäß reparierte Fahrwerksklappen bei der Tochter American Eagle.

    Vom 18.02.2010
  5. Anzeige schalten »
  6. American und British Airways in London-Heathrow

    Washington genehmigt BA-AA-Allianz

    Kooperation fördert Wettbewerb mit anderen Bündnissen Das amerikanische Verkehrsministerium hat die geplante, engere Kooperation zwischen British Airways und American Airlines auf Transatlantikrouten genehmigt. Jedoch müssen beide Airlines Slots in London-Heathrow an Mitbewerber abtreten.

    Vom 15.02.2010
  7. Boeing 777 der American Airlines in Tokio

    JAL plant engeres Bündnis mit American Airlines

    Airline bleibt bei Oneworld JAL hat ihre Mitgliedschaft bei der Oneworld-Allianz bekräftigt. Die Airline will nun eine Partnerschaft mit American Airlines aufbauen, bei der das Transpazifikgeschäft der beiden Carrier aufeinander abgestimmt wird.

    Vom 09.02.2010
  8. American und British Airways in London-Heathrow

    Kartellverfahren um Transatlantikbündnis vor Abschluss

    Das Kartellverfahren um das von British Airways, Iberia und American Airlines angestrebte Transatlantikbündnis ist in den letzten Monaten "gut vorangekommen", sodass Experten nun mit einer baldigen Lösung rechnen.

    Vom 01.02.2010
  9. Bug einer Boeing 767-300 der American Airlines

    American Airlines: Bordeinkauf nur noch mit Kreditkarte

    Ab dem 1. Februar akzeptiert American Airlines generell kein Bargeld mehr als Zahlungsmittel an Bord ihrer Flüge. Bordeinkäufe seien ab sofort nur noch mit Kreditkarte möglich, teilte die Fluggesellschaft mit.

    Vom 01.02.2010
  10. Anzeige schalten »
  11. Bug einer Boeing 767-300 der American Airlines

    American Airlines tief in der Verlustzone

    American Airlines hat im vergangenen Jahr einen Verlust von 1,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Durch die Wirtschaftskrise sank die Nachfrage drastisch. Die Airline legte daraufhin Strecken still, musste jedoch anschließend den Wert der Flugzeuge und Landerechte nach unten korrigieren.

    Vom 20.01.2010
  12. JAL-Counter am Flughafen Tokio-Haneda

    JAL-Aktienkurs stürzt ab

    American Airlines stockt Angebot auf Angesichts der näher rückenden Insolvenz der Japan Airlines (JAL) ist der Aktienkurs des Carriers am Dienstag abgestürzt. Unterdessen hat American Airlines ihr Angebot für die marode JAL noch einmal erhöht – obwohl sich Japan eigentlich schon gegen eine amerikanische Beteiligung ausgesprochen hatte.

    Vom 12.01.2010
  13. American und British Airways in London-Heathrow

    Kartellbedenken gegen Oneworld-Transatlantikbündnis

    Auflagen gefordert Die Kartellabteilung des Justizministeriums hat Bedenken gegen den geplanten Schulterschluss von American Airlines und British Airways auf den Transatlantikrouten geäußert. Um den Wettbewerb zu schützen, seien Auflagen erforderlich.

    Vom 23.12.2009
  14. Eine Boeing 737-800 der American Airlines überschoss die Landebahn in Kingston

    American-737 überschießt Runway auf Jamaika

    Verletzte nach Rückenwind-Landung Eine Boeing 737-800 der American Airlines ist am Dienstagabend bei der Landung auf dem Flughafen von Kingston auf Jamaika über die Bahn geschossen und in mehrere Teile zerbrochen. Dabei wurden 44 Passagiere verletzt.

    Vom 23.12.2009
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Boeing 777 der American Airlines in Tokio

    USA und Japan vereinbaren Open Sky

    Die Vereinigten Staaten und Japan wollen den Luftverkehr zwischen beiden Ländern weitgehend liberalisieren. Dazu haben sich beide Länder im Grundsatz auf ein "Open-Sky"-Abkommen verständigt, das zum Herbst kommenden Jahres in Kraft treten soll.

    Vom 14.12.2009
  17. Boeing 777 der American Airlines in Tokio

    American und Oneworld kämpfen um JAL

    Drohende Abwanderung zu SkyTeam American Airlines hat zusammen mit TPG Capital ein Finanzpaket geschnürt, um das marode Oneworld-Mitglied JAL im Bündnis zu halten. Die Firmen wollen bis zu 1,8 Milliarden US-Dollar investieren und kontern so ein Angebot der Delta Air Lines aus der SkyTeam-Allianz.

    Vom 04.12.2009
  18. American und British Airways in London-Heathrow

    Transatlantikbündnis nur unter Auflagen

    Slot-Abgabe Die EU-Kommission wird das geplante Transatlantikbündnis von British Airways, Iberia und American Airlines wahrscheinlich nur unter Auflagen genehmigen. Um eine "merkliche Schädigung des Wettbewerbs" zu vermeiden, könnten die Airlines Slots abgeben müssen.

    Vom 27.10.2009
  19. American Airlines MD-82

    American Airlines meldet erneut Verluste

    Der Mutterkonzern der American Airlines, AMR, hat auch im dritten Quartal rote Zahlen geschrieben. In den ersten neun Monaten des Jahres hat das Unternehmen bereits über eine Milliarde US-Dollar Verlust eingeflogen.

    Vom 22.10.2009
  20. Bug einer Boeing 767-300 der American Airlines

    American-Airlines-Piloten gegen Kooperation mit Iberia und BA

    Die Piloten der American Airlines haben harsche Kritik an der geplanten Transatlantik-Kooperation mit Iberia und British Airways geäußert. Sie forderten das US-Verkehrsministerium auf, der Kooperation die kartellrechtliche Immunität zu verweigern.

    Vom 13.10.2009
  21. American und British Airways in London-Heathrow

    Oneworld-Mitglieder unter EU-Kartellverdacht

    Erster Schritt zur Kartellrechtsuntersuchung Die EU-Kartellbehörde hat Einwände gegen die geplante Transatlantik-Kooperation zwischen British Airways, American Airlines und Iberia geäußert.

    Vom 02.10.2009
Seite: