Feed abonnieren

Thema Airlines

  1. Luftfahrt hinkt bei der Digitalisierung hinterher

    Lesetipp Fluglinien hinken beim Thema digitaler Kundenservice weit hinterher. So bieten die Apps der Airlines meist nicht viel mehr als digitale Bordkarten. Dabei wäre so viel mehr möglich, schreibt Don Dahlmann in seiner Kolumne auf Gründerszene.

    Vom 24.06.2019
  1. Boeing-Chef Dennis Muilenburg mit Piloten im Cockpit einer 737 Max 7 anlässlich eines Demofluges für ein MCAS Software-Update

    American-Airlines-Piloten zweifeln an Verbesserungen für 737 Max

    Lesetipp Die Pilotenvereinigung von American Airlines ist skeptisch, ob die Software-Updates und die neuen Trainings für die Boeing-737-Max zu ausreichender Sicherheit führen. Der Chef der Gewerkschaft wird heute im US- Repräsentantenhaus aussagen, berichtet "CNBC".

    Vom 19.06.2019
  2. Visualisierung eines Airbus A319 der Chair Airlines

    Polnische Enter Air strebt Mehrheit an Chair Airlines an

    Lesetipp Die polnische Enter Air hält aktuell 49,9 Prozent der Anteile an Chair Airlines und strebt an, die Mehrheit zu übernehmen. Derzeit hält Leyla Ibrahimi, die Besitzerin von Air Prishtina, einen Anteil von 50,01 Prozent. Enter Air habe sich das Recht gesichert, weitere 30,01 Prozent des Aktienkapitals zu übernehmen, berichtet das Portal "Travel News".

    Vom 14.06.2019
  3. Europas Airlines drohen neue Streiks

    Lesetipp Mehreren europäischen Fluggesellschaften drohen aktuell Arbeitskampfmaßnahmen. Neben Eurowings könnte es auch bei Billigflieger Ryanair wieder zu Streiks kommen, schreibt das "Handelsblatt."

    Vom 12.06.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Reisebranche sieht Chair Airlines positiv

    Lesetipp Zwar sorgt der Name Chair Airlines innerhalb der Schweizer Reisebranche für ein geteiltes Echo, aber grundsätzlich freue sich die Branche über die neue Schweizer Airline am Himmel, kommentiert das Schweizer Portal "Travelnews".

    Vom 12.06.2019
  6. Robert Heusmann

    Netzwerk-Management von Austrian Airlines bekommt neuen Leiter

    Kurzmeldung Robert Heusmann übernimmt zum 1. Juli die Leitung des Netzwerk-Managements von Austrian. Wie die Airline mitteilte, ist er in der neuen Position für das Kontinentalstreckennetz mit über hundert Strecken verantwortlich. Die aktuelle Netzchefin Alexandra Goldschmidt wechselt nach München zur Lufthansa.

    Vom 04.06.2019
  7. Im Cockpit einer A320 von Eurowings.

    EU-Airlines müssen Piloten bei psychischen Problemen unterstützen

    Lesetipp Europäische Airlines müssen bis Mitte nächsten Jahres für ihre Piloten Unterstützungsprogramme für den Fall psychischer Probleme anbieten. Alle deutschen Airlines seien durch die Stiftung Mayday bereits abgedeckt, erläutert "atwonline.com".

    Vom 24.05.2019
  8. Austrian Airlines ist Launch-Customer für das „Passenger Luggage Space Upgrade“ von FACC.

    Austrian Airlines testet größere Handgepäckfächer in A320

    Kurzmeldung Austrian Airlines testet vergrößerte Handgepäckfächer in drei Airbus A320. Mit der Modifikation des Zulieferers FACC passen statt drei nun fünf Koffer in die Fächer. Laut FACC dauert der Einbau sieben bis neun Stunden.

    Vom 22.05.2019
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Vergleich von 20 europäischen Billig-Airlines

    Lesetipp Wer wenig Geld fürs Fliegen ausgibt, muss sich nicht zwangsläufig mit wenig Leistung zufrieden geben. Einen Vergleich von Service, Sitzkomfort, Gepäckregelungen und Kosten hat der britische "Express" zusammengestellt.

    Vom 17.05.2019
  11. Pegasus Airlines setzt auf Global GSRM in Deutschland

    Kurzmeldung Pegasus Airlines setzt bei der Passagierabfertigung in Deutschland künftig auf den Handlingsagenten Global GSRM. airliners.de erfuhr aus Unternehmenskreisen, dass die Standorte Düsseldorf, München und Hamburg ab dem 1. Juli übernommen werden. Köln, Berlin-Schönefeld und Hannover folgen einen Monat später.

    Vom 06.05.2019
  12. Golf-Airlines müssen Strategien überdenken

    Lesetipp Der gestiegene Ölpreis setzt die Fluggesellschaften vom Golf unter Druck. Fly Dubai weist erstmals Verluste aus, Emirates rechnet mit weniger Gewinn und Ex-Etihad-Chef Hogan verteidigt seine damalige Strategie, schreibt das "Handelsblatt".

    Vom 06.05.2019
  13. Ein Airbus A380 der südkoreanischen Asiana Airlines.

    Lufthansa-Star-Alliance-Partnerin Asiana soll verkauft werden

    Die zweitgrößte südkoreanische Fluggesellschaft, Asiana Airlines, könnte schon bald einen neuen Besitzer bekommen. Der Mutterkonzern Kumho Asiana Group erklärte sich wegen Finanzproblemen dazu bereit, seine Anteile an der wichtigsten, aber hoch verschuldeten Tochter zu veräußern.

    Vom 17.04.2019
Seite: