Feed abonnieren

Thema Airbus A380

Der Airbus A380 ist mit zwei durchgehenden Passagierdecks und einer Kapazität von bis zu 850 Passagieren in einer Einklassen-Bestuhlung das weltweit größte Verkehrsflugzeug.

  1. Seite 4 von 35
  2. Airbus A380 in den Farben der Qatar Airways.

    Qatar Airways nimmt A380 weiter nicht ab

    Qatar Airways will ihre mittlerweile drei in Hamburg stehenden A380 weiter noch nicht abnehmen. In Farnborough sollte eigentlich ein A380 der Airline präsentiert werden. Nun hat Airbus einen eigenen Jet geschickt.

    Vom 16.07.2014
  1. Das Acceptance-Team von Emirates, die Crew des Überführungsfluges sowie das Team vom Airbus Delivery Center bei der Auslieferung der 50. A380 an Emirates in Hamburg-Finkenwerder.

    Emirates übernimmt ihren 50. Airbus A380

    Emirates setzt weiter auf das Airbus-Flaggschiff A380. Heute hat die arabische Fluggesellschaft ihren 50. Großraumjet diesen Typs übernommen. Und damit ist noch längst nicht das Ziel erreicht.

    Vom 10.07.2014
  2. Airbus A380 in einem Wartungshangar

    Airbus muss jede zehnte Tür der A380 umrüsten

    Beim Airbus A380 gibt es Probleme mit den Türen, etwa jede zehnte muss modifiziert werden. Zuvor hatte es unter anderem einen Druckabfall in einer Maschine der Singapore Airlines gegeben.

    Vom 19.06.2014
  3. Airbus A380 in den Farben der Qatar Airways.

    Qatar Airways verschiebt A380-Erstflug

    Qatar Airways hat die Übernahme ihres ersten Airbus A380 verschoben. Es habe "Last-Minute-Probleme" mit der Innenausstattung gegeben, teilte die Airline mit. Statt Mitte Juni wird der Erstflug von Doha nach London erst am 1. Juli stattfinden.

    Vom 04.06.2014
  4. Auslieferung des ersten Airbus A380 für Asiana in Toulouse.

    Asiana übernimmt ersten Airbus A380

    Airbus hat in Toulouse den ersten A380 an Asiana übergeben. Damit ist die südkoreanische Airline die insgesamt elfte Fluggesellschaft weltweit, die den Großraumjet betreibt. Asiana hat sechs A380 bestellt.

    Vom 26.05.2014
  5. Anzeige schalten »
  6. First Class im Airbus A380 der Emirates

    Emirates erwägt Bedroom-Konzept für die First-Class

    Was ist die perfekte Kabinen-Konfiguration? Die Antworten darauf fallen je nach Fluggesellschaft unterschiedlich aus. Bei Emirates wird klar auf eine Dreiteilung gesetzt, doch für die Luxusklasse gibt es neue Ideen.

    Vom 21.05.2014
  7. Ein A400M fliegt am 8.6.2010 auf der ILA 2010

    Airbus A350 und A380 kommen auf die ILA Berlin Air Show

    Auf der ILA Berlin Air Show sind auch in diesem Jahr etliche interessante Verkehrsflugzeuge zu sehen. Zu den Highlights zählen der Besuch eines Airbus A350-Prototypen sowie ein A380 der Emirates. Es geht aber noch größer.

    Vom 15.05.2014
  8. First Class im Airbus A380 bei Qatar Airways

    Qatar Airways schafft First-Class größtenteils ab

    In Sachen Luxus-Reisen geht Qatar Airways einen anderen Weg als die Konkurrenz und schafft die First-Class im Großteil der Flotte ab. Es lohnt sich nicht, heißt es - doch das sehen Emirates und Etihad anders.

    Vom 09.05.2014
  9. First Class im Airbus A380 der Emirates

    Emirates will First-Class aufwerten

    Kurzmeldung Nachdem Etihad eine zwölf-Quadratmeter-Kabine für superreiche First-Class-Passagiere vorgestellt hat, will Emirates nachziehen. Man werde mit einem Upgrade der First-Class in der Boeing 777 und dem A380 in neue Sphären vordringen.

    Vom 07.05.2014
  10. Anzeige schalten »
  11. Zur Luxussuite gehört ein Schlafzimmer mit Doppelbett.

    Etihad Airways bringt Privatjet-Feeling in den A380

    Am Boden ist eine Drei-Zimmer-Wohnung wohl eher als normaler Standard zu bezeichnen. Über den Wolken ist sie es zweifelsfrei nicht. Etihad Airways will diesen Luxus im Airbus A380 für ihre superreichen Kunden anbieten.

    Vom 05.05.2014
  12. Airbus A380 in den Farben der Qatar Airways.

    Qatar Airways schickt A380 zuerst nach London

    Qatar Airways hat ihre ersten Airbus-A380-Flüge zur Buchung freigeschaltet: Ab Mitte Juni geht es mit dem neuen Flaggschiff der Airline vom neuen Flughafen Doha nach London-Heathrow.

    Vom 30.04.2014
  13. Airbus A380 der Emirates im Flug

    Emirates schickt A380 auf Kuwait-Kurzstrecke

    Ab Mitte Juli fliegt Emirates eine von fünf täglichen Rotationen zwischen Dubai und Kuwait mit einem A380. Die beiden Flughäfen sind gerade einmal 850 Kilometer voneinander entfernt. Das Langstreckenflugzeug könnte 15.000 Kilometer weit fliegen.

    Vom 23.04.2014
  14. Singapore Airlines Airbus A380

    Singapore Airlines bringt A380 nach Indien

    Kurzmeldung Singapore Airlines wird die erste Fluggesellschaft, die mit einem Airbus A380 nach Indien fliegt. Ende Mai beginnen die Flüge zwischen Singapur und Dehli sowie Mumbai. Bislang durfte der "Superjumbo" indische Flughäfen nicht bedienen. Das Ministerium für Zivilluftfahrt hatte einen entsprechenden Bann Ende Januar aufgehoben. Damit sollten die einheimischen Airlines geschützt werden.

    Vom 09.04.2014
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Der erste Skymark-Airlines-A380 hebt Anfang April 2014 in Toulouse zum Jungfernflug ab.

    Erster Skymark-A380 hebt zu Jungfernflug ab

    Kurzmeldung Der erste für Skymark Airlines vorgesehene Airbus A380 hat in Toulouse seinen Erstflug absolviert. Das Flugzeug soll zum Jahresende an die japanische Fluggesellschaft ausgeliefert werden. Skymark hat sechs A380 bestellt, die von Tokio-Narita aus internationale Destinationen bedienen sollen.

    Vom 08.04.2014
  17. Bug eines startenden Airbus A380 der Emirates

    Emirates übernimmt zwei A380 gleichzeitig

    Mit einer doppelten Auslieferung im Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder hat Emirates ihren 46. und 47. Airbus A380 in die Flotte aufgenommen. 93 weitere Maschinen des Typs sind bestellt. Die Emirates-A380-Flugzeuge fliegen derzeit zu 27 Destinationen weltweit. Neu ist seit dem Sommer London-Gatwick.

    Vom 03.04.2014
  18. Airbus A380 der Korean Air

    Korean Air setzt A380 nach Paris ein

    Kurzmeldung Seit dem 30. März fliegt Korean Air auf der Strecke Seoul – Paris mit einem Airbus A380. Das mit 407 Sitzen ausgestattete Flaggschiff von Korean Air ersetzt die Boeing 777-300, die bisher auf der Verbindung eingesetzt war und 291 Passagieren Platz bot. Damit erhöht sich die Gesamtkapazität auf der Strecke um 40 Prozent.

    Vom 31.03.2014
  19. Airbus A380 der Asiana.

    Erster Asiana-A380 komplett lackiert

    Der erste für Asiana bestimmte Airbus A380 hat die Lackierhallen in Hamburg verlassen. Jetzt wird die Maschine mit der Kabinenausstattung versehen. Die Maschine soll dann im zweiten Quartal ausgeliefert werden. Asiana hat insgesamt sechs A380 bestellt.

    Vom 28.03.2014
  20. First Class im Airbus A380 bei Qatar Airways

    ITB: Qatar Airways zeigt First-Class-Sitz für A380

    Kurzmeldung Qatar Airways hat auf der ITB in Berlin ihren neuen First-Class-Sitz präsentiert, der in die zehn bestellten Airbus A380 eingebaut wird. Der Sitz lässt sich in ein vollständig flaches Bett umwandeln. Über einen 19-Zoll-Monitor können zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten aufgerufen werden.

    Vom 06.03.2014
Seite: