Feed abonnieren

Thema Airbus

Airbus gehört zusammen mit Boeing zu den beiden größten Herstellern für Verkehrsflugzeuge weltweit. Werke stehen in Frankreich, Deutschland, Spanien, Großbritannien, sowie China und den USA.

  1. Seite 3 von 149
  2. Airbus will keinen Profit aus Boeings 737-Max-Problemen schlagen

    Lesetipp Airbus-Verkaufschef Christian Scherer sagt, dass sein Unternehmen sich nicht an Werbung beteiligen würde, die die 737-Max zum Thema macht. Sicherheit dürfe keinesfalls zum Unterscheidungsmerkmal im Konkurrenzkampf der beiden großen Flugzeughersteller werden dürfte, schreibt die Welt.

    Vom 22.05.2019
  3. Rendering der beiden Airbus-Modelle A220-100 und A220-300

    Airbus macht A220 fit für die Langstrecke

    Airbus erhöht das maximale Startgewicht der A220 um über zwei Tonnen. Mit einer Reichweite von fast 6300 Kilometern sollen dann auch Transatlantikstrecken möglich werden. Ursprünglich war die C-Series für die Mittelstrecke gebaut.

    Vom 21.05.2019
  1. Rendering der Kabine des Airbus A321LR der Four-Seasons-Hotelkette

    Airbus A321LR kommt als "Aircruise"-Flieger zum Einsatz

    Kurzmeldung Die Hotelkette Four Seasons wird einen Airbus A321LR für Luxusreisen in der Luft einsetzen. Das Flugzeug mit 54 Sitzen und Lounge werde 2021 für die sogenannten "Aircruises" in Dienst gehen, teilte Airbus mit.

    Vom 21.05.2019
  2. Empennage einer A350

    Deutschland macht Bestellung für drei Airbus A350 fix

    Kurzmeldung Die deutsche Bundesregierung hat drei A350-900 bei Airbus fest bestellt, wie der Hersteller mitteilte. Die Flugzeuge sollen für Regierungsaufgaben, Truppentransporte und medizinische Evakuierungsflüge eingesetzt werden. Die erste Maschine soll 2020 ausgeliefert werden, die beiden anderen 2022.

    Vom 20.05.2019
  3. André Walter (52), stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH.

    André Walter ist neuer Vize-Chef bei Airbus Operations in Hamburg

    Kurzmeldung André Walter ist neuer stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH, wie das Unternehmen mitteilt. Er verantwortet Produktionsthemen. Sein Vorgänger Andreas Fehring wechselte nach Toulouse.

    Vom 20.05.2019
  4. Die Beluga XL von Airbus bei ihrem Jungfernflug.

    Beluga XL kommt zum ersten Mal nach Hamburg-Finkenwerder

    Kurzmeldung Der "BelugaXL" wird am Dienstag gegen 16 Uhr zum ersten Mal auf dem Airbus-Werksgelände in Finkenwerder landen. Das Flugzeug befinde sich in der Typzulassung und komme für erste Abfertigungstests nach Hamburg, teilte der Flugzeughersteller mit.

    Vom 20.05.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Antoine Bouvier.

    Airbus baut Führungsmannschaft um

    Kurzmeldung Antoine Bouvier übernimmt zum 1. Juni die Position des Strategiechefs bei Airbus. Laut Meldung kommt Bouvier vom Rüstungskonzerns MBDA. Er folgt auf Patrick de Castelbajac. Dieser werde Asien-Pazifik-Chef von Airbus.

    Vom 16.05.2019
  7. A330-Langstreckenflugzeug von Qatar in Berlin-Tegel - im Hintergrund: Maschinen von Air Berlin; Aufnahme von 2015.

    Qatar ersetzt gesamte A330-Flotte in den kommenden drei Jahren

    Kurzmeldung Qatar Airways wird alle Airbus A330 innerhalb von drei Jahren ausflotten, wie CEO Akbar al-Baker der Gulf Times sagte. Die Flugzeuge würden durch A350 und 787 ersetzt. Insgesamt werde Qatar dieses Jahr noch etwa 20 neue Flugzeuge bekommen.

    Vom 16.05.2019
  8. Manfred Weber

    EVP-Spitzenkandidat Weber fordert Airbus-Modell ohne CO2-Ausstoß

    Kurzmeldung EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber möchte, dass Airbus einen Flieger baut, der kein CO2 mehr ausstößt. Außerdem sei er gegen eine CO2-Steuer und wolle nicht regulieren, wie oft man fliegen dürfe, sagte der CSU-Politiker im ZDF.

    Vom 07.05.2019
  9. Airbus A220 könnte Langstrecken fliegen

    Lesetipp Airbus positioniert ihre A220-Familie als Alternative zur A320 oder Boeings 737. So könnten die Maschinen schnell ausgeliefert werden und dank der ETOPS-180-Zertifizierung auch auf dezentralen Langstrecken, beispielsweise über den Atlantik, zum Einsatz kommen. Über die Pläne berichtet das Portal "aero.de".

    Vom 06.05.2019
  10. Airbus-Flugtaxi hebt erstmalig ab

    Lesetipp Das Flugtaxi von Airbus hat einen ersten kurzen und wenige Zentimeter hohen Flug absolviert. Aus Sicherheitsgründen war das Flugtaxi dabei noch mit Seilen gesichert. Über die weiteren Pläne berichtet die "Welt am Sonntag".

    Vom 06.05.2019
  11. Im Grunde ist Airbus ausverkauft

    Lesetipp Bei Airbus läuft es im Bereich der zivilen Luftfahrt trotz des A380-Aus gut, insbesondere bei der Produktion von Flugzeugen der A320-Familie kommt der Hersteller kaum hinterher. Vor allem die Zulieferer können nicht Schritt halten, schreibt die Süddeutsche Zeitung.

    Vom 02.05.2019
  12. Guillaume Faury vor einem Airbus A220-300 Modell.

    Airbus peilt neuen Auslieferungs-Rekord an

    Kurzmeldung Im ersten Quartal konnte Airbus den Umsatz um 24 Prozent auf gut 12,5 Milliarden Euro steigern. Der bereinigte operative Gewinn vervielfachte sich im Jahresvergleich von 14 Millionen auf 549 Millionen Euro. Der neue Airbus-Chef Guillaume Faury will den Gewinn in diesem Jahr sogar um weitere 15 Prozent steigern. Dazu soll der Konzern 880 bis 890 Verkehrsflugzeuge ausliefern - ein neuer Rekord.

    Vom 30.04.2019
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Die Crew des Airbus ACJ319 Neo nach dem Rekordflug.

    Businessjet-Version der A319 Neo schafft neuen Langstreckenrekord

    Kurzmeldung Der erste Airbus ACJ319 Neo hat am 26. April einen neuen Langstreckenrekord für Airbus-Narrowbodies aufgestellt. Der Flug von Toulouse nach Grönland dauerte 16 Stunden und zehn Minuten, wie der Hersteller mitteilte. Der neueste Airbus-Businessjet soll nach weiteren Testflügen an die deutsche K5-Aviation ausgeliefert werden.

    Vom 29.04.2019
  15. Animation des Hybridflugzeugs E-Fan X.

    Hybrid-Regionalflugzeug soll im kommenden Jahr starten

    Lesetipp Die Vision eines Hybrid-Passagierflugzeugs von Siemens, Airbus und Rolls Royce wird langsam aber sicher real. Ein Regionalflugzeug vom Typ BAE 146 soll im kommenden Jahr erstmals abheben und als fliegende Testplattform dienen, beschreibt "Travel Business" den aktuellen Stand des Projekts.

    Vom 26.04.2019
  16. Neuer Airbus-Chef will emissionsfreies Fliegen

    Kurzmeldung Der neue Airbus-Chef Guillaume Faury will Flugzeuge bauen, die keinerlei schädliche Substanzen mehr ausstoßen. "Unser Ziel ist das vollkommen emissionsfreie Fliegen", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Faury nannte das Ende des kommenden Jahrzehnts oder Anfang des darauffolgenden Jahrzehnts als Zeithorizont.

    Vom 23.04.2019
Seite: