Feed abonnieren

Thema Airbus

Airbus gehört zusammen mit Boeing zu den beiden größten Herstellern für Verkehrsflugzeuge weltweit. Werke stehen in Frankreich, Deutschland, Spanien, Großbritannien, sowie China und den USA.

  1. Logo des Flugzeughersteller Airbus.

    Airbus bei Neo-Auslieferung wieder auf Kurs

    Airbus liefert im November so viele Flugzeuge aus, wie noch nie in diesem Jahr. Dennoch wird es schwer, das von Konzernchef Enders ausgegebene Jahreszielproduktionsziel zu erreichen.

    Vom 12.12.2018
  2. Start eines Airbus A320neo mit LEAP-1A-Triebwerken.

    Leasing-Gesellschaft Avolon bestellt 100 Neo-Jets bei Airbus

    Kurzmeldung Die irische Leasing-Gesellschaft Avolon bestellt 100 Jets der A320-Neo-Familie bei Airbus. Laut Mitteilung entfallen 75 Maschinen auf die Standardvariante A320 Neo und 25 auf die Langversion A321 Neo. Der Listenpreis für die Bestellung beläuft sich auf 11,5 Milliarden Dollar (10,1 Milliarden Euro). Avolon hat unter anderem Maschinen an Easyjet und den Thomas-Cook-Konzern vermietet.

    Vom 07.12.2018
  1. Die Airbus Beluga 2 in Hamburg-Finkenwerder.

    Auge in Auge mit Airbus' "Beluga"

    Reportage Airbus ersetzt den Frachter "Beluga" bald durch die größere "Beluga XL". airliners.de war bei einer Verladung im Flugzeugwerk Finkenwerder dabei und berichtet, was die Umstellung auf die neue Maschine bedeutet.

    Vom 30.11.2018
  2. Eine A330 von Hainan Airlines.

    Airbus liefert wieder Flugzeuge an HNA-Airlines

    Airbus hatte im Sommer offenbar die Auslieferung von Flugzeugen an den HNA-Konzern ausgesetzt. Laut eines Medienberichts läuft die Auslieferung nun aber wieder - und trifft offenbar auf neue Probleme.

    Vom 28.11.2018
  3. Eine A330 Neo: Leichtere Version für die Kurz- und Mittelstrecke geplant.

    "Middle of the Market": Airbus rüstet gegen Boeing auf

    Im Kampf um den "Middle of the Market" greift Airbus Konkurrent Boeing von unten und oben an: mit der A321 Neo und bald mit einer A330 Neo für die Mittelstrecke. Ebenfalls eine neue Version der A350 ist im Gespräch.

    Vom 27.11.2018
  4. Airbus hat den ersten A330 Neo ausgeliefert.

    Airbus liefert erste A330 Neo aus

    Kurzmeldung Airbus hat die erste A330 Neo an Erstkundin TAP Air Portugal ausgeliefert, teilte der europäische Flugzeugproduzent mit. Die A330-900 ist mit der neuen Airspace-Kabine ausgestattet. Das Flugzeug wird auf Strecken von Portugal nach Amerika und Afrika eingesetzt. Die "kleine Schwester" (A330-800) absolviert aktuell noch Testflüge.

    Vom 26.11.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Die erste A380 von Air France in Dresden, die von den Elbe Flugzeugwerken repariert wird

    GDS-Preisabsprachen und weniger A380 bei Air France

    Rundschau Die Eu-Kommission prüft Preisabsprachen bei Anbietern von Buchungssystemen und Air France will ihre A380-Flotte um die Hälfte reduzieren. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 23.11.2018
  7. Airbus-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

    Kurzmeldung Gegen den drohenden Stellenabbau bei Airbus haben Beschäftigte in Bremen und Augsburg protestiert. Aufgerufen hatten die die IG Metall und Betriebsräte, berichtet die dpa. Nach Inoffiziellen Angaben könnten etwa 1500 Stellen in Deutschland betroffen sein.

    Vom 23.11.2018
  8. A321 von Alitalia

    Medien: Alitalia bekommt drei Primera-Neos

    Alitalia bekommt neues Fluggerät: Im Januar stoßen laut Medien drei A321-Neo-Jets zur Flotte - die Maschinen waren wohl für die inzwischen insolvente Primera Air bestimmt.

    Vom 21.11.2018
  9. Dominik Asam wird neuer CFO bei Airbus.

    Airbus-Finanzchef wird wieder ein Deutscher

    Airbus gibt den Nachfolger von Finanzvorstand Wilhelm bekannt. Es wird der deutsche Manager Dominik Asam, und auch eine weitere Position wird neu besetzt. Für Unmut sorgt die drohende Dominanz der Franzosen.

    Vom 21.11.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Eine A320 Neo von Easyjet.

    Easyjet bestellt weitere 17 A320 Neo

    Kurzmeldung Easyjet hat bei Airbus weitere Flugzeuge vom Typ A320 Neo bestellt. Wie der Hersteller mitteilte, wurden 17 Kaufoptionen in Festbestellungen umgewandelt. Der Billigflieger hat damit bislang 117 A320 Neo und 30 A321 Neo in Auftrag gegeben.

    Vom 20.11.2018
  12. Der erste Airbus ACJ 320 Neo beim Start zum Erstflug.

    Airbus ACJ 320 Neo absolviert Jungfernflug

    Kurzmeldung Die Corporate-Jet-Version des Airbus A320 Neo hat seinen Erstflug absolviert. Wie Airbus mitteilte, startet die Maschine ihren zwei Stunden und vierzig Minuten dauernden Flug von Hamburg-Finkenwerder. Der Geschäftsjet soll noch in diesem Jahr an Erstkundin Acropolis Aviation ausgeliefert werden.

    Vom 19.11.2018
  13. Vortrag über den Brexit und die Luftfahrt beim DCU Brexit Institute in Dublin.

    Airbus plant wohl weiter mit hartem Brexit

    Der Industriekonzern Airbus geht laut "Reuters" weiter von einem unkontrollierten Brexit aus. Zwar sehe man den Fortschritt der vergangenen Woche, doch gerade die innenpolitische Situation verunsichere, heißt es.

    Vom 19.11.2018
  14. Airbus-Chef Tom Enders

    Airbus: Brexit-Entwurf bringt keine Klarheit

    Kurzmeldung Airbus-Chef Tom Enders hat am Donnerstag den Entwurf für ein Austrittsabkommen zwischen der EU und Großbritannien begrüßt. Er sei ein "willkommener erster Schritt vorwärts, aber es bleibt noch viel zu tun", schrieb er in einer Stellungnahme im Kurznachrichtendienst Twitter. "Wir erwarten möglichst bald weitere Klarheit und die Beseitigung von Unsicherheiten, damit Airbus und alle anderen Unternehmen in Großbritannien für die Zukunft planen können."

    Vom 16.11.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Fertigung bei Krüger Aviation.

    Flugzeugindustrie setzt immer mehr auf Kunststoffe

    Kunststoffe finden in der Flugzeugindustrie immer mehr Zuspruch, konstatiert Zulieferer Krüger Aviation. Die noch in der A350 verbauten Kohlefasern hingegen wären kaum noch Thema. Denn Plastik hätte Vorteile.

    Vom 16.11.2018
  17. Arkia Israeli Airlines übernimmt die erste A321LR.

    Arkia übernimmt erste A321LR

    Kurzmeldung Im Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder ist das erste Flugzeug vom Typ A321LR ausgeliefert worden. Erstkundin für die Langstrecken-Version des Neo-Jets ist laut Mitteilung Arkia Israeli Airlines. Die Maschine hat eine Reichweite von bis zu 7400 Kilometern und wird von der Airline mit 220 Sitzen ausgestattet.

    Vom 14.11.2018
  18. Startups beim Airbus BizLab.

    Airbus kooperiert mit 24 weiteren Startups

    Kurzmeldung Für die Entwicklungsplattform "BizLab" hat der Airbus-Konzern 24 neue Startup-Unternehmen ausgewählt - sie sollen an den vier Standorten in Hamburg, Toulouse, Madrid und Bangalore an Innovationen für die Luft- und Raumfahrt mitarbeiten. Dazu zählen auch drei Firmen aus Deutschland.

    Vom 12.11.2018
  19. Eine Dash 8 in der Livery des Herstellers Bombardier.

    Bombardier trennt sich von "Dash"-Sparte

    Der seit langem kriselnde Industriekonzern Bombardier trennt sich von seiner Sparte mit den "Dash 8"-Flugzeugen. Die Division gehe an die Longview Aviation Capital Corporation. Darin enthalten ist die Marke "de Havilland" – den gleichnamigen Hersteller hatte Bombardier einst samt dem Flugzeugtyp erworben.

    Vom 08.11.2018
  20. Jungfernflug der A330-800.

    Airbus A330-800 hebt erstmals ab

    Kurzmeldung Am Dienstag ist bei Airbus in Toulouse die erste A330-800 zu ihrem Jungfernflug gestartet. Bis zu seiner Zertifizierung im kommenden Jahr muss das neue Langstreckenflugzeug rund 300 Stunden an Testflügen absolvieren, teilte der Hersteller mit. Die längere A330-Neo-Schwester A330-900 wird bald bereits erstmals ausgeliefert.

    Vom 06.11.2018
Seite: